Wie man Lantana-Samen pflanzt: Eine 5-Schritt-Anleitung

Wie man Lantana-Samen pflanzt: Eine 5-Schritt-Anleitung 1

Das Erlernen des Pflanzens von Lantanasamen ist einfacher als das Vermehren von Stecklingen. Obwohl Lantana-Stecklinge viel schneller wachsen als Samen, pflanzen viele Züchter Lantana aus Samen, um ihren Gärten eine Vielzahl von Farben zu verleihen. Mit anderen Worten, mit dieser Methode können Sie die Farben der Blumen bestimmen, noch bevor sie wachsen.

Lantanas, oder auch als Gelber Salbei, Spanische Flagge oder Jamaikanischer Bergsalbei bekannt, ist eine immergrüne Pflanze, die Blumen produziert, die Gärten und Gewächshäusern sofort einen Hauch von Farbe verleihen können. Es ist auch eine der am einfachsten zu ziehenden Pflanzenarten für Menschen, die glauben, keine Pflanzen anbauen zu können.

In wärmeren Klimazonen wachsen Lantanas das ganze Jahr über. In Gebieten, in denen das Wetter meist kalt ist, gelten Lantanas jedoch als einjährige Pflanze.

Pflanzen von Lantana-Pflanzen aus Samen

Was Lantana-Pflanzen für viele Züchter ideal macht, ist die einfache Pflege. Lantana-Samen können auch auf dem Höhepunkt der Sommerhitze wachsen. Lantanas werden in den Zonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums als winterhart eingestuft. Außerhalb dieser Zonen werden Lantana-Samen drei Monate vor dem Temperaturanstieg über 75 ° F in Innenräumen angebaut.

Schauen Sie sich die Schritte zum Pflanzen von Lantana-Samen an:

Schritt 1. Lantanasamen ernten

Sie können die Lantana-Samen von den Lantana-Pflanzen selbst sammeln. Bevor Sie es ernten können, müssen Sie sicherstellen, dass es zum Pflanzen bereit ist. Eine Möglichkeit zu wissen besteht darin, die Samen auf den Samenkapseln des Lantana zu betrachten.

Wenn die Samen tiefviolett bis schwarz geworden sind, bedeutet dies, dass der Samen reif ist. Sie werden auch feststellen, dass die Haut der Schoten faltig wird. Sie können die Samen aus den Schoten ernten und sie für das Pflanzen vorbereiten.

Schritt 2. Samen einweichen

Anschließend die Samen 24 Stunden in Wasser einweichen. Dadurch werden die äußeren Schichten der Samen weicher, wodurch die Embryonen im Inneren leichter wachsen können. Nicht nur das, sondern das Einweichen entfernt auch alle Chemikalien aus den Pestiziden, die möglicherweise das Wachstum des Samens behindern könnten.

Schritt 3. Pflanzen Sie die Samen

Nach 24 Stunden sollten Ihre Lantanasamen zum Pflanzen bereit sein. Vergraben Sie die Samen mit einer Blumenerde auf Torfbasis in einem Abstand von etwa 1 cm in den Boden. Bewässern Sie den Boden und halten Sie ihn feucht, während die Samen noch versuchen, ihre Wurzeln zu bilden.

Wachsende Lantanasamen benötigen auch Wärme, um die Keimung zu unterstützen. Halten Sie die Bodentemperatur zwischen 70 ° F und 75 ° F, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Decken Sie zum Schluss den Topf oder Behälter mit Plastik ab, um die Wärme und Feuchtigkeit im Inneren zu halten.

Schritt 4. Geben Sie Ihren Samen Licht

Wie andere Pflanzen benötigen Lantanas Licht, um zu wachsen. Idealerweise sollten Sie Ihre Lantanasamen hellem Licht aussetzen, sie jedoch nicht direktem Sonnenlicht aussetzen. Wachsen Sie sie im Halbschatten oder filtern Sie das Sonnenlicht, indem Sie sie in ein Gewächshaus stellen.

Schritt 5. Warten Sie, bis die Samen sprießen

Halten Sie die Plastikhülle auf, bis die Samen zu sprießen beginnen. Es kann mindestens 14 Tage bis 2 Monate dauern, bis der Samen sprießt. Sobald sie ihre wahren Blätter entwickelt haben, können Sie sie nach dem letzten Frost in Ihren Pflanzbereich verpflanzen.

Pflanzen im Mini-Gewächshaus: Vorteile

Die Gartenarbeit im Gewächshaus bietet vielen Landwirten viele Vorteile, insbesondere in Gebieten, in denen das Klima den Anbau bestimmter Pflanzen nicht zulässt. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Pflanzen in einem kleinen oder einem aufwendigen Gewächshaus anbauen möchten, Gewächshäuser bieten den Züchtern viele Vorteile.

Vorteil Nr. 1. Wachsende Pflanzenvielfalt

Wenn Sie ein Gewächshaus haben, können Sie praktisch jede Art von Pflanze pflanzen, die Sie möchten – sei es eine Pflanze in der kalten oder warmen Jahreszeit. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie sich auf die saisonalen Anforderungen des Marktes für Gemüse und Obst verlassen müssen. Wenn Sie in ein Gewächshaus pflanzen, haben Sie mehr Freiheit, nach Belieben zu pflanzen oder mit exotischen Pflanzen zu experimentieren, die in Ihrer Region normalerweise nicht vorkommen.

Vorteil Nr. 2. Verringern Sie die Bedrohung für Pflanzen

Nagetiere und andere Tiere wie Hirsche können Ihren neu gepflanzten Samen fressen. Indem Sie sie in ein Gewächshaus stellen, können Sie Ihre Pflanzen vor jeglichen Schäden, einschließlich Schädlingsbefall, schützen und sicherstellen, dass sie gut und stark wachsen. Das Gehege hilft Ihnen auch dabei, nützliche Insekten wie Schmetterlinge und Bienen in Ihrem Gewächshaus zu halten, die bei der Bestäubung von Pflanzen helfen.

Vorteil Nr. 3. Sorgen Sie für eine optimale Umgebung für Pflanzen

Ein Gewächshaus ermöglicht es Ihnen, Ihren Pflanzen die optimale Wachstumsumgebung zu bieten – unabhängig davon, ob Ihre Pflanzen in einer warmen oder einer kühlen Umgebung sein müssen -, in der sie stark und gesund werden können. Pflanzen haben unterschiedliche Wachstumsanforderungen, und wenn sie im Gewächshaus bleiben, wird ihr Wachstum verstärkt, da sie die dringend benötigten Wachstumsanforderungen erhalten.

Vorteil Nr. 4. Schutz vor schlechtem Wetter

Starke Winde, starke Regenfälle, Schneestürme und Staubstürme können Ihren Pflanzen erheblichen Schaden zufügen. Mit einem Gewächshaus erhalten Ihre Pflanzen eine zusätzliche Schutzschicht, da sie in einer Kunststofffolie oder Glasfaser eingeschlossen sind.

Fazit: Wie man Lantana-Samen pflanzt

Das Erlernen des Pflanzens von Lantanasamen ist der beste Start für Menschen, die Gartenarbeit als Hobby aufnehmen möchten. Sie erfordern wenig Pflege und sind extrem dürretolerant. Wenn Sie Ihrem Garten neue Pflanzen hinzufügen möchten, sind Lantanas eine gute Wahl.

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Lesen Sie auch

Wann man Zwiebeln pflanzt - Folientunnel
Folientunnel

Wann man Zwiebeln pflanzt

Erstmalige Gärtner fragen sich oft, wann sie Zwiebeln pflanzen sollen. Wenn Sie etwas über das ...
Mehr lesen
Leitfaden für Anfänger zum Aufbau eines Gewächshauses - Folientunnel
Folientunnel

Leitfaden für Anfänger zum Aufbau eines Gewächshauses

Ein Mini-Gewächshaus ist eine wichtige Ergänzung für Gärtner, die es vorziehen, Pflanzen auf engstem Raum ...
Mehr lesen
Gartenfolientunnel für Kräuteranbau unter Eindeckung - Anabu under Abdeckung
Anabu under Abdeckung

Gartenfolientunnel für Kräuteranbau unter Eindeckung

Kräutergärten in Gartenfolientunneln werden wieder populär. Seit Jahrhunderten verwenden Menschen Kräuter nicht nur als Gewürze sondern auch ...
Mehr lesen