Wie man Hibiskussamen bekommt. Beste 4-Schritt-Anleitung

Wie man Hibiskussamen bekommt. Beste 4-Schritt-Anleitung 1

Es ist immer nützlich zu wissen, wie man Hibiskus-Samen bekommt, und Sie brauchen nur vier Schritte, um es zu meistern. Während Sie Hibiskus aus Stecklingen züchten können, haben Sie möglicherweise Schoten, die Sie sammeln und aus Samen selbst züchten können. Ein Gärtner, der Hibiskus bequem aus Stecklingen oder Samen vermehren kann, hat das ganze Jahr über einen produktiveren Garten.

Das Keimen von Hibiskussamen selbst ist nicht kompliziert. Sie sollten gesunde Hibiskussämlinge zum Umpflanzen entwickeln, insbesondere wenn Sie ein Gewächshaus haben. Denken Sie daran, dass Keimung und Wurzelbildung unter kontrollierten Bedingungen bequemer zu erreichen sind und ein Gewächshaus dies ermöglicht.

Umfassende Anleitung zum Erhalt von Hibiskussamen

Schritt 1. Warten

Das Sammeln von Hibiskussamen ist einfach, erfordert jedoch Geduld. Sie werden ab Ende des Sommers auf Ihre Samenkapseln warten, wenn Sie noch gesunde Blüten haben. Auf diese Weise können Sie die Pflanzen markieren, von denen Sie die Samenkapseln sammeln möchten.

Die Blüten werden schließlich am Ende der Saison welken und absterben, was auf die Bildung von Samenkapseln hinweist. Sie werden sie an der Basis jeder Blüte sehen, aber warten Sie, bis sie gereift sind, bevor Sie ernten. Die Schoten sollten braun werden, aber Sie möchten sie ernten, bevor sie platzen und die Samen ausstoßen.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie sie rechtzeitig sammeln können, können Sie die Verschwendung von Samen vermeiden, indem Sie Ihren Pflanzen ein Netz hinzufügen, um die Samen zu fangen. Wie bereits erwähnt, möchten Sie warten, bis die Samenkapseln braun werden. Sie möchten sie jedoch sammeln, bevor sie aufplatzen.

Schritt 2. Sammeln

Sie können die Hibiskus-Samenkapseln wie bei anderen Pflanzen sammeln. Stellen Sie einen Sack unter jede Blüte, um die Samen beim Schütteln aufzufangen. In einigen Fällen müssen Sie den Pod möglicherweise selbst aufbrechen, und Sie können dies mit Ihren Fingern tun.

Wie viele Samen erwarten Sie mit jeder Blüte? Die Anzahl kann zwischen 10 und 100 variieren. Sammeln Sie also immer so viel wie möglich für die Aussaat. Die gesunden Samen sollten rund, flockig und dunkelbraun aussehen.

Schritt 3. Trocknen

Nach dem Sammeln der Samen können Sie den Papiersack an einem trockenen Ort mit ausreichender Belüftung aufbewahren. Sie können ein Gewächshaus verwenden, um die Samen zu behalten, bis Sie mit dem Pflanzen beginnen und ihnen helfen können, vollständig zu trocknen. Nach ungefähr einer Woche können Sie sie in einer einzigen Schicht auf ein Tablett gießen und geben, um Pflanzenreste von den Samen zu entfernen.

Schritt 4. Speicher

Nachdem Sie die Samen getrocknet und alle Pflanzenreste entfernt haben, können Sie sie zur Aufbewahrung auf einen Papierumschlag übertragen. Vergessen Sie nicht, dies mit dem Entnahmedatum zu kennzeichnen, bevor Sie es bis zum Pflanzen im Frühjahr an einen kühlen, trockenen Ort stellen. Bereiten Sie sich jedoch darauf vor, Ihre Samen zu schichten, es sei denn, Sie verwenden tropischen Hibiskus.

Denken Sie daran, dass Hibiskussamen eine harte äußere Beschichtung haben, die Sie brechen müssen, um die Keimung zu fördern. Sie können sie schichten, indem Sie die Samen in den Gefrierschrank stellen, aber Sie können die harte Beschichtung auch auf natürliche Weise brechen, indem Sie sie im Winter draußen lagern.

Wie man Hibiskus züchtet

Sie können Hibiskussamen in Ihrer bevorzugten Samenstartmischung säen. Einige Gärtner verwenden Samenschalen, aber Sie können auch einen beliebigen Behälter verwenden, wenn Sie nicht viele Samen pflanzen. Sie möchten das Medium auch zuerst gießen, um es vor dem Pflanzen feucht zu machen.

Eine Tiefe von etwa einem halben Zoll reicht für die Samen aus, und Sie können den Behälter auf eine Heizmatte stellen, um die Keimung zu unterstützen. Es könnte bequemer sein, die Samen in das Gewächshaus zu legen und die Temperaturen angenehmer warm zu halten. Decken Sie dann das Tablett ab und halten Sie die Mischung feucht.

Sobald die Samen sprießen, entfernen Sie den Deckel und stellen Sie die Behälter unter Wachstumslichter, damit die Pflanzen weiter wachsen können. Verdünnen Sie die Sämlinge, sobald sie Blätter entwickeln, und füttern Sie sie mit einem verdünnten wasserlöslichen Dünger. Sie können sie drinnen aufbewahren, aber Sie können sie auch draußen verpflanzen, sobald die Frostgefahr vorbei ist.

Pflege des Hibiskus

Hibiskuspflanzen sollten in fruchtbaren und gut durchlässigen Böden gut gedeihen. Sie können den Boden auch testen und sicherstellen, dass er leicht sauer ist. Volle Sonne unterstützt die Gesundheit des Hibiskus. Verwenden Sie jedoch ein Gewächshaus, wenn in Ihrer Region starker Wind und strenger Winter herrschen.

Zum Füttern und Gießen kann Hibiskus mit einem Allzweckdünger das Wachstum und die Blüte steigern. Andernfalls ist keine Düngung erforderlich. Andererseits müssen Sie den Boden feucht halten, da diese Pflanzen in voller Sonne gedeihen.

Eine Wartungspraxis, die sich hervorragend für Hibiskuspflanzen eignet, ist das Beschneiden. Sie können dies im Frühjahr tun, um ihnen zu helfen, sich zu erholen. Sie können auch einen Hibiskus mit toten Köpfen verwenden, um eine weitere Blütezeit zu fördern.

Wenn Sie dann Ihre Pflanzen teilen müssen, können Sie dies im Frühjahr erneut tun.

Schlussfolgerung

Hibiskus lässt sich nicht nur leicht aus Stecklingen ziehen. Sie können auch lernen, wie Sie problemlos Hibiskussamen für die Aussaat im Frühjahr erhalten. Schauen Sie sich die Blüten bis zum Ende des Sommers an, da sie schließlich verblassen und absterben.

Sie müssen warten, bis die Samenkapseln an ihrer Basis braun werden, und sie dann auf einen Sack schütteln. Möglicherweise müssen Sie die Schote auch selbst öffnen, um die Hibiskussamen zu sammeln. Lassen Sie sie abschließend eine Woche lang an einem trockenen Ort mit ausreichender Belüftung trocknen, bevor Sie sie im Frühjahr in einem Papierumschlag aufbewahren.

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Lesen Sie auch

Wann man Zwiebeln pflanzt - Folientunnel
Folientunnel

Wann man Zwiebeln pflanzt

Erstmalige Gärtner fragen sich oft, wann sie Zwiebeln pflanzen sollen. Wenn Sie etwas über das ...
Mehr lesen
Folientunnel

Bewässerung in Gartenfolientunneln

Bewässerung in Gartenfolientunneln und Glastreibhäusern ist ein bedeutender Faktor zum Entstehen des richtigen Mikroklima für die ...
Mehr lesen
Wo kann ein Folientunnel gekauft werden? - Folientunnel
Folientunnel

Wo kann ein Folientunnel gekauft werden?

Die Gartensaison rückt immer näher, der Winter weicht langsam zurück. Die glücklichen Besitzer von Folientunneln ...
Mehr lesen