Wie man Avocados in der Wüste pflanzt: Tipps und Tricks

Wie man Avocados in der Wüste pflanzt: Tipps und Tricks

Möchten Sie wissen, wie man Avocados in der Wüste pflanzt? Trotz der idealen mäßig warmen Temperatur und mäßigen Luftfeuchtigkeit ist es möglich, Avocados in der Wüste zu pflanzen.

Wüsten sind als Gebiete mit extrem hohen Temperaturen, trockenem Klima und knappen Niederschlägen bekannt. Wie die meisten Obstbäume benötigen auch Avocados genügend Feuchtigkeit, um zu wachsen und zu gedeihen. Solange sie ordnungsgemäß gepflegt werden und Zugang zu Wasser besteht, ist es möglich, sie in Wüsten anzubauen.

Tipps zum Pflanzen von Avocado in der Wüste

Es mag ein bisschen schwer vorstellbar sein, aber es wurden schon früher Avocados in solch trockenen und heißen Regionen gefunden. Während der Wassermangel das größte Problem zu sein scheint, gibt es weitere notwendige Vorsichtsmaßnahmen, die Sie beachten müssen.

Tipp 1: In der Wüste können nur einige Avocado-Variationen gepflanzt werden

Das erste, was Sie beachten sollten, ist, dass nicht alle Avocado-Arten die Bedingungen der Wüste überleben können, egal wie sehr Sie dazu neigen. Genauso wie es Arten gibt, die dort nicht wachsen können, gibt es auch geeignete.

Ein Typ, der extremen Temperaturen standhält, ist die Aravaipa Avocado. Tatsächlich kann es ein Minimum von 14 Grad und ein Maximum von 120 Grad F überleben. Beachten Sie, dass die durchschnittliche Temperatur von Wüsten innerhalb des qualifizierten Bereichs liegt.

Tipp 2: Wählen Sie den geeigneten Boden und Standort

Die nächste Überlegung ist der Bereich, in dem Sie Ihre Pflanze platzieren werden. Trotz der Fähigkeit der Aravaipa Avocado, an heißen Orten zu überleben, kann es tödlich sein, sie direkt unter die raue Sonne zu setzen.

Damit Ihr Baum überleben kann, muss die Morgensonne ihn erreichen können. Ebenso ist der Nachmittagsschatten auch für sein Wachstum notwendig. Sie können sich für ein schattiges Tuch entscheiden, obwohl die oben genannten Bedingungen idealer sind.

Sie können nicht einfach irgendwo in der Wüste ein Loch graben und Ihre Pflanze dort anbringen. Einige Faktoren müssen auch für den idealen Boden beachtet werden. Im Allgemeinen wachsen Avocadobäume am besten, wenn der pH-Wert des Bodens etwa sechs oder sechseinhalb beträgt.

Wie man Avocado in der Wüste pflanzt

Vor dem Pflanzen des Baumes sollten einige Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, um sicherzustellen, dass er die erforderlichen Nährstoffe und Feuchtigkeit erhält. Das erste, was Sie tun sollten, ist nach Unkraut in der Nähe zu suchen und es herauszuziehen.

Gießen Sie anschließend 5 Gallonen Wasser in das Loch in Ihrem Pflanzbereich. Beachten Sie, dass Sie ungefähr doppelt so groß graben sollten wie der Container Ihres Baumes. Warten Sie, bis das Wasser nach einer Stunde getrocknet ist, und gießen Sie weitere fünf Gallonen ein.

Überprüfen Sie nach genau einem Tag das Loch, wenn das Wasser bereits abgelassen wurde. Wenn nicht, bedeutet dies, dass Ihr Boden Wasser nicht gut aufnimmt. Daher müssen Sie es ergänzen, um den Zustand der Entwässerung zu verbessern.

Überprüfen Sie den Bereich nach zwei weiteren Tagen erneut auf Anzeichen von aufgestautem Wasser. Wenn dies beobachtet wird, signalisiert dies, dass der Boden dringend eine Verbesserung der Entwässerung benötigt. Was Sie tun können, ist, den Boden zu verändern und Steine ​​auf den Boden des Bereichs zu legen, den Sie ausgegraben haben.

Wenn keine Probleme mit dem Loch festgestellt werden, platzieren Sie Ihren Baum dort und beginnen Sie mit der Wartung. Gießen Sie es ungefähr zwei- bis dreimal pro Woche und 20 Gallonen pro Tag während der Bewässerungssaison. Vergessen Sie nicht, auch Kompost für bessere Produkte bereitzustellen.

Warum sollten Sie versuchen, mit einem Gewächshaus zu pflanzen?

Das Pflanzen in Gewächshäusern bietet mehrere Vorteile, insbesondere für Gärtner, die in wärmeren Klimazonen leben. Hier sind einige Gründe, warum Sie versuchen sollten, Avocados und andere Pflanzen in einem Hobbygewächshaus anzubauen:

Verringern Sie das Risiko einer Schädlings- und Krankheitsexposition

Gärtner wählen sorgfältig den Boden aus, den sie beim Anbau von Pflanzen in Behältern verwenden. Im Gegensatz zu Gartenböden im Freien besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass der von Ihnen verwendete Boden frei von schädlichen Krankheiten und Schädlingen ist. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihren Boden sorgfältig ausgewählt haben. Ohne schädliche Krankheitserreger und Schädlinge können Ihre Pflanzen ihre Bemühungen auf Wachstum anstatt auf Reparatur konzentrieren.

Kontrollierte Luftfeuchtigkeit

Ihre Pflanzen brauchen Feuchtigkeit in den Wurzeln und in der Umgebung, um gesund und stark zu wachsen. Wenn die Wachstumsbedingungen Ihrer Pflanzen warm und trocken sind, ähnlich wie bei Wüsten, sind Ihre Pflanzen gezwungen, sich auf Bodenfeuchtigkeit zu verlassen, was zu Wasserstress führen kann. Wenn Sie Ihre Pflanzen in einem Gewächshaus mit Feuchtigkeitskontrolle anbauen, sind Feuchtigkeit und Luftfeuchtigkeit ideal. Ihre Pflanzen können hochwertige Früchte und Blumen produzieren.

Kontrollierte Temperatur

Die Außentemperaturen können unregelmäßig sein und Ihre Pflanzen können hin und wieder extremen Temperaturen ausgesetzt sein. Dies verursacht Pflanzenstress und könnte deren Wachstum stoppen. Mit Gewächshäusern können Sie die Wachstumstemperatur in Innenräumen durch Heizsysteme und Belüftung steuern. Sie können die an die Heiz- / Kühlsysteme angeschlossenen Timer so einstellen, dass Sie die Temperatur je nach Wetterlage ändern können.

Letzte Gedanken zum Pflanzen von Avocados in der Wüste

Zu wissen, wie man Avocados in der Wüste pflanzt, ist in der Tat nicht so schwer, wie es zunächst scheint. In der Tat kann es kompliziert sein, aber solange die idealen Bedingungen und die richtigen Pflegeverfahren eingehalten werden, kann die Aufgabe als Kinderspiel betrachtet werden.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

H: 2,40m B: 4m L: 7,5m

1 076,25 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 25 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 25 m2

H: 2,40m B: 4m L: 6,25m

625,82 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 20 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 20 m2

H: 2,40m B: 4m L: 5m

788,43 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Lagerzelte

Zeltlagerhallen für Bauunternehmen

Vor kurzem haben wir unser Angebot erweitert. Sie können nun im Krostrade Online Shop Lagerhallen mit der Fläche von 97,5 m² bestellen….

Mehr lesen
Lagerzelte

Zelthalle für die Baustelle

Eine Zelthalle für eine Baustelle ist eine der Anwendungen von Stahlrohrstrukturen und -profilen. Große Flächen, auf denen gerade Bauarbeiten durchgeführt…

Mehr lesen
Folientunnel

So warten Sie ein Mini-Gewächshaus

Unabhängig von seiner geringen Größe müssen Gärtner lernen, wie man ein Mini-Gewächshaus unter regelmäßiger Überprüfung der Bedingungen sowie Reinigung und…

Mehr lesen