Wie man die Temperatur in einem kleinen Gewächshaus reguliert

Wie man die Temperatur in einem kleinen Gewächshaus reguliert 1

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie die Temperatur in einem kleinen Gewächshaus regulieren können, müssen Sie wissen, dass dies viel Übung erfordert. In diesem Blog haben wir über verschiedene Hinweise zur Gewächshaus-Temperatur gesprochen, und hier ist eine weitere wichtige Information, die Sie lernen sollten.

Wie regulieren und gleichen Sie die Gewächshaus-Temperatur aus?

Eine der effektivsten Möglichkeiten, die Temperatur in einem kleinen Gewächshaus zu regulieren, besteht darin, die Struktur mit Wasser zu kühlen. Dies funktioniert auch bei jeder Größe Ihrer Gewächshäuser beim Gärtner.

Funktionsweise der Wasserkühlung

Was Sie mit dem Gewächshausinneren tun können, ist, es manuell mit Wasser im höheren Temperaturbereich zu besprühen. Sie können auch den Nebel- und Beschlagmechanismus verwenden, um die erwärmte Luft zu entfernen, die durch Verdunstung von Wasser entsteht, wenn der Gärtner bei einer höheren Temperatur ein feineres Spray mit Wasser aufträgt. Dadurch wird auch verhindert, dass die Pflanzen austrocknen.

Lüften mit Lüftern

Dann können Sie auch Ventilatoren verwenden, um das Gewächshaus zu lüften. Wussten Sie, dass sie die Doppelfunktion bieten, indem sie die heißere Luft nach draußen drücken und kühle Luft in das Gewächshaus ziehen? Wo die Ventilatoren sind, ist wichtig, um das Gewächshaus für den Gärtner effizienter zu betreiben.

Der Gewächshausbesitzer sollte ebenfalls vermeiden, sie in Bodennähe oder auf dem Dach zu platzieren, jedoch in einer geschätzten Höhe von 5 bis 6 Fuß direkt vor Ihren Lüftungssystemen, um die Luft durch die Pflanzen in Ihrem Gewächshaus zu stimulieren.

Die mit dem Thermostat angeschlossenen Ventilatoren bieten das halbautomatische System zur Kühlung.

Die Verwendung des richtigen Schattens

Beachten Sie auch, dass durch die Verwendung einer geeigneten Beschattung die Temperatur in Ihren Gewächshäusern ausgeglichen wird. Dies geschieht durch Reduzierung der Sonnenenergie, die in die Kunststoffplatte oder das Glas gelangt. Verschiedene Gewächshausformen, einschließlich blättriger Reben und der Verbindung für die Beschattung, können direkt über Ihrer Struktur wachsen.

Wie halten Sie das Mini-Gewächshaus kühl?

Die Lösung ist Belüftung. Um Ihr kleines Gewächshaus kühl zu halten, sorgen Ihre Seiten-, Lamellen- und Dachentlüftungsöffnungen sowie die Tür des Gewächshauses für die dringend benötigte Bewegung der Luft, sodass die überhitzten Pflanzen abgekühlt werden.

Dies ist Ihre Faustregel, und die Fläche der Lüftungsschlitze sollte einem Fünftel Ihrer Bodenfläche entsprechen, da alle zwei Minuten ein vollständiger Luftwechsel möglich ist. Um sich mehr Informationen darüber zu geben, ist es sehr hilfreich, Ihre Hausaufgaben als Gärtner zu machen, um sich immer der Forschung hinzugeben.

Welche Temperatur ist für das Gewächshaus zu kalt?

Dies ist eine erstaunlich interessante Frage, und die Temperaturen sind zu kalt, als dass Ihr Gewächshaus damit umgehen könnte. Und diese Details sind entscheidend, um zu wissen, wie man die Temperatur in einem kleinen Gewächshaus reguliert.

Beachten Sie, dass Ihr Gewächshaus entweder als Kühlhaus oder als Treibhaus betrieben werden kann. Dies kann auch in beide Richtungen erfolgen, je nachdem, wie Sie dies in einem bestimmten Jahr verwenden möchten. Das Treibhaus sollte im Mindesttemperaturbereich von 13 Grad Celsius gehalten werden oder könnte höher sein.

Andererseits muss das Kühlhaus bei mindestens sieben bis acht Grad Celsius verwaltet werden. Der maximale Temperaturbereich sollte das ganze Jahr über bei 32 Grad am Tag liegen.

Wie heizen Sie Ihr Gewächshaus auf die kostengünstigste Weise?

Machen Sie sich Gedanken und beachten Sie, dass die Kosten für die Gewächshausheizung, insbesondere während der Wintersaison, möglicherweise höher sind als die Einsparungen, die Sie erzielen können, wenn Sie alleine wachsen.

Es gibt erschwingliche Möglichkeiten, wie Sie das Gewächshaus ohne Strom heizen können. Eine davon ist die Verwendung von Heu oder Strohballen, dann mit älteren Ölfässern, Staubbehältern und Kaninchenhütten, wobei das Kaninchen es aufwärmt. Wenn Sie weiterlesen, können Sie mehr über diese Details erfahren.

Zu den Hauptproblemen bei Wärmeverlusten gehört, dass das Gewächshaus nicht gut isoliert ist. Daher sollte der Gärtner in der Lage sein, Verbesserungen vorzunehmen, um die Heizkosten für das Wintergewächshaus zu senken. Zu den Materialien, die Sie benötigen, gehören:

  • Pappe
  • Luftpolsterfolie
  • Stroh und mehr
  • Halten Sie das Gewächshaus organisiert

    Zu den Schritten, an die Sie sich erinnern sollten, gehört es, das Gewächshaus in seinem organisierten Erscheinungsbild zu halten. Verwenden Sie Plastik sauber, ansonsten Glas, insbesondere wenn Sie auf Überlappungen stoßen, so dass das Gewächshaus den ganzen Tag Sonne erhält.

    Kostenlose Heizung des Gewächshauses

    Sie können sich auch das Gewächshaus in der Lean-to-Variante ansehen, das vom Wärmeverlust durch die Wände Ihres Haushalts profitiert. Dies ist der Grund, warum Sie die freie Heizung des Gewächshauses maximieren müssen.

    Gewächshaus aus Holz

    Diese auf Holz oder Ziegel gebauten Strukturen können die Wärme auch besser halten als das Glas. Sie können Strohballen gegen die Scheiben des Bodens verwenden, um damit umzugehen.

    Versiegelte Lücken

    Diese Technik verhindert das Entweichen von Wärme um Türen und Scheiben, aber der Gärtner muss Ventilatoren und undichte Türdichtungen sehen können.

    Luftpolsterfolie

    Die Verwendung von Luftpolsterfolie kann aufgrund ihrer Struktur auch dazu beitragen, den Wärmeverlust zu minimieren. Es ist sehr erschwinglich, das Mini-Gewächshaus mit der Folie zu isolieren. Ihr Kit enthält möglicherweise Clips aus Kunststoff.

    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Regulierung der Temperatur in einem kleinen Gewächshaus Technik und Übung erfordert. Mit den obigen Informationen sind Sie nur einen Steinwurf davon entfernt, wie sich Obst und Gemüse entwickeln sollen.

    War der Artikel hilfreich?

    [stellar]

    Besuchen Sie unseren Online Shop

    KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

    Neueste Einträge

    Folientunnel Krosagro

    Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

    Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

    H: 2m B: 2m L: 2,5m

    332,10 € Preis inkl. MwSt.
    auf Lager zeigen
    Folientunnel für Hobbyzwecke 26,25 m2

    Folientunnel für Hobbyzwecke 26,25 m2

    H: 2,15m B: 3m L: 8,75m

    990,15 € Preis inkl. MwSt.
    auf Lager zeigen
    Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

    Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

    H: 2,15m B: 3m L: 7,5m

    872,07 € Preis inkl. MwSt.
    auf Lager zeigen

    Lesen Sie auch

    Folientunnel

    Warum riecht mein Mini-Gewächshaus komisch?

    Sie fragen sich vielleicht, warum mein Mini-Gewächshaus komisch riecht? Nun, nach einiger Zeit des Anbaus von Obst und Gemüse in…

    Mehr lesen
    Folientunnel

    Ein kleiner Folientunnel zum Garten

    Ein kleiner Folientunnel zum Garten ist bereits ein fester Bestandteil der Grundstücke, die zunehmend ein Stück Hausgrün schmücken. Innerhalb der…

    Mehr lesen
    Folientunnel

    Was kann im Folientunnel und wie angebaut werden?

    Auf welche Art wird Gemüse im Folientunnel angebaut? Viele Gärtner glauben, dass das begrenzte Platzangebot im Folientunnel auch die Anzahl der Pflanzen,…

    Mehr lesen