Wie man Osterlilie pflanzt

Wie man Osterlilie pflanzt

Zu wissen, wie man Osterlilie pflanzt, kann sich angesichts der attraktiven Blüten und des frischen Duftes der Blumen, die die Bewunderung vieler Menschen erregt haben, als lohnend erweisen.

Im Frühling können Sie häufig auf Osterlilien treffen. Ihr reiner natürlicher Duft und die weißen trompetenförmigen Blüten symbolisieren einen Neuanfang. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um die Frische der Saison in Ihr Haus und Ihren Garten zu bringen.

Die richtige Art, Osterlilien zu kultivieren

Auch beim Kauf einer Osterlilie in einem Gartengeschäft müssen einige Faktoren berücksichtigt werden. Suchen Sie nach den Großen, vorzugsweise doppelt so hoch wie der Behälter. Das Laub sollte tiefgrün getönt sein und es dürfen keine Anzeichen von Krankheit oder Welke vorhanden sein.

Ideale Bedingungen für den Anbau von Osterlilien

Solange Sie keinen schweren Ton verwenden, kann jede Variation des Gartenbodens Ihre Osterlilie beim Wachstum unterstützen. Der Boden muss auch gleichmäßig feucht sein. Verwenden Sie daher Kompost oder sogar Torfmoos, um die ideale Feuchtigkeit des Bodens zu erreichen.

Sie sollten sie und ihren umgebenden Boden gießen, ohne darauf zu warten, dass die Pflanze vollständig dehydriert und sichtbar verdorrt ist. Übergießen Sie es jedoch auch nicht, da zu viel Feuchtigkeit zu einer Zwiebelwurzel führen kann.

Es wird empfohlen, den Boden und die Wurzeln der Osterlilie zu beschatten. Sie können dies tun, indem Sie Mulch hinzufügen. Alternativ kann es auch hilfreich sein, sie mit Pflanzen mit flachen Wurzeln zu umgeben.

Abgesehen vom Boden müssen einige Überlegungen für den Standort beachtet werden. Wählen Sie einen Bereich, der die wahrscheinliche maximale Höhe der Osterlilien von drei Fuß aufnehmen kann. Sie können es drinnen oder draußen platzieren.

Stellen Sie jedoch sicher, dass der Standort Zugang zur Morgensonne sowie zum Schatten des Nachmittags hat. Stellen Sie es in Innenräumen neben oder in der Nähe eines Fensters auf, das genügend Licht für das Leben bietet, aber nicht zu viel, und lassen Sie es auch nicht von direkten Sonnenstrahlen treffen.

Die ideale Temperatur für den Pflanzbereich liegt im Bereich von 65 bis 75 Grad Fahrenheit. Auf der anderen Seite halten Sie nachts etwa 55 bis 60 Grad Fahrenheit. Stellen Sie sicher, dass die Temperatur gleichmäßig bleibt, insbesondere wenn Sie sie in Ihrem Haus anbauen.

Wie man Osterlilie pflanzt

Obwohl Osterlilien normalerweise im Frühling angebaut werden, pflanzen Sie sie nicht zu Beginn der Saison. Sie müssen zuerst sicherstellen, dass die Temperatur nicht zu kalt ist. Wenn sie an den kälteren Tagen der Saison überleben können, können Sie sie bis zum Ende des Herbstes genießen.

Wählen Sie anschließend einen Ort aus, der auf den zuvor genannten idealen Bedingungen basiert. Wenn andere Pflanzen es umgeben, sollte mindestens ein Radius von 12 bis 18 Zoll vorhanden sein.

Wenn Sie sie aus einem Behälter in Ihren Garten im Freien verpflanzen, stellen Sie sicher, dass die Tiefe konstant ist oder zumindest nur einige Zentimeter niedriger als im Topf. Vorzugsweise wäre das ungefähr drei Zoll tief.

Denken Sie daran, sie auch hydratisiert und beschnitten zu halten. Sie können sogar Düngemittel einarbeiten, insbesondere wenn der Frühling gerade erst begonnen hat und die Temperatur noch etwas niedrig ist. Während dieser Zeit Mulch auftragen, um die Lampen vor dem Einfrieren zu schützen.

Beachten Sie jedoch, dass Sie nicht zu viel Mulch verwenden sollten. Ein paar Zentimeter sollten reichen. Vermeiden Sie es auch, sie in der Nähe der Stängel, aber stattdessen an den Wurzeln zu platzieren. Obwohl sie vorteilhaft sind, können sie Fäulnis verursachen.

Warum sollten Sie Osterlilie in ein Gewächshaus pflanzen?

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, Ihre Pflanzen in einem Mini-Gewächshaus zu züchten? Wenn Sie diese Option nicht in Betracht gezogen haben, sollten Sie aus folgenden Gründen Folgendes tun:

Züchte mehr Pflanzen

In einem Mini-Gewächshaus können Sie mehr Pflanzen anbauen, auch solche, die nicht in Ihrer Region heimisch sind. Sie können die Wachstumsumgebung Ihres Gewächshauses an die Pflanzen anpassen, die Sie anbauen. Dank der konstanten Hitze und Luftfeuchtigkeit können Sie zu jeder Jahreszeit Pflanzen in der warmen Jahreszeit pflanzen – sogar exotische Pflanzen!

Vegetationsperiode verlängern

Einer der Hauptvorteile, die viele Gärtner lieben, ist, dass Gewächshäuser die Vegetationsperiode Ihrer Pflanze verlängern können. Sie müssen sich keine Sorgen über extreme Temperaturänderungen machen, da die Sonnenwärme im Gewächshaus eingeschlossen ist und Ihre Pflanzen warm halten.

Schützen Sie Ihre Pflanzen vor schlechtem Wetter

Schlechtes Wetter kann sogar den stärksten und gepflegten Garten im Freien zerstören. Starke Winde, starker Regen, Gewitter und Schneesturm können Ihre exponierten Pflanzen beschädigen. Der Anbau in einem Gewächshaus bietet jedoch eine Schutzschicht vor schlechtem Wetter.

Schutz vor Schädlingen und größeren Tieren

Ein weiterer Vorteil der Aufbewahrung Ihrer Pflanzen in einem Gewächshaus besteht darin, dass es vor Schädlingen und größeren Tieren geschützt ist, die Ihre Pflanzen zerstören können. Sie können Rehe, Eichhörnchen, Maulwürfe und andere Nagetiere fernhalten. Sie können Ihren Schutz sogar erhöhen, indem Sie Fallen stellen und Ihrem Gewächshaus Bildschirme hinzufügen.

Letzte Gedanken zum Pflanzen von Osterlilien

Im Allgemeinen müssen Sie nur die richtige Vorgehensweise beim Pflanzen von Osterlilien unter den Bedingungen befolgen, unter denen sie am besten wachsen. Ebenso wichtig ist die Wartung. Denken Sie also daran, diesen Teil nicht zu überspringen.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 40 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 40 m2

H: 2,40m B: 4m L: 10m

916,10 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

H: 2m B: 2m L: 2,5m

332,10 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 10 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 10 m2

H: 2m B: 2m L: 5m

493,23 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Wann man Erdbeeren pflanzt

Gärtner wissen, wann sie Erdbeeren pflanzen müssen, abhängig von der Anbauzone ihres Gebiets. Daher können Sie entweder Anfang Mai oder…

Mehr lesen
Folientunnel

Kleiner Folientunnel für Garten

Kleiner Folientunnel für den Garten ist ein festes Element der Schrebergärten, der immer häufiger den am Haus gelegenen kleinen Garten…

Mehr lesen
Folientunnel

Wann kann ich mit dem anbau von ringelblumensamen beginnen ?

 Sie fragen sich vielleicht: „Wann kann ich anfangen, Ringelblumensamen in einem Gewächshaus zu züchten?“ Nun, Sie müssen verschiedene Faktoren berücksichtigen,…

Mehr lesen