Wie lange dauert es, Stiefmütterchen aus Samen zu züchten?

Wie lange dauert es, Stiefmütterchen aus Samen zu züchten?

Um zu wissen, wie lange es dauert, Stiefmütterchen aus Samen zu züchten, ist etwas Geduld erforderlich. Da sie zwar eine schnelle Wachstumsrate aufweisen, aus Samen jedoch nur langsam wachsen. Die Keimung kann ein bis drei Wochen dauern. Daher empfiehlt die Universität von Arkansas wahrscheinlich. Stattdessen in Innenräumen zu beginnen.

Wenn Sie im Gewächshaus wachsen, können Sie im Frühjahr noch früh blühen, im Vergleich zu denen, die es vorziehen, direkt im Garten zu säen. Denken Sie daran, dass das Keimen der Samen bis zu 20 Tage dauern kann. Beginnen Sie Ihre Stiefmütterchen daher am besten sechs bis acht Wochen vor dem letzten Frostdatum. Unabhängig von der Pflanze, die Sie anbauen; Sie können die Keimrate jederzeit verbessern, indem Sie mit einem Gewächshaus optimale Bedingungen sicherstellen.

Wie lange dauert es, Stiefmütterchen aus Samen zu züchten: Was Sie erwartet

Langer Keimungsprozess

Wie bereits erwähnt, brauchen Stiefmütterchen Zeit zum Keimen, und es kann je nach den Umständen bis zu 20 Tage oder sogar 50 Tage dauern. Aus diesem Grund verwenden die meisten Gärtner ein Gewächshaus, wenn sie Stiefmütterchen aus Samen anbauen, damit sie früh mit der Vegetationsperiode beginnen können. Die gute Nachricht ist, dass die Wachstumsrate der reifen Pflanzen nach dem Wachstum der Pflanzen aus Samen schnell ist.

Wie man Stiefmütterchen schnell aus Samen züchtet

Bevor Sie sich durch den langen Keimungsprozess entmutigt und ungeduldig fühlen, ist es immer noch möglich, Stiefmütterchen schnell aus Samen zu ziehen. Beginnen Sie die Samen 10 bis 12 Wochen vor dem letzten Frostdatum im Gewächshaus. Sie sollten auch 14 bis 16 Wochen früher beginnen, wenn Sie im Frühjahr draußen pflanzen möchten.

Ein ausgezeichneter Tipp für ein schnelles Wachstum der Samen ist das Abdecken der Töpfe. Die völlige Abwesenheit von Licht fördert die Keimung, und Sie können Sprossen 14 Tage nach dem Abstellen an einem kühlen Ort erwarten. Optimale Temperatur, um dies zu erreichen, beträgt jedoch 65 bis 75 ° F, und ihr Wachstumsmedium sollte feucht sein.

Die Staatliche Universität betont, wie wichtig es ist, das Saatbett vor der dünnen Aussaat zu gießen. Decken Sie sie dann mit Erde oder Sand ab, bevor Sie sie mit einem flachen Brett nach unten drücken. Pflegen Sie die Feuchtigkeit des Bettes mit einer weißen Plastikfolie und entfernen Sie sie erst, wenn die Samen sprießen.

Bei dieser Methode erwähnte die Universität, dass das Keimen nach der Aussaat etwa 5 bis 8 Tage dauern kann. Ihre Erkenntnis daraus ist. Dass die Verwendung eines Gewächshauses und die Aufrechterhaltung von Feuchtigkeit und idealen Temperaturen dazu beitragen. Das Wachstum von Stiefmütterchen aus Samen zu beschleunigen. Nach der Keimung müssen Sie die Stiefmütterchen an einen Ort mit Licht bringen. Bis Sie sie entweder im Frühjahr oder im Herbst verpflanzen können, wenn die Temperaturen abkühlen.

Wachsende Stiefmütterchen aus Samen

Unabhängig davon, wo Sie die Samen angebaut haben, ist eines konstant. Die Faktoren, die die Keimung und die Wachstumsrate beeinflussen können, sollten immer konsistent sein.

Stiefmütterchen aus Samen im Freien züchten

Sie können Stiefmütterchen drinnen oder draußen säen, aber die meisten Gärtner empfehlen, die direkte Aussaat zu überspringen, um Nachteile mit schwankenden Faktoren zu vermeiden. Sie können Stiefmütterchen aus Samen draußen züchten, indem Sie nach dem letzten Frostdatum vor der Aussaat warten. Die Mitte des Sommers ist auch deshalb sinnvoll, weil die Stiefmütterchen dadurch in die kommenden kälteren Monate hineinwachsen können.

Um zu verhindern, dass Sie vom Regen abgewaschen werden, sollten Sie anstelle des Bettes in Töpfe säen. Sie können auch alte Milchkännchen für die Wintersaat verwenden. Mit der letzteren Methode können Sie erwarten, dass die Samen von selbst keimen, sobald die Bedingungen ideal sind.

Stiefmütterchen aus Samen in Innenräumen züchten

Sie können eine erdlose Samenstartmischung verwenden oder Ihre eigene mit Torfmoos und Vermiculit herstellen. Beginnen Sie am besten zuerst ohne Dünger, da er sich entwickelnde Wurzeln verbrennen kann. Da die Samen winzig sind, sollten Sie sie nur leicht mit Erde bedecken und dann die Mischung gießen, um das Medium feucht zu halten.

Wenn die Sämlinge vier echte Blätter entwickeln, verwenden Sie einen wasserlöslichen Dünger, um das weitere Wachstum zu unterstützen. Sie können die Stiefmütterchen dann nach dem letzten Frost im Frühjahr verpflanzen. Platzieren Sie die Pflanzen in einem Abstand von 6 Zoll in einem Bereich mit gut durchlässigem Boden und Morgensonne.

Wenn Sie sich vor Transplantationsschocks in Acht nehmen, möchten Sie die Bodenfeuchtigkeit aufrechterhalten. Beginnen Sie mit einer guten Bewässerung und fördern Sie die Wasserretention mit Bio-Mulch um Ihre Stiefmütterchen.

Häufige Probleme beim Anbau von Stiefmütterchen

Beim Anbau von Stiefmütterchen können Pilzkrankheiten wie Grauschimmel und Blattflecken auftreten. Wenn Sie in einem Gewächshaus wachsen, können Sie diese Krankheiten leicht verhindern. Da Sie die Umwelt kontrollieren und die Sauberkeit besser zu handhaben ist. Es ist auch wahrscheinlich, dass Schädlinge wie Blattläuse und Spinnmilben auf den Pflanzen zu sehen sind. Halten Sie sich daher an Praktiken, die den Befall verhindern und ihre Population kontrollieren.

Schlussfolgerung

Gartenarbeit ist nicht immer schnell, aber alle Pflanzen sind das Warten wert. Wissen Sie, wie lange es dauert, Stiefmütterchen aus Samen zu züchten? Das Keimen dieser schönen Blumen kann 20 bis 50 Tage dauern. Weshalb es sinnvoller ist, sie in Innenräumen zu beginnen. Um frühzeitig produktiv zu sein. Darüber hinaus kann die Verwendung eines Gewächshauses dazu beitragen, die optimalen Keimanforderungen wie Dunkelheit und Temperaturen von 65 bis 75 ° F zu erreichen.

Wenn die Umwelt unterstützend ist, können Ihre Samen nach 5 bis 8 Tagen sprießen. Anschließend können Sie die Sämlinge verpflanzen, wenn sie echte Blätter entwickeln. Halten Sie die Bodenfeuchtigkeit aufrecht, um einen Transplantationsschock zu vermeiden, und überprüfen Sie Ihr Klima immer auf bevorstehende Gartenprobleme.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

H: 2,40m B: 4m L: 7,5m

1 076,25 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 40 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 40 m2

H: 2,40m B: 4m L: 10m

916,10 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Hobby-Folientunnel 60 m2 1

Hobby-Folientunnel 60 m2

H: 2,40m B: 4m L: 15m

1 950,78 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Anabu under Abdeckung

Anbau von Brombeeren im Folientunnel

Es ist noch nicht lange her als viele Menschen Brombeeren mit dem Wald in Verbindung brachten, weil genau dort diese…

Mehr lesen
Folientunnel

Wie man Pflanzen im Gewächshaus vor Schimmelbildung schützt

Sie fragen sich, wie Sie verhindern können, dass Pflanzen im Gewächshaus Schimmel bilden? Du hast Glück! Schimmel wächst leicht in…

Mehr lesen
Lagerzelte

Was ist eine Zelthalle?

Was ist eine Zelthalle? Das 21. Jahrhundert ist nicht nur im digitalen Bereich, sondern auch im Bauwesen ein großer Fortschritt….

Mehr lesen