Wie man Begonien aus Samen mit 3 einfachen Schritten züchtet

Wie man Begonien aus Samen mit 3 einfachen Schritten züchtet 1

Vorbereitung, Pflanzung und Pflege sollen Ihnen helfen, zu verstehen, wie Begonien erfolgreich aus Samen gezüchtet werden können. Wie von der University of Vermont Extension genannt. Ist diese einfache Zimmerpflanze anfängerfreundlich. Sodass Sie sich nicht einschüchtern lassen sollten. Wenn Sie sie aus Samen vermehren. Darüber hinaus können Sie ein Gewächshaus zum Starten von Begonien aus Samen verwenden, um sicherzustellen. Dass sie die idealen Wachstumsbedingungen ohne Schwankungen erhalten.

Denken Sie daran, dass Samen unabhängig vom Pflanzentyp zunächst schwierig sein können. Da sie anfällig für Schäden durch unvorhersehbare Bedingungen sind. Sie können jedoch vom Beginn von Begonien aus Samen profitieren. Da die Auswahlmöglichkeiten für die Auswahl umfangreich sind. Die Vermehrung von Begonien aus Samen ist auch eine effektive und dennoch erschwingliche Option. Insbesondere wenn Sie bereits Pflanzen haben. Aus denen Sie Ihre Samen gewinnen können.

Wie man Begonien leicht aus Samen züchtet

Vorbereitung

Wie beim Sammeln von Calibrachoa-Samen müssen Sie nur dann nach Samenkapseln suchen, wenn die Begonienblüten zu trocknen beginnen. Ernten Sie die Schoten, bevor sie sich öffnen, was Sie selbst über ein Stück Papier tun können. Auf diese Weise können Sie das Papier in einen Trichter falten und die Samen auf einen Behälter gießen.

Lassen Sie die Samen eine Woche lang weiter trocknen und trennen Sie Spreu und Samen mit zwei Papieren. Wenn Sie keine Pflanzen haben, aus denen Sie Ihre Samen beziehen können, können Sie jederzeit nach zuverlässigen Quellen suchen. Die American Begonia Society empfiehlt die Verwendung des Startkapitalfonds, wenn Sie bereits Mitglied sind.

Pflanzen

Die Verwendung von Samen ist ein bequemer Weg, um neue Arten von Begonien zu erhalten. Sie möchten jedoch die Aussaat bis März verschieben, da ein frühes Starten das Stängelwachstum verhindern kann, da sich die Sämlinge auf die Knollenbildung konzentrieren. Sie können diesen Produktivitätsnachteil vermeiden, indem Sie ein Gewächshaus verwenden, um sicherzustellen, dass Klima und Licht für ihr Wachstum optimal sind.

Denken Sie beim Pflanzen von Begoniensamen daran, saubere und neue Sämlingsschalen zu verwenden. Desinfizieren Sie die Schalen vorher, um Pilzkrankheiten vorzubeugen, und verwenden Sie nur sterile Blumenerde, die mit Samen beginnt. Für den Indoor-Anbau von Begonien kann jedoch eine erdlose Mischung verwendet werden, wie von der University of Vermont empfohlen.

Bitte bedecken Sie die Samen nicht mit Erde, wenn Sie sie über das Medium säen, und stellen Sie sicher, dass sie einen gewissen Abstand haben. Decken Sie das Tablett stattdessen mit klarem Kunststoff ab, um die Umgebung steril zu halten und Feuchtigkeit und Nässe zu erhalten. Je nach Sorte keimen die Begonien von Wochen bis Monaten, da sie eine moderate Wachstumsrate aufweisen.

Einige Gärtner bemerkten die Keimung unter fünf Tagen, während andere Monate brauchten, um zu wachsen.

Wartung

Im Gewächshaus ist es auch einfach, ein wachsendes Licht wie Leuchtstofflampen zu verwenden, um ein robustes Wachstum zu fördern. Die American Begonia Society betont helles Licht als Voraussetzung für die Schaffung gesunder Sämlinge für die Verpflanzung und erfolgreiche Reife. Die Empfehlung für Licht ist, sie 14 Stunden lang in einem Abstand von 6 Zoll von der Oberseite des Behälters einzuschalten.

Aber welche Temperatur ist ideal für Begonien? Denken Sie daran, dass Begonien in den Zonen 8b bis 11 winterhart sind. Daher liegen die perfekten Temperaturen für sie zwischen 62 und 72 ° F. Halten Sie anschließend die Bodenfeuchtigkeit ohne Überbewässerung aufrecht. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, Wasser unter die Schale zu geben, damit der Boden sickern kann.

Was ist mit Düngung? Sie können die Begonien gelegentlich mit verdünntem löslichem Dünger füttern und zu Beginn zusätzlich eine Blumenerde verwenden. Bewegen Sie die Sämlinge später in ihre einzelnen Steckschalen, wenn sie zwei oder drei echte Blätter wachsen lassen.

Wann werden Begonien aus Samen transplantiert?

Ihre harte Arbeit bei der Vorbereitung, Pflanzung und Pflege wird umsonst sein. Wenn Sie die Besonderheiten beim Umpflanzen von Begonien nicht studieren. Wie bereits erwähnt, ist das Wachstum von echten Blättern ein Zeichen dafür, dass Sie Begonien verpflanzen können. Heben Sie die Pflanzen jedoch vorsichtig an und trennen Sie sie voneinander.

Wie bei allen Pflanzen ist es wichtig, dass sich Ihre Begonien zuerst an das Wetter gewöhnen. Lassen Sie Ihre Sämlinge zunächst einige Stunden am Tag im Freien bleiben. Um die Zeit zu verlängern, wenn die Temperaturen mit Nächten über 50 ° F wärmer sind. Wenn Ihre Pflanzen keine Anzeichen von Schwierigkeiten zeigten, können Sie sie im Garten mit Halbschatten pflanzen, ohne das Risiko eines Transplantationsschocks.

Häufige Probleme beim Anbau von Begonien aus Samen

Die Verwendung eines wachsenden Lichts sollte die Entwicklung langbeiniger Sämlinge verhindern. Auf der anderen Seite laufen Gärtner, die vergessen haben, die Samen und Pflanzmaterialien zu sterilisieren, das Risiko eines Algenwachstums auf ihren Begonien. Schließlich sollte eine ordnungsgemäße Bewässerung dazu beitragen, ein Austrocknen und Austrocknen zu vermeiden. Überprüfen Sie daher immer täglich die Bodenfeuchtigkeit.

Schlussfolgerung

Begonien sind eine der besten anfängerfreundlichen Pflanzen, die Sie im Garten haben können. Wenn Sie jedoch von Zeit zu Zeit verschiedene Begonien haben möchten, möchten Sie lernen, wie man Begonien aus Samen züchtet. Vorbereitung, Pflanzung und Wartung sollten Ihnen helfen, den Erfolg bis zur Transplantation sicherzustellen.

Sammeln Sie zunächst Samen oder kaufen Sie sie von einer zuverlässigen Quelle und verwenden Sie dann eine sterile Schale mit samenstartender Blumenerde. Sie können auch ein Gewächshaus verwenden, um die idealen Wachstumsbedingungen wie Temperatur und Licht für Ihre Begonien aufrechtzuerhalten. Anschließend können Sie Ihre Sämlinge langsam härten, bevor Sie sie nach Ablauf der Frostgefahr in den Garten verpflanzen.

Insgesamt sollten angemessene Managementpraktiken häufige Probleme wie Dämpfen, Austrocknen, Algenwachstum und langbeinige Sämlinge verhindern. Überprüfen Sie unbedingt die Bedingungen Ihrer Begonien und stellen Sie sicher, dass Sie den optimalen Wachstumsanforderungen entsprechen.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 7,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 7,5 m2

H: 2m B: 2m L: 3,75m

276,50 € € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 11,25 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 11,25 m2

H: 2,15m B: 3m L: 3,75m

530,13 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

H: 2m B: 2m L: 6,25

580,56 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Anabu under Abdeckung

Bodenpflege im Folientunnel – Teil 1

Die Bodenpflege ist eine wichtige Angelegenheit für den Landwirt. Die Mühe dafür zahlt sich mehrfach aus. Die Pflanzen nehmen einen…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Anbau von Spinat im Folientunnel unter Eindeckung

Der Spinat ist eine attraktive Pflanze mit einer grünen Blätterrosette und ist sehr schmackhaft.  Spinat wird zu Salaten und anderen…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Gartenfolientunnel für Kräuteranbau unter Eindeckung

Kräutergärten in Gartenfolientunneln werden wieder populär. Seit Jahrhunderten verwenden Menschen Kräuter nicht nur als Gewürze sondern auch als Heilmittel für Krankheiten, die…

Mehr lesen