So entfernen Sie Blattläuse aus Grünkohl: 4 nützliche Tipps

Wie man Immergrün aus Stecklingen züchtet

Egal, ob Sie sie Weiße Fliegen oder Grüne Fliege nennen, Sie sollten wissen, wie man Blattläuse aus dem Grünkohl entfernt, bevor sie die gesamte Pflanze zerstören.

Grünkohl ist ein Superfood voller Nährstoffe und Vitamine, aber auch attraktiv für Blattläuse. Sie ernähren sich vom Saft der Grünkohlblätter und lassen die Pflanze vergilbt, unförmig und verkümmert zurück. Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, da sie leicht zu entfernen sind.

So identifizieren Sie Blattläuse

Blattläuse sind Insekten mit weichem Körper, die Pflanzen schwächen können. Da sie sich schnell vermehren, sollten Sie sie so schnell wie möglich entfernen. Schließlich können viele Generationen von Blattläusen in einer einzigen Jahreszeit auftreten.

Aussehen

Blattläuse haben einen birnenförmigen Körper und lange Antennen. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich, z. B. hellgrün, weiß, grau, schwarz, gelb und pink. Einige Blattläuse haben eine wollige oder wachsartige Beschichtung. Sie können in kleinen Zahlen oder großen Gruppen füttern.

Blattläuse ernähren sich normalerweise von verschiedenen Pflanzen, aber einige Arten sind spezifisch für eine bestimmte Pflanze. Es gibt grüne Blattläuse, Kohlblattläuse und Rübenblattläuse. Erwachsene sind normalerweise flügellos, aber sie können Flügel wachsen lassen, wenn die befallene Pflanze zu voll wird.

Blattläuse können sich durch Parthenogenese vermehren, wobei Frauen eine lebende weibliche Nymphe zur Welt bringen. Dies kann im Sommer und Frühling passieren, wenn ein großer Vorrat an Nahrungsmitteln vorhanden ist. Große Populationen von Blattläusen können problemlos untergebracht werden.

Wie Blattlausschaden aussieht

Blattläuse produzieren eine zuckerhaltige Substanz namens Honigtau. Wenn Sie also eine zuckerhaltige Flüssigkeit auf Ihren Grünkohlpflanzen sehen, ist dies ein Zeichen für einen Blattlausbefall. Es kann auch das Schimmelwachstum fördern, wodurch schwarze Flecken auf den Blättern der Pflanze entstehen können.

Die schwarzen Flecken verhindern, dass die Blätter Sonnenlicht absorbieren und die Pflanze schließlich absterben lässt. Vergilbte, verkümmerte, unförmige oder sich kräuselnde Blätter sind ebenfalls häufige Anzeichen für einen Blattlausbefall. Blattläuse können auch dazu führen, dass sich Gallen auf Blättern oder Wurzeln entwickeln.

Der Honigtau kann Ameisen und andere Insekten anziehen, da er viel Zucker enthält. Die Ameisen sammeln die Honigtau-Sekrete zum Essen. Wenn Sie also eine Zunahme von Insekten oder Ameisen in Ihrem Garten bemerken, könnte dies ein Zeichen für einen Blattlausbefall sein.

So entfernen Sie Blattläuse aus Grünkohl

Besprühen Sie Grünkohlpflanzen mit einem starken Wasserstoß aus einem normalen Gartenschlauch. Diese Methode ist besonders nützlich bei milder Blattlausaktivität oder bei der Beseitigung von Blattläusen mit weichem Körper. Vergessen Sie nicht, die Unterseite und Oberseite der Blätter nach dem Sprühen zu untersuchen.

Wenn diese Methode nicht funktioniert, können Sie stattdessen die folgenden Tipps ausprobieren:

 

Tipp 1: Wasser und ungiftige Spülmittel

Mischen Sie ein paar Tropfen Spülmittel mit Wasser und sprühen Sie Grünkohlpflanzen mit der Lösung ein. Der bittere Rückstand erstickt die Blattläuse und stößt andere Insekten ab. Dadurch schmecken die Blätter schlecht für die Blattläuse und verhindern, dass sie zurückkommen.

Tipp 2: Tomatenblattspray

Tomatenblätter einen Tag in Wasser einweichen. Entfernen Sie die Tomatenblätter und geben Sie den Blattsaft in eine Sprühflasche. Besprühen Sie den Grünkohl mit dem Blattsaft. Tomatenblätter haben giftige Alkaloide, die für Grünkohlblattläuse schädlich sind.

Tipp 3: Natürliche Raubtiere

Ein Marienkäfer kann täglich fünfzig Blattläuse essen. Marienkäfer jagen Blattläuse, daher sollten Sie eine Umgebung schaffen, in die sie sich auf natürliche Weise bewegen. Da sie sich auch von Pollen ernähren, sollten Sie Pflanzen und Blumen pflanzen, die für Marienkäfer attraktiv sind, wie Gänseblümchen, Ringelblumen, Löwenzahn und Kosmos.

Kümmel, Dill, Schnittlauch, Karotten, Fenchel, Schafgarbe, Mutterkraut und Minze sind auch für Marienkäfer attraktiv. Knoblauchsprays sind schädlich für Marienkäfer. Besprühen Sie sie daher nicht mit Grünkohl.

Tipp 4: Grünkohl in Innenräumen anbauen

Sie können Grünkohl in Innenräumen anbauen, um Blattlausbefall insgesamt zu vermeiden. Grünkohl benötigt täglich etwa vier Stunden Sonne. Wenn dies nicht möglich ist, können Sie Wachstumslichter verwenden.

Warum sollten Sie Ihre Grünkohlpflanzen in einem Gewächshaus anbauen?

Eine der effektivsten Möglichkeiten, einen Blattlausbefall zu verhindern, besteht darin, Ihre Pflanzen in einem Gewächshaus zu züchten. Abgesehen davon gibt es noch einige Gründe, warum Sie die Gartenarbeit im Gewächshaus ausprobieren sollten:

Verhindern Sie, dass Schädlinge Ihre Pflanzen angreifen

Wie bereits erwähnt, sind Gewächshäuser äußerst nützlich, um zu verhindern, dass Schädlinge und größere Tiere Ihre Pflanzen angreifen. Sie schützen Ihre Pflanzen noch weiter, indem Sie Bildschirme und Fallen für Insekten und Tiere hinzufügen. Wenn Sie in Ihrem Gewächshaus Schädlingsbefall bekommen, ist es für Sie einfacher, diese Schädlinge loszuwerden.

Kontrolle über die Wachstumsumgebung Ihrer Pflanzen

Einer der Hauptvorteile von Gewächshäusern besteht darin, dass Sie die Wachstumsumgebung in Innenräumen steuern können, sodass Sie unabhängig vom Wetter verschiedene Arten von Pflanzen züchten können. Sie können Ihr Gewächshaus mithilfe von Heiz- und Kühlsystemen, Anbauleuchten, Ventilatoren, Bewässerungssystemen und anderen Geräten an die Bedürfnisse Ihrer Pflanzen anpassen. Solange Sie die idealen Wachstumsbedingungen Ihrer Pflanzen verstehen, können Sie Ihr Gewächshaus entsprechend anpassen.

Schützen Sie Ihre Pflanzen vor schlechten Wetterbedingungen

Ein Gewächshaus schützt Ihre Pflanzen vor schlechten Wetterbedingungen, die selbst die härtesten Pflanzen leicht beschädigen können. Sie können Ihre Pflanzen vor starkem Wind, starkem Regen, Stürmen, Überschwemmungen und vielem mehr schützen.

Letzte Gedanken zum Entfernen von Blattläusen aus Grünkohl

Hoffentlich haben Ihnen die hier aufgeführten Tipps einige Ideen gegeben, wie Sie Blattläuse aus Grünkohl entfernen können. Unkraut beherbergt auch Schädlinge, daher sollten Sie Ihren Garten unkrautfrei halten, um Befall zu vermeiden.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 4x3,75 m

Folientunnel für Hobbyzwecke 4×3,75 m

H: 2,40m B: 4m L: 3,75m

642,06 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 11,25 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 11,25 m2

H: 2,15m B: 3m L: 3,75m

530,13 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 20 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 20 m2

H: 2,40m B: 4m L: 5m

788,43 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Wie baue ich einen Folientunnel?

Wie baue ich einen Folientunnel? Lohnt es sich, eine solche Konstruktion zu haben? Sicher ja, aber um effektiv zu sein,…

Mehr lesen
Folientunnel

Verwendung eines 4-stufigen Mini-Gewächshauses

Haben Sie sich jemals gefragt, wie man ein 4-stufiges Mini-Gewächshaus benutzt? Mini-Gewächshäuser funktionieren genauso wie normale Gewächshäuser, sind jedoch kostengünstiger,…

Mehr lesen
Folientunnel

So richten Sie das Gewächshaus ein

Wenn Sie ein Gewächshaus für Ihre schönen Pflanzen planen, aber noch keine Ideen haben, wo Sie anfangen sollen, sollten Sie…

Mehr lesen