Wie man sich richtig um das Mini-Gewächshaus kümmert - Gewächshaushersteller - Krosagro

Wie man sich richtig um das Mini-Gewächshaus kümmert

Wie kümmert man sich richtig um das Mini-Gewächshaus? Bei der Aufrechterhaltung eines traditionellen Gewächshauszustands ist dies nicht anders. Natürlich sollten Sie bestimmte Faktoren wie eine gesunde Umwelt, eine sichere Konstruktion und den Zugang zu Versorgungsunternehmen berücksichtigen. Mit diesem Verfahren können Sie Ihren Pflanzen mit Sicherheit eine effektive Umgebung bieten.

In Häusern und Gärten mit begrenzten Pflanzflächen wird ein Mini-Gewächshaus eingerichtet. Der Bau ist eine hervorragende Möglichkeit, die Gartenarbeit in Ihrem Spielraum zu verbessern, ohne eine Massenproduktion für Unternehmen zu erwarten.

Wie ein typisches Gewächshaus dient auch ein Mini-Gewächshaus dazu, den Nährstoffverbrauch Ihrer Pflanzen zu erleichtern, indem die richtige Menge an Elementen sichergestellt wird. Es bietet auch Schutz, um Ihre Pflanzen vor den schädlichen Auswirkungen von Hitze, Gefrieren sowie Schädlingen und Krankheiten zu schützen.

Lassen Sie uns ohne weiteres lernen, wie Sie das Mini-Gewächshaus richtig pflegen.

Möglichkeiten, wie man sich richtig um das Mini-Gewächshaus kümmert

Grundsätzlich funktioniert Ihr Mini-Gewächshaus nicht so, wie es sein sollte, wenn die Ausrüstung beschädigt ist und wenn es Schädlinge und andere kaum Organismen einlädt. Hier sind die Möglichkeiten, wie Sie das Mini-Gewächshaus richtig pflegen können:

# 1 Achten Sie auf Sauberkeit im Gewächshaus

Ein 10 Fuß breites Gewächshaus ist nicht schwer zu reinigen. Sie können Schmutz und Beschädigungen sofort auf einen Blick erkennen, da die Fläche nicht so breit ist wie bei einem normalen Gewächshaus.

Desinfektion ist der beste und einfachste Weg, um die dauerhafte Wirkung des Gewächshauses sicherzustellen. Ganz zu schweigen davon, dass es eine gesunde Umwelt für Pflanzen bietet, da es frei von Krankheitserregern ist.

Wischen Sie Unkraut und Algen mit Reinigungsmitteln und Bio-Seife um das Gewächshaus herum ab. Abgesehen von der Tatsache, dass es eine Verschlechterung der Wände und Bänke verhindert, die diese Organismen einnehmen, trägt es auch zu seinem ordentlichen und ansprechenden Aussehen bei.

Reinigen Sie das Gewächshaus mit Bleichmittel oder Alkohol. Befolgen Sie die korrekte Vorschrift für das Volumen dieser Materialien, die in der Produktanleitung angegeben ist.

Übermäßiges Auftragen einer chemischen Reinigungslösung kann die Belüftung beeinträchtigen und die Pflanzen vergiften.

# 2 Tägliche Überwachung und Bewertung

Durch Inspektion können Sie häufig mögliche Schäden und Probleme am System antizipieren, um sofortige und ordnungsgemäße Lösungen zu erhalten.

Wenn bestehende Probleme vorliegen, verlängert eine sorgfältige Überwachung nicht den Schaden, der weitere Probleme verursachen kann. Machen Sie sich zunächst mit der Anordnung der Geräte vertraut und arbeiten Sie.

Zum Beispiel verwenden Sie Ventilatoren in Ihrem Gewächshaus, orientieren sich an den Bewertungen und der durchschnittlichen Leistung. Wenn Sie eine plötzliche Inkompetenz oder Funktionsstörung bemerken, suchen Sie sofort nach dem Schaden und beheben Sie ihn.

Das Fehlen einer Gebietsinspektion ist der Hauptgrund, warum sich Unkraut und Algen weiter ausbreiten. Wenn es so schnell wie möglich sichtbar ist, wirkt es sich nicht auf andere Bereiche aus und vermehrt sich.

# 3 Desinfizieren Sie Ihre Pflanzwerkzeuge

Normalerweise werden Krankheiten von außen erworben. Aus diesem Grund wird die Reinigung von Pflanzwerkzeugen dringend empfohlen, da Agenturen von außen möglicherweise Bakterien und andere schädliche Elemente aus der Außenumgebung transportieren, die auf die Pflanzen im Gewächshaus übertragen werden können.

Halten Sie sie auch trocken, da feuchtes Metall Rost entwickeln und Krankheiten auf die Pflanzen übertragen kann.

# 4 Schließen Sie alle möglichen Schädlingsbefall

Obst und Gemüse ziehen Vögel und Ratten an, die die Pflanzen verzehren, die Bildschirmwände zerreißen und Töpfe und Pflanzenbehälter zerbrechen können. Vögel, Käfer und andere Tiere können das Innere des Mini-Gewächshauses beschädigen.

# 5 Den Boden konkretisieren

Möglicherweise ist es nicht erforderlich, Geld für die Betonierung einer 10 Fuß breiten Basis auszugeben. Es wird jedoch eine bequeme Bewegung fördern und eine angemessene Unterstützung für die Bänke, wachsenden Pfosten und die gesamte Struktur bieten.

# 6 Sorgen Sie für die Sicherheit des elektrischen Systems

Überprüfen Sie die Leitungen täglich, ob es sich um offene Leitungen handelt, um die Ursache von Feuer oder Explosion zu vermeiden. Außerdem sollten die Auslässe vom Wassersystem ferngehalten werden.

# 7 Kümmere dich gut um deine Pflanzen

Die Beschädigung der Anlage kann die Effizienz des gesamten Systems beeinträchtigen. Vermeiden Sie eine Überwässerung, die dazu führen kann, dass die Wurzeln verrotten.

Entsorgen Sie abgefallene Blätter sofort, damit andere Pflanzen nicht kontaminiert werden. Auch Schnitte an den Blättern und anderen Teilen des Pflanzenschildes werden vermieden, da dies die Besiedlung von Pilzen auslösen kann.

# 8 Sorgen Sie für einen guten Zustand der Ausrüstung im Gewächshaus

Es wird Ihnen helfen, die Wirksamkeit des Schlepptaugewächshauses zu verlängern, da jede Komponente gut funktioniert. Hier sind einige Teile und Teile des Gewächshauses, die funktionsfähig bleiben sollten:

Ventilatoren

Zu viel Kondenswasser aus dem Gewächshaus kann die Gewächshausstruktur zerstören. Verwenden Sie die Beatmungsgeräte nicht übermäßig und lassen Sie die darauf gespeicherten Daten nicht aus.

Tür und Fenster

Holzfenster und -türen sind leicht zu verderben. Dies geschieht während der häufigen Änderung der Wetterbedingungen.

Ta strona wykorzystuje pliki Cookies w celach statystycznych i reklamowych, jak również by dostosować serwis do Państwa indywidualnych potrzeb. Zmiany ustawień dotyczących plików Cookie można dokonać w dowolnej chwili zmieniając ustawienia przeglądarki internetowej. Korzystanie z naszej strony bez zmian w/w ustawień dotyczących plików Cookies oznacza, że będą one zapisane w pamięci urządzenia. Szczegółowe informacje znajdują się w Polityce Prywatności
Zgadzam się