Wie man Pflanzen in einem Mini-Gewächshaus züchtet

Wie man Pflanzen in einem Mini-Gewächshaus züchtet 1

Diejenigen, die sich vom traditionellen Gartenbau im Freien entfernen möchten, versuchen herauszufinden, wie man Pflanzen in einem Mini-Gewächshaus züchtet. Das Wachsen unter dem Deckmantel dieses geschlossenen Raums unterscheidet sich ein wenig von dem, was die meisten Gärtner gewohnt sind.

Obwohl die Sonne Ihren Früchten, Gemüsen, Kräutern und Blumen das Licht und die Wärme geben kann, die sie zum Gedeihen benötigen, liegt es an Ihnen, ihnen alles andere zur Verfügung zu stellen, was sie möglicherweise benötigen, einschließlich Schädlingsbekämpfung oder Düngemittel.

Was ist der Sinn eines Mini-Gewächshauses?

Ein Mini-Gewächshaus schützt Ihre Pflanzen nicht nur vor Witterungseinflüssen und zerstörerischen Schädlingen, sondern ermöglicht Ihnen auch, das ganze Jahr über verschiedene Arten von Obst, Gemüse, Kräutern und Blumen anzubauen.

Was können Sie in einem Mini-Gewächshaus wachsen?

In einem Mini-Gewächshaus können Sie verschiedene Arten von Obst, Gemüse sowie Pflanzen wie Paprika, Tomaten, Spargel, Auberginen, Salat, Salate, Gurken, Chilis, grüne Bohnen, Zuckermais, Kürbisse, Frühlingskohl und Zucchini anbauen.

Wie züchtet man Pflanzen in einem Mini-Gewächshaus?

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Sie eine hochwertige Blumenerde verwenden, die vollständig steril ist und gut abfließt. Wenn Sie ein Wachstumsmedium verwenden, das dazu neigt, überschüssiges Wasser aufzunehmen, können die Wurzeln Ihrer Pflanzen ersticken.

Darüber hinaus ist es auch wahrscheinlicher, dass Ihre Pflanzen und Sämlinge abfeuchten. In diesem Fall verrotten sie an der Krone oder der Bodenlinie. Sie möchten leichte Blumenerde verwenden, da die Wurzeln Ihrer Pflanzen dadurch besser an die Luft gelangen.

Darüber hinaus müssen Ihre Pflanzen regelmäßig mit einem ausgewogenen Dünger gefüttert werden, wenn Sie sie in einem Mini-Gewächshaus anbauen. Obwohl die auf dem Mutterboden vorkommenden Mikroorganismen Nährstoffe für Ihre wachsenden Pflanzen produzieren können, können diese Nährstoffe innerhalb von Wochen ausgewaschen werden. Aus diesem Grund ist es am besten, in den ersten Wochen des Pflanzenwachstums eine verdünnte Mischung zu verwenden.

Wie pflanzt man Samen in ein Mini-Gewächshaus?

Nehmen Sie zuerst einige Blumentöpfe, Torftöpfe oder Samenstartschalen und füllen Sie sie mit einer feuchten Samenstartmischung. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen der Samenpackung befolgen, wenn Sie die Samen pflanzen.

In den meisten Fällen müssen Sie nur zwei bis drei Samen in einen einzigen Topf pflanzen. Es ist am besten, wenn sie in einer Tiefe von 1/8 bis 1/2-Zoll gepflanzt werden.

Wenn Sie mit dem Pflanzen der Samen fertig sind, können Sie sie mit Erde bedecken, bevor Sie sie mit Wasser besprühen und mit Plastikfolie abdecken.

Wie oft sollten Sie Samen in einem Mini-Gewächshaus gießen?

Sie müssen Samen nur einmal pro Tag gießen, wenn Sie sie in einem Mini-Gewächshaus anbauen. Dies sollte ausreichen, um den Boden feucht zu halten und gleichzeitig zu verhindern, dass er vollständig austrocknet.

Wenn Sie jedoch in einem Gebiet leben, in dem besonders warmes Wetter herrscht, müssen Sie Ihre Pflanzen möglicherweise mehr als einmal am Tag gießen. Um sicherzustellen, dass Ihre Samen genügend Wasser erhalten, sollten Sie sie regelmäßig überprüfen.

Sind Mini-Gewächshäuser aus Kunststoff gut?

Ja, sind Sie. Viele Menschen entscheiden sich für Mini-Gewächshäuser aus Kunststoff, weil sie leicht zu montieren und zu reinigen sind. Sie sind auch in einer Vielzahl von Formen erhältlich und günstiger als andere Alternativen.

Was sind die Vorteile von Mini Greenhouse Gardening?

Die Mini-Gartenarbeit im Gewächshaus bietet Ihren Pflanzen viele Vorteile, da sie eine sichere Umgebung bietet, die ihr Wachstum maximiert. Wenn Sie sich die schönen Vorteile der Einrichtung Ihres Mini-Gewächshauses genauer ansehen möchten, lesen Sie Folgendes:

Sie können die beste Wachstumsumgebung für Ihre Pflanzen schaffen

Wenn Sie Ihre Pflanzen in einem Mini-Gewächshaus anbauen, können Sie die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Gehege kontrollieren und auf dem Niveau halten, das das Wachstumspotenzial Ihrer Pflanzen erhöht. Abgesehen davon können Sie die nützlichen Insekten auch im Mini-Gewächshaus aufbewahren. Dies können Braconidwespen, Maidwanzen, Laufkäfer, Florfliegen, Marienkäfer, Hummeln, winzige Piratenwanzen, Soldatenkäfer, Wirbelsäulenwanzen und Tachinidenfliegen sein.

Sie werden längere Vegetationsperioden genießen

Wenn Sie Ihr Mini-Gewächshaus außerhalb Ihres Hauses oder innerhalb Ihrer Wohnung haben, können Sie Pflanzen außerhalb der Saison pflanzen. Der geschlossene Raum bietet ihnen den Schutz, den sie vor Temperaturschwankungen benötigen, und hält gleichzeitig das ideale Maß an Wärme und Feuchtigkeit im Mini-Gewächshaus konstant.

Auf diese Weise können Sie Ihre Pflanzen während der gesamten Wintersaison anbauen. Sie können frisch geschnittene Blüten genießen, die außerhalb der Saison sind, oder bevorzugte Blumensorten zur Verwendung anbauen.

Ihre Pflanzen sind vor schlechtem Wetter geschützt

Wenn sich Ihre Pflanzen in einem Mini-Gewächshaus befinden, müssen Sie sich keine Sorgen über starke Regenfälle, starken Wind, Schnee, Hagel und andere raue Wetterbedingungen machen, die sie möglicherweise beschädigen können.

Sie können die Schädlinge und Lebewesen fernhalten

Eines der besten Dinge beim Anbau Ihrer zarten Pflanzen in einem Mini-Gewächshaus ist die Tatsache, dass sie nicht Schädlingen und Lebewesen ausgesetzt sein müssen, die nicht zögern, alle Ihre Gartenarbeiten zu zerstören. Diese Schädlinge können Kohlmaden, Schnittwürmer, Raupen, mexikanische Bohnenkäfer, Flohkäfer, japanische Käfer, deutsche Kartoffelkäfer, angelaufene Pflanzenwanzen und Schuppen sein. Zu den Tieren, die Ihre Pflanzen möglicherweise schädigen können, gehören Kaninchen, Hirsche, Murmeltiere, Wühlmäuse, Eichhörnchen und Waschbären.

Das Fazit zum Anbau von Pflanzen in einem Mini-Gewächshaus

Nachdem Sie wissen, wie man Pflanzen in einem Mini-Gewächshaus züchtet, besteht der nächste Schritt darin, die perfekte zu finden, die Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht. Happy Mini Gewächshaus Gartenarbeit!

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Hobby-Folientunnel 60 m2 1

Hobby-Folientunnel 60 m2

H: 2,40m B: 4m L: 15m

1 950,78 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 40 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 40 m2

H: 2,40m B: 4m L: 10m

916,10 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 4x3,75 m

Folientunnel für Hobbyzwecke 4×3,75 m

H: 2,40m B: 4m L: 3,75m

642,06 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Anabu under Abdeckung

Der Anbau von Stachelbeeren im Folientunnel

Stachelbeeren im Folientunnel Viele von uns denken an unsere Kindheit zurück, wenn wir etwas über die sauren Stachelbeeren hören. Das…

Mehr lesen
Folientunnel

Wann man mit dem Pflanzen von Blumen in einem Gewächshaus beginnt

Ihre sogenannten Cole Crops, zu denen Brokkoli, Blumenkohl und Kohl gehören, können am 21. März direkt in Ihr Gewächshaus ausgesät…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Professioneller Folientunnel zum Anbau unter den Abdeckungen

Professioneller Folientunnel zum Anbau unter den Abdeckungen ist die Wahl der Landwirten, die bessere Ergebnisse von der Plantage erwarten. Ihe…

Mehr lesen