Wie man ein kleines begehbares Gewächshaus baut

Wie man ein kleines begehbares Gewächshaus baut 1

Gartenbegeisterte, die wissen möchten, wie man ein kleines begehbares Gewächshaus baut, verbringen ihre Zeit nicht damit, sich im Frühjahr einen großen Vorsprung zu wünschen. Sie recherchieren, überlegen sich gute Pläne, krempeln die Ärmel hoch und bauen ihre eigenen Gewächshäuser mit flexiblem oder kaltem Rahmen.

Sie können Ihre Lieblingspflanzen das ganze Jahr über genießen, wenn Sie Ihr kleines begehbares Gewächshaus in Ihrem Garten haben. Entgegen Ihren Erwartungen ist es beim Bau eines Gewächshauses nicht so schwierig, den DIY-Weg zu gehen, wie es scheint. Sie können diese Aufgabe erledigen, ohne zu viel Mühe zu haben.

Tipps zum Bau eines kleinen begehbaren Gewächshauses

Wussten Sie, dass Sie Ihr Gewächshaus in nur wenigen Stunden zusammenbauen können? Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Gewächshaus aus Glas oder Kunststoff bevorzugen – es gibt viele günstige DIY-Gewächshaus-Kits, mit denen Sie Ihr Miniatur-Gewächshaus in kürzester Zeit zusammenstellen und einrichten können.

Zunächst müssen Sie den perfekten Ort für Ihr kleines begehbares Gewächshaus auswählen. Stellen Sie sicher, dass sowohl Wasser als auch Strom leicht zugänglich sind. Wenn Sie bereits einen Bereich ausgewählt haben, stellen Sie sicher, dass der Boden eben ist und das Wasser leicht abfließen kann.

Obwohl es für Ihre Pflanzen wichtig ist, genügend Sonnenlicht zu haben, möchten Sie sie nicht überbelichten. Aus diesem Grund ist es am besten, Ihr Gewächshaus in einem teilweise schattigen Bereich aufzustellen. Wenn Sie keinen schattigen Bereich finden, können Sie ein schattiges Tuch verwenden, um die Menge an Sonnenlicht und Wärme zu begrenzen, der Ihre Pflanzen ausgesetzt sind.

Egal, ob Sie Ihre von Grund auf neu bauen möchten oder bereit sind, eines dieser einfach zu montierenden Gewächshaus-Kits zu erwerben – Sie können verschiedene Gewächshaus-Stile finden, die Ihrem Geschmack entsprechen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, von Grund auf neu zu bauen, müssen Sie sich Zeit nehmen, um die richtigen Materialien auszuwählen, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Es ist äußerst wichtig, die Größe des Gewächshauses zu bestimmen, das Sie bauen möchten, damit Sie wissen, wie viel Material Ihr Gewächshausprojekt benötigt.

Vergessen Sie nicht, sich nach dem Einrichten Ihres Gewächshauses um die Belüftung, die Heiz- und Kühlsysteme sowie den Thermostat zu kümmern. Dies erleichtert Ihnen die Kontrolle der Temperatur im geschlossenen Raum.

Welche Farbe sollte ein Gewächshaus haben?

Da weiße Oberflächen Licht eher reflektieren als absorbieren, möchten Sie so viel weiße Oberfläche wie möglich in Ihrem Gewächshausinneren. Stellen Sie sicher, dass die einzigen dunklen Farben, die in Ihrem Gewächshaus zu sehen sind, die Behälter Ihrer Pflanzen sind.

Was kann ich in einem kleinen Gewächshaus anbauen?

Wenn Sie ein Neuling sind, wenn es um kleine Gewächshausgärten geht, wissen Sie, dass Pflanzen im Allgemeinen Wärme benötigen, um zu gedeihen. Anfänger können in der warmen Jahreszeit Gemüse anbauen. Dazu gehören Gurken, Paprika, Tomaten, Auberginen, Kürbis, gemahlene Kirschen sowie Melonen.

Sie können sie auch nach draußen bewegen, wenn die Temperatur über Nacht konstant über 50 ° F bleibt.

Was sind die Vorteile von Gewächshausgärten?

Der Anbau von Pflanzen in einem Gewächshaus bietet zahlreiche Vorteile, darunter eine geschützte Wachstumsumgebung, einen Raum, der mehrere Zwecke bietet, mehr Einsparungen beim Lebensmitteleinkauf und mehr Kontrolle über Ihre Produkte. Schauen Sie sich diese Vorteile hier genauer an:

Es bietet Ihren Pflanzen eine geschützte Wachstumsumgebung

Traditionelle Gärten im Freien sind ständig der Bedrohung durch zerstörerische Schädlinge sowie den sich ständig ändernden Wetterbedingungen ausgesetzt. Auf der anderen Seite bietet ein Gewächshaus Ihren zarten Pflanzen den Schutz, den sie vor schlechtem Wetter wie Schnee, Hagel, Schneesturm, starkem Wind und starkem Regen benötigen. Da Sie so die Kontrolle über die Wachstumsumgebung Ihrer Pflanzen übernehmen können, können Sie sicherstellen, dass die zerstörerischen Schädlinge und Ungeziefer draußen bleiben, während Sie die nützlichen Insekten in sich behalten.

Es ist ein Bereich, der mehrere Zwecke bietet

Wenn Sie ein Gewächshaus haben, ist kein Gartenhaus mehr erforderlich. Ein Gewächshaus ist nicht nur ein Gartenraum, sondern kann auch als Lagerraum für Ihre Gartenbedarfsartikel, Werkzeuge, Zubehörteile und Geräte dienen. Es wäre für Sie bequemer, diese Elemente an dem Ort zu organisieren, an dem Sie sie ständig verwenden.

Sie sparen viel beim Einkauf von Lebensmitteln

Eines der besten Dinge an Ihrem Gewächshaus ist die Möglichkeit, Obst, Gemüse, Kräuter und Blumen anzubauen. Neben der Möglichkeit, das ganze Jahr über Ihre Lieblingsobst- und Gemüsesorten anzupflanzen, erhalten Sie durch Gewächshausgärten auch mehr Kontrolle über die Kosten Ihres Lebensmitteleinkaufs.

Dies führt zu mehr Einsparungen bei den Lebensmittelrechnungen, da Sie sich beim Anbau Ihrer Lebensmittel keine Sorgen machen müssen, wenn die Preise für frische Produkte aufgrund von Wetteränderungen oder Transportkosten schwanken.

Sie haben mehr Kontrolle über Ihre Produkte

Gewächshausgartenbau ist nicht nur gut für Ihr Budget, sondern auch für Ihre Gesundheit, da Sie die volle Kontrolle über die Wachstumsumgebung Ihrer Pflanzen übernehmen. Sie können beispielsweise sicher sein, dass Sie Zugang zu frischen und köstlichen Produkten haben, die frei von giftigen Chemikalien sowie Pestiziden sind.

Erfahren Sie, wie Sie ein kleines begehbares Gewächshaus bauen!

Das Erlernen des Baus eines kleinen begehbaren Gewächshauses ist der erste Schritt zu Ihrer aufregenden Reise als Gewächshausgärtner. Genießen Sie die Freuden, Ihr botanisches Wunderland direkt in Ihrem Garten zu haben.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

H: 2m B: 2m L: 2,5m

332,10 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

H: 2m B: 2m L: 7,50m

664,20 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 26,25 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 26,25 m2

H: 2,15m B: 3m L: 8,75m

990,15 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Bewässerung in Gartenfolientunneln

Bewässerung in Gartenfolientunneln und Glastreibhäusern ist ein bedeutender Faktor zum Entstehen des richtigen Mikroklima für die Pflanzen, die unter Eindeckung gedeihen. Das Wurzelsystem…

Mehr lesen
Folientunnel

Wie viel kostet es ein Gewächshaus zum Anpflanzen

Wie viel kostet es, im Winter ein Gewächshaus für den Anbau von Gemüse und Obst zu bekommen? Möglicherweise verfügen Sie…

Mehr lesen
Lagerzelte

Wie wird Gartenwerkzeug gelagert?

Wenn der Lagerraum, in dem Sie das Gartenwerkzeug und Geräte aufbewahren, verrumpelt ist und alles einfach nur hineingestopft wird, dass…

Mehr lesen