Wie heiß kann ein Gewächshaus werden

Wie heiß kann ein Gewächshaus werden 1

Gärtner, die über die Einrichtung ihres Gewächshauses nachdenken, fragen sich oft: „Wie heiß kann ein Gewächshaus werden?“ Wenn Sie gesunde und blühende Pflanzen haben möchten, müssen Sie lernen, wie Sie die besten Wachstumsbedingungen in Ihrem Gewächshaus aufrechterhalten.

Eines der besten Dinge im Gartenbau im Gewächshaus ist die Tatsache, dass Sie die vollständige Kontrolle über die Umgebung Ihrer Pflanze übernehmen können. Ein wichtiger zu berücksichtigender Faktor ist die Temperatur im Gehäuse. Um die ideale Innentemperatur von etwa 80 ° C bis 85 ° F konstant zu halten, müssen Sie wissen, wie Sie die Wärme regulieren, die Ihr Gewächshaus von den Sonnenstrahlen nutzt.

Ihr Gewächshaus ist wie ein Auto. An einem warmen und sonnigen Tag kann es sich ziemlich schnell auf über 100 ° F erwärmen. Aus diesem Grund sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Temperatur regulieren, bevor Ihre Pflanzen leiden und sterben.

Welche Temperatur ist für ein Gewächshaus zu heiß?

Sie wissen, dass die Temperatur für Ihr Gewächshaus zu hoch ist, wenn sie über 90 ° F liegt. Es spielt keine Rolle, ob Sie das härteste Gemüse wie Tomaten anbauen – es ist immer noch nicht gut, wenn die Temperatur so hoch ist, weil sie nur das Wasser verlieren, das sie zum Gedeihen benötigen.

Sie wissen, dass Ihre Pflanzen unter der Hitze leiden, wenn ihre Blätter hängen oder wenn sie einen Teil ihrer Blätter abwerfen, um Wasser zu sparen. Wie bereits erwähnt, müssen Sie die ideale Temperatur für ein verbessertes Pflanzenwachstum konstant zwischen 80 ° C und 85 ° F halten.

Arbeiten Gewächshäuser in heißen Klimazonen?

Ja, das tun sie. Wenn Sie in Gebieten leben, in denen das Klima heiß ist, können Sie Ihre Pflanzen das ganze Jahr über am besten wachsen und gedeihen lassen, indem Sie Ihr Gewächshaus einrichten.

Wenn die Außentemperatur jedoch über 100 ° F steigt, ist es am besten, den Wärmegewinn zu kontrollieren, ein Schattentuch hinzuzufügen, einen Verdunstungskühler und ein System zu verwenden, das die Wärme vom Boden an die Luft überträgt. Dies verhindert eine Überhitzung Ihres Gewächshauses.

Welche Temperatur sollte ein Gewächshaus nachts haben?

Die meisten Pflanzen in Ihrem Gewächshaus werden es Ihnen danken, wenn Sie die Innentemperatur nachts bei 75 ° F halten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass einige Arten von Pflanzen Ergebnisse von besserer Qualität liefern, wenn sie bei kühleren Gewächshaus-Temperaturen angebaut werden.

Wie kühle ich mein Gewächshaus ab?

Sie können Ihr Gewächshaus abkühlen, indem Sie sicherstellen, dass es ordnungsgemäß belüftet ist. Ihre überhitzten Pflanzen werden Erleichterung finden, wenn Sie Dachentlüftungsöffnungen, Lamellen-Seitenentlüftungsöffnungen und die Gewächshaus-Tür öffnen. Sie können Ihren Pflanzen etwa alle zwei Minuten einen vollständigen Luftaustausch bieten, wenn Ihre Dachentlüftungsöffnungen ungefähr ein Fünftel Ihrer Bodenfläche ausmachen.

Kann ein Gewächshaus zu viel Sonne bekommen?

Ja, das kann es – besonders im Sommer. Denken Sie daran, dass zu viel Wärme ohne ausreichende Belüftung durch Ventilatoren und Dachentlüftungsöffnungen Ihre Ernte schädigen kann. Bei dem Versuch, viel Sonnenlicht in ihr Gewächshaus zu bringen, überhitzen einige Gärtner ihre Pflanzen.

Welche Pflanzen können extreme Hitze überleben?

Kosmos, Ringelblume, Zitronenverbene, Lantana, Sedum, Salvia und Geranie sind einige der verschiedenen Arten von wärmeliebenden Pflanzen, die jeden Garten auch während der Hochsaison üppig und lebendig machen können.

Ist es viel besser, Ihre Pflanzen in einem Gewächshaus anzubauen?

Ja, so ist es. Die Gartenarbeit im Gewächshaus ist für Sie und Ihre Pflanzen weitaus vorteilhafter als die traditionelle Gartenarbeit im Freien. Überprüfen Sie die Gründe dafür:

Es dient als Zufluchtsort für Ihre Pflanzen

Während Gärten im Freien ständig wechselnden Wetterbedingungen sowie der ständigen Bedrohung durch zerstörerische Schädlinge und Tiere ausgesetzt sind, erhalten Gewächshauspflanzen eine geschützte Umgebung. Gewächshausgärtner müssen sich keine Zeit nehmen, um sich auf Notfallvorbereitungen für starken Regen, starken Wind, Schneesturm, Schnee, Hagel und andere raue Wetterbedingungen vorzubereiten. Darüber hinaus können Sie im Gewächshausgarten schädliche Schädlinge und nützliche Insekten fernhalten.

Sie können die volle Kontrolle über die Wachstumsumgebung Ihrer Pflanze übernehmen

Ein Gewächshaus schützt Ihre Pflanzen nicht nur vor schlechtem Wetter, saisonalen Schädlingen und Ungeziefer, sondern schafft auch die beste Wachstumsumgebung für Ihre Pflanzen. Sie können die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Gehäuse konstant halten. Mit anderen Worten, es spielt keine Rolle, ob es draußen schneit – Ihre Pflanzen können immer noch eine tropische Umgebung im Gewächshaus genießen.

Sie können mehr Pflanzensorten anbauen und ihre Vegetationsperioden verlängern

Da die Pflanzen, die in einem Gewächshaus wachsen, nicht dem Wetter draußen ausgesetzt sind, können Sie ihre Vegetationsperioden verlängern. Darüber hinaus bedeutet dies, dass Sie Pflanzenarten anbauen können, die nicht einmal in Ihrer Region heimisch sind.

Letzte Gedanken zur Antwort auf „Wie heiß kann ein Gewächshaus werden?“

Obwohl es wichtig ist, die Antwort auf die Frage „Wie heiß kann ein Gewächshaus werden?“ Zu kennen, besteht der Schlüssel darin, die Temperatur und Luftfeuchtigkeit in der Struktur vollständig zu kontrollieren. Sie können dies effektiv mit Dach-, Seiten-, Ventilator- und anderen Werkzeugen tun, die Ihre Pflanzen abkühlen können.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 4x3,75 m

Folientunnel für Hobbyzwecke 4×3,75 m

H: 2,40m B: 4m L: 3,75m

642,06 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

H: 2m B: 2m L: 6,25

580,56 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 17,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 17,5 m2

H: 2m B: 2m L: 8,75m

747,84 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Gesundheit in Deinem Garten

Die Saisonalität von Früchten und Gemüse ist eigentlich kaum noch vorhanden. Erdbeeren, Pfirsiche oder Salate sind über das ganze Jahr verfügbar und…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Wie wird die Bodenmüdigkeit im Folientunnel vermieden?

Der Anbau einer Pflanzenart oder der gleichen Pflanzenfamilie am selben Standort über mehrere Jahre führt zur Bodenmüdigkeit. Das wiederum führt…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Anbau von Grünen Bohnen im Folientunnel

Der Anbau von Grünen Bohnen in Folientunneln beginnt viel früher als im Freifeldanbau. Bei guten Bedingungen werden die Grünen Bohnen bereits im…

Mehr lesen