Wie baue ich einen Folientunnel?

Wie baue ich einen Folientunnel? 1

Wie baue ich einen Folientunnel? Lohnt es sich, eine solche Konstruktion zu haben? Sicher ja, aber um effektiv zu sein, gibt es ein paar Dinge zu beachten. Ein Treibhaus ist eine Struktur, die den Gärtner beim Wachsen unter Deckung unterstützt. Denken Sie daran, dass es keine magische Struktur ist, die alles für den Benutzer tut. Damit es eine reichliche und wohlhabende Ernte bringen kann, müssen nicht nur die Pflanzen, sondern auch der Tunnel selbst gepflegt werden. Hobbyzüchter entscheiden sich häufig für den Kauf eines Plastikzeltes, um die Zeit der sicheren Reifung von Pflanzen zu verlängern, die durch eine Folienbarriere geschützt sind. Unter der Tunnelfolie, die vor Kälte, Frost, Agrafags und Krankheitserregern geschützt ist, entwickeln sie sich in einem günstigen Mikroklima und bringen einen hohen Ertrag.

Wie baue ich einen Folientunnel? Lohnt es sich, einen Plastiktunnel zu haben?

Wenn Gartenarbeit unser Hobby ist – auf jeden Fall! Das Wachsen unter Deckung bringt bessere Ergebnisse und schützt die Ernte vor Beschädigungen. Wichtig ist auch, dass Sie damit speichern können. Mit einem Garten haben wir bereits das Potenzial, einen modernen Gemüsegarten einzurichten, aus dem wir systematisch Obst, Gemüse und Kräuter beziehen. Mit den beliebtesten Pflanzen können wir schnell feststellen, dass noch viel mehr Geld in der Brieftasche ist, da wir sie nicht mehr im Laden kaufen müssen. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass wir durch den Anbau von Pflanzen allein sicher sein können, dass das, was wir essen, gesund ist.

Kaufen oder bauen Sie eine Struktur für den Anbau unter Deckung?

Es hängt alles davon ab, aus welchem ​​Material das Kunststoffzelt gebaut wird. Obwohl einige Materialien mit ihrem Preis verlockend sind und die Verwendung fördern, sind sie nicht für einen Rahmen geeignet. Aluminium und PVC sind zu zerbrechliche Materialien, die durch Wind beschädigt und verzogen werden können. Es ist auch unmöglich, eine solche Struktur zum Aufhängen von Töpfen zu verwenden, was bei Stahlkonstruktionen möglich ist. Obwohl Holz ästhetisch aussieht, ist selbst das am besten imprägnierte Holz Fäulnis ausgesetzt. Der Nachteil wird auch sein, dass sich Krankheitserreger darauf ansammeln, was zu einem Krankheitsherd werden kann. Eine kluge Wahl wäre die Verwendung von Stahl zur Beantwortung der Frage „Wie man einen Kunststofftunnel baut“.

Stahlfolientunnel

Wenn wir uns eine Stahlkonstruktion vorstellen, denken wir an etwas Festes. Leider ist dies nicht immer der Fall und die Unterschiede sind recht schnell sichtbar. Billige Konstruktionen bestehen oft aus minderwertigem Stahl, die Dicke der Rohre ist gering und die korrosionsbeständige Beschichtung ist nicht dauerhaft. Wenn man die Sache von der anderen Seite betrachtet, sollte man berücksichtigen, dass der Bau jahrelang ziemlich teuer sein wird. Für den Gärtner wird jedoch nur die zweite Option rentabel. Viele auf dem Markt erhältliche Konstruktionen sind Verkäufe. Die nach der ersten Saison reparaturbedürftig sind oder vom Wind weggefegt und kaputt sind und nicht zur Wiederverwendung geeignet sind.

DIY Gartenzelt

Angenommen, wir haben eine Reihe von Elementen, um eine Struktur zu konstruieren. Die Konstruktionsbasis, Halterungen, Seiten- und Giebelverstärkungen wurden durchdacht, wir haben Bögen, Türen, Folientunnel und anderes Zubehör für den Folientunnel. Bevor wir mit der Zersetzung von Elementen fortfahren, sollte der Boden für den Pflanzenanbau vorbereitet werden. Überprüfen Sie zunächst den pH-Wert und den Bodenwert des Bodens im Kunststofftunnel und reichern Sie ihn mit den entsprechenden Elementen und Mineralien an. Nachdem Sie auf die erforderliche Zeit gewartet haben, um sie zu entfalten, ist ein solcher Ort für die Entwicklung und das Verteilen der Folie bereit.

Installation eines Gewächshauses im Garten

Der gesamte Prozess wird am besten an zwei Personen durchgeführt. Obwohl es auch alleine möglich ist, wird die Hilfe einer anderen Person viel komfortabler sein. Sobald die Struktur erstellt ist, ist es Zeit, eine Folie darauf zu legen. Es gibt viele Möglichkeiten, es mit dem Rahmen zu verbinden. Es hängt alles davon ab, welche Methode der Hersteller der Kunststofftunnel verwendet. Ein Unternehmen verkauft Folie mit gezeichneten Gliedern, damit sie besser haften bleibt. Andere fügen dem Set ein Klebeband hinzu. Die Marke Krosagro hingegen hat Clips vergeben. Sie sind an den Felgen der Struktur eingerastet. Nichts hindert Sie daran, mehrere dieser Methoden in einer Struktur zu verwenden.

Ästhetisches und praktisches Design für das Wachstum unter Decken

Beim Kauf eines Covers lohnt es sich, etwas mehr Film als nötig zu bestellen. Es lohnt sich, die überschüssige Folie in den Boden zu graben, um die Struktur noch mehr zu stabilisieren. Die nicht zutreffende Folie sollte mit einem Polstermesser geschnitten werden, damit die Struktur ordentlich aussieht. Die matte transparente Abdeckung sieht besonders bei Sonnenuntergang attraktiv aus, wenn sich Reflexionen darauf bilden.

Der Rahmen ist gegen Korrosion geschützt

Stahlelemente sind durch Kontakt mit atmosphärischen Bedingungen, Bewässerungspflanzen, Änderungen der Luftfeuchtigkeit und konstanter Bodenbeständigkeit Korrosion ausgesetzt. Um eine Alterung der Stahlelemente zu vermeiden, wird Zink als Schutzschicht verwendet. Die Zinkbeschichtung bedeckt Rohre und Profile in der Produktionsphase durch Galvanisieren oder Brennen. Der Unterschied zwischen den Methoden spiegelt den Preis, die Abdeckungsgenauigkeit und die Haltbarkeit wider. Der feuerverzinkte Folientunnel ist eine Garantie für eine lange Lebensdauer der Struktur, die ihre Funktionalität und Haltbarkeit über Jahre beibehält.

Pflanzen unter Deckung

Um Gartenarbeit zu lernen, braucht man viel Versuch und Irrtum, obwohl dies nicht der schönste Weg zur Bildung ist. Hobbystische Plastiktunnel, die richtig verwendet werden, bringen viele Vorteile, aber Sie müssen berücksichtigen, dass das Gewächshaus ohne die Arbeit des Gärtners nicht funktioniert. Wenn Sie gerade erst mit einem Fohlen anfangen, empfehlen wir Ihnen, den Krosagro-Blog zu durchsuchen. Es gibt Artikel und Leitfäden, die den Anbau unter Deckung erklären. Die Antwort auf die Frage finden: „Wie baue ich einen Folientunnel?“ Dies ist nur der Anfang der ganzen Geschichte.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 4x3,75 m

Folientunnel für Hobbyzwecke 4×3,75 m

H: 2,40m B: 4m L: 3,75m

642,06 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

H: 2,15m B: 3m L: 7,5m

872,07 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Hobby-Folientunnel 60 m2 1

Hobby-Folientunnel 60 m2

H: 2,40m B: 4m L: 15m

1 950,78 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Anabu under Abdeckung

Anbau von Chrysanthemen im Folientunnel

Chrysanthemen werden dafür geschätzt, dass sie noch im späten Herbst bis zum ersten Frost blühen. Neben einer langen Blütezeit zeichnen…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Folientunnel – 4 Tips für den Anbau unter Folie

Die Anbausaison 2019 rückt immer näher und die Zeit bis zum nächsten Frühling wird sehr schnell vergehen. Es ist also…

Mehr lesen
Folientunnel

Wie baue ich einen Folientunnel?

Wie baue ich einen Folientunnel? Lohnt es sich, eine solche Konstruktion zu haben? Sicher ja, aber um effektiv zu sein,…

Mehr lesen