Welche Farbe Licht wäre die beste für den Anbau von Pflanzen in einem Gewächshaus

Welche Farbe Licht wäre die beste für den Anbau von Pflanzen in einem Gewächshaus 1

Wenn Sie sich fragen, welche Farbe Licht für den Anbau von Pflanzen in einem Gewächshaus am besten geeignet ist, lautet die Antwort blau und rot. Hervorzuheben ist jedoch, dass Pflanzen mit den meisten Lichtfarben gut wachsen und die Menge jeder Farbe der entscheidende Faktor ist. Blau und Rot sind das beste Farblicht für das Wachstum im Gewächshaus, da sie nahe an den Spektren liegen, die Pflanzen verwenden.

Zusätzlich können Pflanzen auch etwas Grün und Gelb verwenden. Der Gärtner muss neben den anderen Bedingungen wie den Temperaturen die richtige Farbe des Wachstumslichts im Gewächshaus sicherstellen. Schließlich ist die Kontrolle über die Gewächshausbedingungen der Hauptvorteil, unabhängig von Standort und Wetter.

So wählen Sie aus, welche Farbe Licht am besten für den Anbau von Pflanzen in einem Gewächshaus geeignet ist

Bei der Auswahl einer Farbe für Wachstumslicht ist es ein häufiger Fehler, Grün, Gelb und Orange zu wählen, da wir davon ausgehen, dass sie dem Spektrum der Sonne ähneln. Schließlich ahmen wir die Bedingungen nach, die Pflanzen für das Wachstum benötigen, oder? Studien zeigen jedoch, dass die photosynthetische Aktivität von Pflanzen im blauen und roten Bereich liegt.

Für den Anbau von Pflanzen im Gewächshaus ist es am besten, rotes und blaues Licht zu verwenden, da sie als Reaktion auf diese Farben maximales Chlorophyll aufnehmen. Sie müssen jedoch verstehen, dass es verschiedene Arten von Lichtern und Farben gibt, die Sie im Gewächshaus verwenden können. Während Blau und Rot die besten Farben für den Anbau von Pflanzen sind, ist ein Vollspektrum-LED-Wachstumslicht ideal für das Gewächshaus.

Leuchtstofflampen vs. LED-Leuchten

Wenn Sie eine Leuchtstofflampe verwenden, die blaues Licht aussendet, hilft dies, buschige Pflanzen zu erhalten. Leuchtstofflampen eignen sich auch hervorragend zum Säen, da sie nicht zu viel Wärme abgeben. Es ist erwähnenswert, dass Sie bei der Auswahl einer Leuchtstofflampe zwischen kaltem Weiß und warmem Weiß wählen können, wobei erstere mehr Blau aufweist.

Im Gegenteil, die energieeffizienteren und langlebigeren LED-Leuchten verwenden Wellenlängen. Dies erleichtert Ihnen die Auswahl des tatsächlichen Farbspektrums im Gegensatz zu Leuchtstofflampen. Vor diesem Hintergrund werden in den folgenden Informationen die einzelnen Farben und ihre Auswirkungen auf Pflanzen erläutert.

Blaues Licht

Bevor Sie blaues Licht verwenden, müssen Sie es unbedingt mit anderen Lampenspektren mischen. Diese Farbe beeinflusst die Blattdicke und -farbe, die Energieakzeptanz und den Chlorophyllgehalt, aber einige Pflanzenarten können aufgrund dieser Farbe Wachstumsstörungen aufweisen. Eine minimale Intensität von blauem Licht reicht aus, um das Wachstum und die Reifegeschwindigkeit zu fördern und den Wasserverlust der Pflanzen zu minimieren.

Rotes Licht

Eine andere einflussreiche Lichtfarbe für den Anbau von Pflanzen in einem Gewächshaus ist Rot. Dieses Spektrum lässt sich am besten mit Blau kombinieren, wenn Sie wirklich gut entwickelte Pflanzen erzielen möchten. Dies liegt daran, dass diese Wellenlänge eine Rolle bei der Keimung von Samen, der Blüte und der Ausdehnung von Blättern und Stängeln spielt.

Grünes Licht

Im Farbspektrum ignorieren Gärtner normalerweise das grüne Licht, weil es die geringste Effizienz aufweist. Nach Angaben der Staatlichen Universität Deutschland ist es jedoch weiterhin nützlich für die Photosynthese und die Pflanzenstruktur. Ein grünes Licht ist auch hilfreich für das Gewächshaus mit dicken oberen Überdachungen, damit die unteren Blätter der Überdachung noch Licht erhalten.

Was ist DLI?

Wenn Sie nach der Farbe von Wachstumslichtern suchen, stoßen Sie möglicherweise auf den Begriff DLI. Dieser Begriff gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie viel Licht der Pflanze für die Photosynthese zur Verfügung steht. Daher bedeutet mehr DLI mehr Photosynthese, was einem besseren Wachstum entspricht.

In Gewächshäusern hilft das Hinzufügen von Wachstumslichtern zur Erhöhung des DLI bei der Produktion hochwertiger Pflanzen. Die Wachstumsrate hängt von der Produktivität der Pflanzen ab. Sie müssen jedoch auch den richtigen Abstand zwischen den Pflanzen und Ihrem Licht kennen.

Denken Sie daran, dass Sie je nach Gewächshausbetrieb möglicherweise fluoreszierende, LED- oder hochintensive Entladungslichter verwenden können. Wenn Sie LED-Leuchten verwenden, halten Sie einen Abstand von bis zu 30 Zoll über Ihren Pflanzen ein. Im Gegensatz dazu können fluoreszierende Lichter einen Abstand von 6 Zoll über den Pflanzen haben, während hochintensive Entladungslichter 8 Fuß über den Pflanzen sein können.

Ist die Lichtintensität für den Anbau von Pflanzen in einem Gewächshaus wichtig?

Nach dem Erlernen der Farbspektren besteht der nächste Schritt darin, die Bedeutung der Lichtintensität im Gewächshaus zu erkennen. Im Allgemeinen ist die Photosyntheserate auch umso höher, je höher die Intensität ist. Wie bereits erwähnt, ist die Zugabe von Wachstumslichtern von entscheidender Bedeutung, da durch Gewächshausverglasung das für die Photosynthese verfügbare Licht verringert wird.

Schlussfolgerung

Die Aufrechterhaltung optimaler Bedingungen im Gewächshaus kann eine Herausforderung sein. Wissen Sie, welche Farbe neben den richtigen Temperaturen am besten für den Anbau von Pflanzen in einem Gewächshaus geeignet ist? Die direkte Antwort wäre eine Kombination aus blauen und roten Lichtern, da diese Farben für das Pflanzenwachstum am wichtigsten sind.

Studien haben gezeigt, dass diese Farben nahe an den Spektren liegen, die Pflanzen verwenden. Obwohl dies die besten Farben sind, ist ein LED-Wachstumslicht mit voller Reichweite für Ihre Pflanzen am vorteilhaftesten. Jede Farbe spielt eine Rolle für die Gesundheit der Pflanze. Lernen Sie also stattdessen die Menge, die Ihre Pflanzen für jede Farbe benötigen.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

H: 2,40m B: 4m L: 7,5m

1 076,25 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

H: 2,15m B: 3m L: 7,5m

872,07 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

H: 2m B: 2m L: 2,5m

332,10 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Was brauchen Mini-Gewächshäuser, um erfolgreich zu sein

Wenn Sie die Frage gestellt haben: „Was brauchen Mini-Gewächshäuser, um erfolgreich zu sein?“ Dann sind Sie hier richtig. Damit Ihr…

Mehr lesen
Folientunnel

Folie für den Folientunnel

Temperaturschwankungen selbst um wenige Grad können zur Vernichtung Ihres Anbaus führen. Hohe Temperaturen und erhöhte Luftfeuchtigkeit begünstigen die Entwicklung von Agrophagen, die…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Anbau von Ackerbohne im Folientunnel

Ackerbohne im Folientunnel Die Ackerbohne ist eine der ältesten Kulturpflanzen. Die Anfänge des Anbaus der Ackerbohnen gehen zurück bis in…

Mehr lesen