Wann man ein wachsendes Licht in einem Gewächshaus benutzt

Wann man ein wachsendes Licht in einem Gewächshaus benutzt 1

Es kann nicht offensichtlich sein, wann ein wachsendes Licht in einem Gewächshaus verwendet werden muss. Denken Sie also daran, dass die vorhandene Lichtintensität nicht optimal ist und die wachsenden Pflanzen sie benötigen. Das Auburn University Office of Sustainability hat erwähnt, dass einer der Vorteile von Gewächshäusern darin besteht, dass Sie die Umweltbedingungen vollständig kontrollieren können. Und eine dieser Bedingungen beruht auf künstlichem Licht, daher müssen Sie wissen, wie man es richtig verwendet.

Vorbei sind die Zeiten, in denen sich die Landwirte um extremes und unvorhersehbares Wetter sorgen müssen, weil Gewächshäuser das ganze Jahr über Produktivität ermöglichen, einschließlich der Verdreifachung der Ernteerträge. Es ist jedoch wichtig, die Anforderungen Ihrer Pflanzen zu kennen, um diesen beeindruckenden Erfolg zu gewährleisten. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung, wann Sie ein wachsendes Licht in einem Gewächshaus verwenden sollten.

Wann sollte ein wachsendes Licht in einem Gewächshaus richtig verwendet werden?

Ergänzung erforderlich

Wir alle wissen, dass Pflanzen Licht benötigen, um die Photosynthese durchzuführen. Ein erfolgreiches Gewächshaus sollte dies zusätzlich zu anderen optimalen Bedingungen bieten. Laut Cornell Information Technologies reicht natürliches Sonnenlicht manchmal für das Gewächshaus aus. In einigen Fällen führt dies jedoch zu Temperaturproblemen, die sich negativ auf die Pflanzen auswirken können.

Infolgedessen verwenden Gewächshäuser Kühlsysteme und reduzieren die Lichtverhältnisse, um die Temperatur zu steuern. Dies kann dann möglicherweise zu einem anderen Problem führen, nämlich dem Mangel an Licht. In diesem Fall möchten Sie ein wachsendes Licht zur Unterstützung der Pflanzen bereitstellen.

Ein weiteres Beispiel, das vorschreibt, wann ein organisches Licht in einem Gewächshaus verwendet werden soll, sind die Wintermonate. Im Nordosten und Nordwesten der USA wirken sich die bewölkten Bedingungen auf die Lichtmenge aus, die in das Gewächshaus gelangen kann. Hier wird die Verwendung eines wachsenden Lichts notwendig sein.

Junge Pflanzen gegen reife Pflanzen

Ein wachsendes Licht, wie der Name schon sagt, wird für das Gewächshaus verwendet, um das optimale Wachstum Ihrer Pflanzen zu unterstützen. Es sei jedoch daran erinnert, dass verschiedene Pflanzen und Gemüse unterschiedliche Wachstumsanforderungen haben. Die Staatliche Universität Deutschland hat sogar erwähnt, dass Licht eine Rolle für den Fruchtertrag von Pflanzen spielt.

Sobald Ihre Sämlinge keimen, werden Sie die Auswirkung der Lichtverhältnisse auf ihr Wachstum bemerken. Wenn die wachsende Pflanze nicht genügend Licht erhält, wird sie mit dünnen Stielen schwach. Und selbst wenn es überlebt, um zu reifen, wird sich der Stiel nicht verdicken.

Während Ihre Pflanzen wachsen, müssen Sie möglicherweise eine höhere Lichtintensität verwenden, um sicherzustellen, dass auch die älteren Blätter genauso viel Licht erhalten wie die neuen. Gleichzeitig wirkt sich die Art der Pflanzen, die Sie anbauen, auch auf die Notwendigkeit eines wachsenden Lichts in einem Gewächshaus aus. Zum Beispiel benötigen Sie ein wachsendes Licht für Pflanzen, die während der Monate mit begrenztem natürlichem Licht in die Frucht- oder Blütephase übergehen.

In Nordamerika müssen Sie ein wachsendes Licht verwenden, um die Tomatenproduktion zu unterstützen, da dies normalerweise Ende Oktober geschieht. Im Gegenteil, einige Pflanzen, die für vegetative Teile gezüchtet werden, benötigen möglicherweise kein wachsendes Licht, da sie ohnehin in dieser Wachstumsphase bleiben. Bei schlechten Lichtverhältnissen im Winter kann es jedoch erforderlich sein, dass Sie ein wachsendes Licht haben, um zu verhindern, dass sich das Pflanzenwachstum verlangsamt.

Wie lange sollten Sie ein wachsendes Licht in einem Gewächshaus verwenden?

Wie bereits erwähnt, variieren die Lichtanforderungen für jede Anlage. Daher hängt die Nutzungsdauer eines wachsenden Lichts in einem Gewächshaus von den Pflanzen ab, die Sie haben. Sie können Ihre Pflanzen in Lang- und Kurztagesgruppen einteilen, um die Planung der Wachstumsdauer zu vereinfachen.

Langtagpflanzen wachsen am besten und durchlaufen die Fortpflanzungsphase, wenn der Tag lang ist, während Kurztagpflanzen besser sind, wenn die Nacht länger ist. Aus diesem Grund beginnen einige Pflanzen bereits im Herbst zu blühen. Und da Kurztagspflanzen wie Kräuter für ihre vegetative Phase angebaut werden, können Sie ein organisches Licht verwenden, um die Tageslänge zu verlängern.

Insgesamt wird der Erfolg Ihres Gewächshauses durch das Licht beeinflusst, das es liefern kann. Es ist wichtig, die individuellen Beleuchtungsbedürfnisse Ihrer Pflanzen zu kennen und gleichzeitig die anderen Anforderungen zu berücksichtigen, die sie zum Gedeihen benötigen. Gleichzeitig ist es erwähnenswert, dass die Nichteinhaltung des richtigen Abstands auf Ihren Pflanzen auch die Lichtmenge beeinflussen kann.

Können Sie in einem Gewächshaus zu viel Licht haben?

Sie müssen die optimalen Lichtverhältnisse im Gewächshaus aufrechterhalten, da zu viel Licht auch einer hohen Wärmeenergie entspricht, die die Pflanzen beeinträchtigen kann. Hier ist das Gleichgewicht von Licht und Temperatur für ein erfolgreiches Gewächshaus von entscheidender Bedeutung. Zur Temperaturregelung aufgrund von zu viel Licht im Gewächshaus können Sie Kühlsysteme, Verdunstungskühlung und Beschattungen verwenden.

Schlussfolgerung

Ein erfolgreiches Gewächshaus hängt von der Planung und Durchführung der optimalen Wachstumsbedingungen und -anforderungen jeder Kultur ab. Zu wissen, wann ein wachsendes Licht in einem Gewächshaus verwendet werden muss, ist eine davon. Beachten Sie daher, dass die vorhandene Lichtintensität nicht optimal ist und die wachsenden Pflanzen sie benötigen. Jede Pflanzen- und Wachstumsphase kann eine bestimmte Tiefe und Dauer des Wachstums erfordern, was bedeutet, dass eine sorgfältige Planung und Vorbereitung erforderlich ist.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 3x5 m

Folientunnel für Hobbyzwecke 3×5 m

H: 2,15m B: 3m L: 5m

640,83 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

H: 2m B: 2m L: 6,25

580,56 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

H: 2m B: 2m L: 7,50m

664,20 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Wie man ein kleines Gewächshaus für Sämlinge macht

Lieben Sie Gartenarbeit so sehr, haben aber nur wenig Platz und fragen sich, wie Sie ein kleines Gewächshaus für Setzlinge…

Mehr lesen
Folientunnel

Wann man Erdbeeren pflanzt

Gärtner wissen, wann sie Erdbeeren pflanzen müssen, abhängig von der Anbauzone ihres Gebiets. Daher können Sie entweder Anfang Mai oder…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Gartenfolientunnel für Kräuteranbau unter Eindeckung

Kräutergärten in Gartenfolientunneln werden wieder populär. Seit Jahrhunderten verwenden Menschen Kräuter nicht nur als Gewürze sondern auch als Heilmittel für Krankheiten, die…

Mehr lesen