So messen Sie die Lufttemperatur in einem Gewächshaus

So messen Sie die Lufttemperatur in einem Gewächshaus 1

Zu wissen, wie man die Lufttemperatur misst, ist äußerst wichtig für diejenigen, die versuchen, die gesündesten Gewächshauspflanzen zu züchten. Wenn Sie ein Gartenliebhaber sind, der seinen Pflanzenbabys die besten Wachstumsbedingungen bieten möchte, dann ist heute Ihr Glückstag.

Die unsichtbaren Partikel in der Luft

Falls Sie sich nicht bewusst sind, bilden verschiedene Kombinationen von zwei oder mehr Atomen die in der Luft vorhandenen Gasmoleküle. Obwohl diese Moleküle mit bloßem Auge nicht sichtbar sind, wissen Sie, dass sie mit hoher Geschwindigkeit ständig in Bewegung sind. Wenn sich diese unsichtbaren Partikel bewegen, kollidieren sie sowohl mit den festen Oberflächen des Bereichs als auch untereinander.

Was ist Lufttemperatur?

Die Lufttemperatur gibt Auskunft über die Messung der durchschnittlichen Zufallsbewegungen der Atome und Moleküle. Wenn die Moleküle mehr Bewegungsenergie haben, wird mehr Wärme erzeugt und die Lufttemperatur, die Sie fühlen, ist höher.

Mit welchem ​​Instrument wird die Lufttemperatur gemessen?

Sie müssen ein Thermometer verwenden, um die Lufttemperatur zu messen. In den meisten Fällen sehen Thermometer wie ein kalibrierter Glasstab aus, in dem sich ein sehr dünnes Rohr befindet.

Wenn Sie genau hinschauen, werden Sie feststellen, dass sich eine Flüssigkeit in diesem Röhrchen befindet. Diese Flüssigkeit kann entweder Quecksilber oder roter Alkohol sein. Ein Vorratsbehälter, der wie eine Glühbirne am Boden des Thermometers aussieht, ist für die Zufuhr der Flüssigkeit im Rohr verantwortlich.

Wenn sich die flüssige Substanz der flüssigen Substanz erhöht, dehnt sie sich außerdem aus. In diesem Fall steigt die Flüssigkeit im Rohr auf. Da der Glasstab mit einer Skala markiert ist, die entweder in Grad Celsius oder in Grad Fahrenheit angegeben werden kann, können Sie die Messung der Lufttemperatur bestimmen.

So messen Sie die Lufttemperatur: Die Grundlagen

Da ein Thermometer seine eigene Temperatur misst, müssen Sie es bei der Messung der Lufttemperatur in den Schatten stellen. Auf diese Weise erreicht das Thermometer ein thermisches Gleichgewicht mit den ihn umgebenden Luftmolekülen und misst diese spezifische Temperatur.

Wenn Sie es direktem Sonnenlicht aussetzen, erwärmt sich die Flüssigkeit und Sie erhalten einen Wert, der erheblich über der tatsächlichen Lufttemperatur liegt. Dadurch misst das unter dem Licht platzierte Thermometer nur seine eigene Temperatur anstelle der Lufttemperatur. Wenn Sie die Außentemperatur messen, müssen Sie einige Minuten einplanen, um sich an die Lufttemperatur im Freien anzupassen.

Ist es eine gute Idee, Pflanzen in einem Hobbygewächshaus anzubauen?

Der Anbau von Pflanzen in einem Hobbygewächshaus ist eine der besten Entscheidungen, die jeder Grünliebhaber jemals treffen kann. Obwohl die Einrichtung mit hohen Kosten verbunden sein kann, überwiegen die Vorteile der Gartenarbeit im Gewächshaus bei weitem Ihre anfängliche Investition. Wenn Sie immer noch nicht davon überzeugt sind, dass der Anbau Ihrer Pflanzen in einem Hobbygewächshaus sinnvoll ist, kann diese Liste von Vorteilen Ihre Meinung ändern:

Sie können mehr Pflanzen züchten und ihre Wachstumsperioden verlängern

Unzählige Gärtner entscheiden sich für den Gartenbau im Gewächshaus, um mehr Pflanzensorten anzubauen und längere Vegetationsperioden zu erleben. Da Sie mit einem Hobbygewächshaus das Klima in seinem geschlossenen Raum kontrollieren können, können Sie tropische Pflanzen züchten, selbst wenn Sie in Gebieten leben, in denen das Wetter meist kalt ist. Wenn Sie dagegen in den Tropen leben, können Sie mit Ihrem eigenen Hobbygewächshaus auch eine viel größere Auswahl an Gemüse, Pflanzen, Kräutern und Blumen anbauen.

Sie können mehr Geld für Produkte sparen

Wenn Sie Ihr eigenes Hobbygewächshaus einrichten, können Sie bequemer Ihre eigenen Lebensmittel anbauen. Darüber hinaus haben Sie die Freiheit, die besten Bedingungen zu schaffen, unter denen Sie einen höheren Ertrag erzielen können. Dies schließt Lebensmittel ein, die normalerweise außerhalb der Saison sind.

Sie halten diese lästigen Schädlinge und Tiere fern

Traditionelle Gärtner im Freien sind immer mit der ständigen Bedrohung durch zerstörerische Insekten und Tiere konfrontiert. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ihre empfindlichen Pflanzen von Insekten wie Blattläusen, Kohlmaden, Raupen, Schnittwürmern, Deutschlandkartoffelkäfern, mexikanischen Bohnenkäfern, Flohkäfern, angelaufenen Pflanzenwanzen, japanischen Käfern, Schuppen, Waschbären, Kaninchen, Hirschen und Tieren heimgesucht werden andere Lebewesen. Ein Hobbygewächshaus kann als Schutzbarriere gegen Schädlinge und Tiere dienen, die nur all Ihre Gartenarbeiten zunichte machen.

Es schützt Ihre Pflanzen vor schlechtem Wetter

Sie müssen keine Notfallvorbereitungen treffen, um Ihre Pflanzen vor rauen Wetterbedingungen wie starkem Wind, starken Regenfällen, Schneestürmen und Hagelstürmen zu schützen, wenn Sie Ihre Pflanzen in einem Hobbygewächshaus anbauen.

Haben Sie Ihre persönliche Gartenoase

Es spielt keine Rolle, ob es draußen schneit – Sie können es trotzdem genießen, mit Ihren kostbaren Pflanzen zusammen zu sein, wenn Sie sie in einem Hobbygewächshaus anbauen. Stellen Sie sich vor, Sie betreten Ihre persönliche tropische Oase, die mit Ihren wachsenden und blühenden Pflanzen gefüllt ist.

The Takeaway

Jetzt, da Sie wissen, wie wichtig es ist, das Messen der Lufttemperatur zu lernen, können Sie das Klima, in dem Sie Ihre Pflanzen einsetzen, leicht manipulieren. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Gartenerlebnis auf die nächste Stufe zu heben, investieren Sie in ein Hobbygewächshaus und entdecken Sie dessen volle Bandbreite an Vorteilen!

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 4x3,75 m

Folientunnel für Hobbyzwecke 4×3,75 m

H: 2,40m B: 4m L: 3,75m

642,06 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 20 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 20 m2

H: 2,40m B: 4m L: 5m

788,43 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2 1

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

H: 2,15m B: 3m L: 10m

1 100,85 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Anabu under Abdeckung

Erster Anbau im Folientunnel

Im März halten viele Gärtner Ausschau nach den ersten Anzeichen für den Frühling. Sobald der Schnee schmilzt und der Boden…

Mehr lesen
Folientunnel

Wie man Pflanzen im Gewächshaus vor Schimmelbildung schützt

Sie fragen sich, wie Sie verhindern können, dass Pflanzen im Gewächshaus Schimmel bilden? Du hast Glück! Schimmel wächst leicht in…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Züchtung von Seitlingen im Folientunnel – Teil 1

Seitlinge gehören zu den Pilzarten, die in Folientunneln gezüchtet werden. Zur Zeit nimmt die Zucht von Seitlingen den zweiten Platz in der Produktion…

Mehr lesen