So halten Sie Ihr Gewächshaus nachts warm

So halten Sie Ihr Gewächshaus nachts warm 1

Wenn die Temperatur nachts sinkt, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie Ihr Gewächshaus nachts warm halten können. Es ist notwendig, Ihre Pflanzen warm zu halten, um sie vor Frost oder Gefriertemperaturen zu schützen. Die steigenden Energiekosten und Umwelteinflüsse können Sie jedoch daran hindern, Ihr Gewächshaus angemessen zu heizen.

In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihr Gewächshaus nachts warm halten können, ohne ein Vermögen ausgeben zu müssen.

Wie können Sie Ihr Gewächshaus nachts warm halten?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihr Gewächshaus nachts warm zu halten. Hier sind einige der einfachsten und effektivsten Schritte, die Sie ausführen können:

Fügen Sie Ihrem Gewächshaus Kompost hinzu

Kompost ist von Natur aus warm, daher ist es sinnvoll, ihn in Ihrem Gewächshaus aufzubewahren. Guter Kompost kann bis zu 30 ° C heiß sein. Er kann Ihr Gewächshaus die ganze Nacht über warm halten, insbesondere wenn Sie ihn regelmäßig drehen, um Sauerstoff hinzuzufügen. Zusätzlich kann Holzmulch als Wege zur Wärme beitragen.

Verwenden Sie thermische Massenobjekte

Wenn Sie sich ausschließlich auf das Sonnenlicht verlassen, um Ihr Gewächshaus zu heizen, benötigen Sie Objekte mit thermischer Masse, um die Wärme weiter zu erhöhen. Ziegel, Lehm, Steine, Betonplattenboden – diese Objekte nehmen bei warmem Wetter Wärme auf und geben sie bei kalter Atmosphäre ab.

Die Verwendung von thermischen Massenobjekten ist eine der kostengünstigsten Möglichkeiten, ein Gewächshaus zu heizen. Wenn Sie Hochbeete bauen möchten, verwenden Sie Stein oder Ziegel für maximale Wärmeaufnahme. Wasser ist auch eine ausgezeichnete thermische Masse. Es ist auch eine gute Idee, schwarze Fässer oder Wasser um Ihr Gewächshaus zu stellen.

Positionieren Sie Ihre Heizungen strategisch

Wenn Sie Heizsysteme haben, stellen Sie sicher, dass diese an einer offenen Stelle in einer Ecke Ihres Gewächshauses aufgestellt werden. Halten Sie sie aus Sicherheitsgründen von Wasser fern. Stellen Sie die Heizung außerdem über die Pflanzen, die sie am dringendsten benötigen.

Erhitzen Sie nur die erforderlichen Bereiche

Sie müssen nicht Ihr gesamtes Gewächshaus heizen, wenn Sie dies nicht benötigen. Sie können ein Mini-Gewächshaus in Ihrem Gewächshaus erstellen. Isolieren Sie Ihr Mini-Gewächshaus weiter, indem Sie Luftpolsterfolie, Heizsystem oder Gartenvlies einsetzen.

Warum sollten Sie ein Mini-Gewächshaus kaufen?

Ein Mini-Gewächshaus ist eine ausgezeichnete Investition für alle, die sich für Gewächshausgärten interessieren. Es ist eine billigere und bequemere Alternative zu einem normal großen Gewächshaus. Wenn Sie sich noch nicht entschieden haben, hier einige Gründe, warum ein Mini-Gewächshaus eine großartige Investition ist:

Frühes Pflanzenwachstum starten

Mit einem Mini-Gewächshaus können Sie bereits vor Beginn der kalten Jahreszeit in Ihrer Region mit dem Pflanzen beginnen. Sie können Gemüse in der warmen Jahreszeit in Ihr Gewächshaus pflanzen, und wenn das Wetter wärmer wird, können Sie Ihre Pflanzen in Ihren Garten bringen. Auf diese Weise können Sie die Ernte früher als gewöhnlich ernten, sodass Sie Ihre nächste Pflanzsaison früher beginnen können.

Kompakt und einfach zu handhaben

Wenn Sie denken, dass alle Gewächshäuser so groß wie ein kleines Haus sind, denken Sie noch einmal darüber nach. Gewächshäuser gibt es in allen Formen und Größen. Insbesondere Mini-Gewächshäuser sind kompakt und praktisch für Hausgärtner, die kein großes und geräumiges Gewächshaus benötigen. Ein Mini-Gewächshaus ist kostengünstiger und bietet die gleichen Vorteile wie ein normales Gewächshaus.

Schützen Sie Ihre Pflanzen vor Schädlingen und Tieren

Während es nützliche Insekten gibt, gibt es auch Käfer, die Ihre Blätter essen und produzieren wollen. Waschbären, Nagetiere, Schnecken, Blattläuse und andere Tiere und Insekten können Ihre monatelange harte Arbeit schädigen. Wenn Ihre Pflanzen im Freien sind, sind sie außerdem anfälliger für bestimmte Krankheiten benachbarter Pflanzen. Wenn Sie sie in einem Gewächshaus aufbewahren, sind sie vor Schädlingen, Tieren und Krankheiten geschützt.

Ideal für Gärtner mit begrenztem Platz

Wenn Sie am Anbau von Pflanzen interessiert sind, aber nicht genügend Platz haben, ist ein Mini-Gewächshaus die perfekte Lösung. Sie können fast alles in einem Mini-Gewächshaus pflanzen, unabhängig vom Wetter draußen. Außerdem können Sie es überall platzieren – auf Balkonen, Terrassen, Decks und sogar auf Ihren Tischen. Die durchschnittliche Größe eines Mini-Gewächshauses liegt bei etwa zwei Metern. Für diejenigen, die eine kompaktere Größe bevorzugen, gibt es jedoch kleinere Optionen.

Pflanzen vor schlechtem Wetter schützen

Starker Regen, Hagel, Schneesturm und starker Wind erschweren den Anbau gesunder Pflanzen. Wenn Sie an Orten mit unvorhersehbarem Wetter leben, ist es besser, ein Mini-Gewächshaus zu verwenden. Wie bereits erwähnt, können Sie eine Vielzahl von Pflanzen anbauen, obwohl es draußen stürmt. Ihre Pflanzen bleiben in einem Mini-Gewächshaus sicher und gesund.

Ideal für Anfänger im Gewächshausgarten

Mini-Gewächshäuser sind eine großartige Option für diejenigen, die mehr über die Gartenarbeit im Gewächshaus erfahren möchten. Wenn Sie die Seile lernen und wissen möchten, wie Gewächshäuser funktionieren, ist die Investition in ein Mini-Gewächshaus ein guter Anfang. Es bietet Ihnen die gleichen Vorteile eines normalen Gewächshauses ohne Kosten und Engagement. Sie können die Wachstumsbedingungen Ihrer Pflanzen kennenlernen, die Grundlagen des Gewächshausanbaus kennen und vieles mehr.

Letzte Gedanken darüber, wie Sie Ihr Gewächshaus nachts warm halten können

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie Ihr Gewächshaus nachts warm halten können, können Sie gesunde Pflanzen züchten und hochwertige Pflanzen produzieren. Beachten Sie einfach diese Tipps, und Sie können die Vorteile eines Gewächshauses zum Pflanzen genießen.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 26,25 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 26,25 m2

H: 2,15m B: 3m L: 8,75m

990,15 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 11,25 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 11,25 m2

H: 2,15m B: 3m L: 3,75m

530,13 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Hobby-Folientunnel 7,5 m2 1

Hobby-Folientunnel 7,5 m2

H: 2,15m B: 3m L: 2,50

413,28 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Wie man das ganze Jahr über Gemüse in einem Gewächshaus anbaut

Planen Sie zu pflanzen, wissen aber nicht, wie man das ganze Jahr über Gemüse in einem Gewächshaus anbaut? Der Vorgang…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Vorfrucht im Folientunnel – Teil 1

Fruchtfolge im Folientunnel Treibhäuser ermöglichen den Anbau von Gemüse bereits im frühen Frühling. Radieschen, Zwiebeln, Tomaten, Schnittlauch und Gurken sind nur einige…

Mehr lesen
Folientunnel

Warum wachsen Pflanzen in Gewächshäusern besser?

Tageslicht, Feuchtigkeit und Wärme fördern das Pflanzenwachstum. Ein Gewächshaus ist ein einzigartiger Ort, an dem Sie all diese Anforderungen erfüllen…

Mehr lesen