In Spokane WA Bereich Wie man ein kleines Gewächshaus kühl hält

In Spokane WA Bereich Wie man ein kleines Gewächshaus kühl hält 1

Wenn Sie sich in der Region Spokane, WA, befinden, ist es auf jeden Fall Ihr Hauptanliegen, ein kleines Gewächshaus kühl zu halten. Dies kann durch Belüftung, Beschattung, Dämpfung und Speicherung der Bodenfeuchtigkeit erfolgen. Dies sind in der Tat die stressfreien Möglichkeiten, um die Temperatur ideal für Ihre Pflanzen zu halten, wenn es heiß und dampfig ist.

Pflanzen benötigen eine stabile Umgebung, um zu wachsen und produktiv zu sein. Anders als auf freiem Feld kann das Gewächshaus in eine kontrollierte und stabile Umgebung gebracht werden, damit sich Pflanzen entwickeln können.

Damit Sie wissen, wie Sie ein Gewächshaus kühl halten können, sollten Sie zunächst die Temperatur in Spokane, WA, verstehen.

Grundlegendes zu Temperaturniveaus in Spokane

Der erste Kontrollschwerpunkt zur Aufrechterhaltung einer gesund wachsenden Ernte in einem Gewächshaus ist die Temperatur. Idealerweise muss die Innentemperatur zwischen 80 und 85 Grad Fahrenheit liegen.

Zu viel Hitze kann den Gewächshausbauern Probleme bereiten. Einige Pflanzen wie Tomaten, Paprika und Auberginen sind hitzebeständig. Einige Pflanzen keimen jedoch nicht, wenn die Temperatur für sie nicht ideal ist.

Karotten, Salat, Brokkoli und andere wärmeempfindliche Pflanzen erfordern niedrige Temperaturen für eine erfolgreiche Ernte. Daher ist es sehr wichtig zu lernen, wie man die Hitze das ganze Jahr über gleichmäßig hält.

Im Gebiet von Spokane, WA, liegt die Durchschnittstemperatur im Jahresverlauf zwischen 26 und 88 Grad Fahrenheit. und dies ist zu heiß für die meisten Gewächshauskulturen während der Sommersaison. Es gibt jedoch Methoden, um Ihr Gewächshaus kühl zu halten und so die gut wachsenden Pflanzen zu erhalten.

Lesen Sie mit, und wir geben Ihnen eine einfache Anleitung, wie Sie die Temperatur Ihres Gewächshauses unter der Sommerhitze unter Kontrolle halten können.

So halten Sie ein Gewächshaus in Spokane, WA, kühl

In diesem Artikel haben wir die verschiedenen Möglichkeiten aufgelistet, wie Sie die Temperatur Ihres Gewächshauses steuern können, wenn es zu heiß wird, insbesondere wenn Sie in der Region Spokane WA leben. Wie man ein kleines Gewächshaus kühl hält, ist definitiv unkompliziert.

Lesen Sie weiter und überzeugen Sie sich selbst!

# 1 Sorgen Sie für ausreichende Belüftung

Eine der besten Möglichkeiten, die Wärme in Ihrem Gewächshaus zu minimieren, ist ein guter Luftstrom. Dies kann mit Hilfe der Dach-, Seiten- und Türöffnungen erfolgen. Diese Belüftungsöffnungen können die notwendige Belüftung schaffen, um überhitzte Pflanzen abzukühlen.

Überwachen Sie immer die Temperatur in Ihrem Gewächshaus. Pflanzen können beschädigt werden, wenn die Temperatur auf 81 Grad Fahrenheit steigt. Daher ist in solchen Situationen ein Maximum-Minimum-Thermometer praktisch.

Starten Sie an sonnigen Tagen die Belüftung, indem Sie alle Türen und Lüftungsöffnungen so früh wie möglich öffnen. Sie können sich dafür entscheiden, automatische Entlüftungsöffner einzubauen, um den Aufwand zu verringern. Manchmal reagiert die Automatisierung jedoch nur langsam, sodass Sie den Kühlprozess durch Öffnen der Tür starten können.

Halten Sie sie so weit wie möglich auch in warmen Nächten offen. Sie können ein Pegging-Netz verwenden, um das Eindringen von Katzen, Mäusen und Nagetieren zu verhindern. Stellen Sie jedoch sicher, dass das Netz Bestäuber durchlässt.

# 2 Erstellen Sie eine geeignete Schattierung

Die zweite Methode, um das Gewächshaus kühl zu halten, besteht darin, Schatten zu erzeugen. Diese Technik muss jedoch angewendet werden, da Pflanzen von guten Lichtverhältnissen abhängen, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Das Beschatten der Pflanzen durch Streichen des Gewächshauses ist eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, etwas Sonnenlicht herauszufiltern. Wenn die Sommerhitze zunimmt, können Sie Schichten addieren. Verwenden Sie Farben, die durch Wasser und Bürsten abgewaschen werden können.

Neben Farbe können Sie alternativ auch Außen- oder Innenjalousien verwenden. Die Außenjalousien sind am effektivsten, da sie das Sonnenlicht filtern können, bevor es durchgelassen wird. Wenn Sie zusätzliches Geld haben, können Sie einen internen Blind einsetzen. Installieren Sie die Jalousien von den Lüftungsschlitzen entfernt, da dies den effektiven Luftstrom behindern könnte.

Sie können auch Netz- oder Schattennetze verwenden, um den Lichteintritt zu minimieren. Es ist eine billigere Alternative zu Jalousien und einfach zu installieren. Dies kann als Tierschutz dienen, wenn die Lüftungsschlitze geöffnet sind.

# 3 Dämpfung

Wenn das Wetter sehr heiß wird, können Sie das Gewächshaus auch dämpfen. Spritzwasser auf die harten Oberflächen, Wege und Inszenierungen erhöht die Luftfeuchtigkeit. Der Feuchtigkeitsgehalt der Luft steigt, wenn Wasser verdunstet, was den Pflanzen hilft, mit der Hitze umzugehen, und das Gedeihen von Schädlingen ungünstiger macht.

Tun Sie dies so oft wie möglich, da es wichtig ist, wenn es dampfend heiß ist. Wenn es unwahrscheinlich ist, dass das Gewächshaus den ganzen Tag befeuchtet wird, mindestens zweimal täglich. Benetzen Sie die Oberflächen einmal morgens und abends.

# 4 Verhindern Sie Wasserstress

Trockener Boden ist schlecht für jede Pflanze. Wenn genügend Feuchtigkeit auf Wurzelebene gehalten wird, entstehen gesündere Pflanzen als ohne. Pflanzen können sich vor dem Austrocknen durch Transpiration schützen. Die Behinderung dieser Fähigkeit kann zu Überhitzung und Welke führen. Daher ist es wichtig, es mit Wasser zu versorgen.

Achten Sie immer auf die verräterischen Anzeichen von Hitzestress bei Pflanzen. Wenn es welkende, verbrannte Blätter und trockenes junges Laub zeigt, ist es Zeit, den Boden mit Feuchtigkeit zu versorgen. Das Gießen der Pflanzen kann verhindern, dass diese Zeichen sichtbar werden.

Sie können jedoch nicht den ganzen Tag auf trocknende Erde achten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Bodenfeuchtigkeit auf einem geeigneten Niveau zu halten. Sie können eine selbstbewässernde Anlage errichten oder sich für einen nachhaltigeren Ansatz mit Hydrokultur entscheiden.

Hydroponik ist mit einem teureren Start verbunden, bietet jedoch einen hohen Wert.

Schlussfolgerung

Lassen Sie sich nicht von der sengenden Hitze davon abhalten, ein produktiver Gewächshausbauer zu sein. Wenn Sie die in diesem Artikel vorgestellten Techniken maximieren, ist Ihnen zu jeder Jahreszeit eine reichliche Ernte garantiert. Wenn Sie sich also in Spokane, WA, befinden, sollte es Ihnen nicht schwer fallen, ein kleines Gewächshaus kühl zu halten.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 3x5 m

Folientunnel für Hobbyzwecke 3×5 m

H: 2,15m B: 3m L: 5m

640,83 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

H: 2m B: 2m L: 2,5m

332,10 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 10 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 10 m2

H: 2m B: 2m L: 5m

493,23 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Wie verwende ich mein Mini-Gewächshaus am besten in einem kalten Klima

Willkommen zu einem weiteren Artikel mit dem Titel „Wie nutze ich mein Mini-Gewächshaus am besten in einem kalten Klima?“. Es…

Mehr lesen
Folientunnel

Wie man Gewächshaus beschattet

Sie fragen sich, wie Sie das Gewächshaus beschatten können? Nun, Sie können ein Schattennetz, ein externes Schattennetz, Schattenfarbe und ein…

Mehr lesen
Folientunnel

Folientunnel für Kulturen im geschützten Anbau

Der Folientunnel ist eine multifunktionale und universelle Konstruktion. Für kleine Unternehmen, Bauernhöfe, Landwirte, Gärtner und Hobbygärtner ist dies eine Struktur,…

Mehr lesen