Der beste Weg, um Bohnen in Töpfen in einem kleinen Gewächshaus anzubauen

Der beste Weg, um Bohnen in Töpfen in einem kleinen Gewächshaus anzubauen

Wenn Sie sich fragen, wie Sie in einem kleinen Gewächshaus am besten Stangenbohnen in Töpfen anbauen können, sind Sie hier genau richtig. Die Wahl des besten Behälters für das Pflanzen von Stangenbohnen ist eine großartige Möglichkeit, eine schmackhafte Ernte zu genießen.

Ja, du hast es richtig gemacht; Dies liegt daran, dass Stangenbohnen in ihrem geeigneten Topf gut gedeihen. Und es ist wahr mit der richtigen Menge an feuchtigkeitsspendendem Boden, der normalerweise reich an organischem Inhalt ist. In der Tat passen sie sich gut an Behälter an, wodurch sie sowohl drinnen als auch draußen gedeihen.

Schritte zum Anbau von Stangenbohnen in Töpfen

Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, in Ihrem kleinen Gewächshaus Stangenbohnen anzubauen, wird es Ihnen durch die Vorbereitung einiger Schritte leichter fallen. Für diese Angelegenheit haben wir nachfolgend den bequemsten Leitfaden für den Anbau grüner Bohnen in Behältern zusammengestellt, der Ihnen dabei helfen kann, Ihre Bedenken auszuräumen.

Hier sind die Schritte:

# 1 Auswahl des richtigen Behälters für den Anbau von Stangenbohnen

In der Tat werden Sie immer Zweifel und Fragen haben, wenn Sie Entscheidungen treffen, um die richtigen Töpfe für das Pflanzen für Anfänger vorzubereiten.

„Werden meine Pflanzen in diesem Behälter gut wachsen?“ und „Ist das wirklich der beste Topf für meine Pflanzen?“ sind das gemeinsame Dilemma zwischen Anfängern von Pflanzenmüttern und Pflanzenvätern. Aber keine Sorge, alle zusammen, denn Sie überlegen, wie Sie am besten Stangenbohnen in Töpfen in einem kleinen Gewächshaus anbauen können.

Tiefe des Containers

Der Behälter sollte tief genug sein. Beachten Sie, dass Stangenbohnen mindestens 8 bis 9 Zoll Tiefe des Behälters benötigen. Auf der anderen Seite benötigen Buschbohnen mindestens 6 bis 7 Zoll Tiefe des Behälters.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie in einem kleinen Gewächshaus am besten Stangenbohnen in Töpfen anbauen können, sollten Sie die Tiefe des Topfes berücksichtigen.

Größe des Containers

Wenn Sie vorhaben, Behälter / Töpfe zu kaufen, ist ein größerer die beste Option, da dadurch ein umfassenderer Platz für das Wachstum der Bohnen geschaffen wird. Größere Behälter nehmen eine große Menge Erde ein und halten die Feuchtigkeit über einen längeren Zeitraum aufrecht.

Löcher entleeren

Ihre gewählten Töpfe sollten auch proportionale Abflusslöcher haben. Jeder Pflanzer muss 2 bis 3 Löcher haben, aber stellen Sie sicher, dass die Löcher nicht zu groß sind.

Lochabdeckung

Durch Abdecken der Löcher mit einem Kunststoff- oder Drahtgeflecht wird verhindert, dass am Boden Wasser austritt. Alternativ können Sie den Topfboden auch mit etwa einem Zentimeter kleinen Steinen auskleiden.

Pot-Optionen

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Stangenbohnen mit geeigneten Töpfen wie Terrakottatöpfen, Fässern und Holzkisten anzubauen.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich für die unglasierten Optionen entscheiden, wo dies möglich ist. Unglasierte Behälter regulieren die Feuchtigkeit viel besser. Sie lassen überschüssiges Wasser verdunsten und verhindern, dass Ihre Pflanzen übermäßig ertrinken.

# 2 Vorbereiten der Blumenerde

Natürlich sind Pflanzen auch wie Menschen, die genügend Nährstoffe benötigen, um ihr Wachstum aufrechtzuerhalten. Da wir eine gesunde Mahlzeit und eine ausreichende Wasserdosis fordern, benötigen Pflanzen auch fruchtbare Böden, genügend Wasser und viel Sonnenlicht.

Der Einfachheit halber können Sie eine fertige Blumenerde kaufen. Sie haben jedoch immer die Möglichkeit, Ihre eigenen zu erstellen. Die Herstellung Ihrer Blumenerde ist eine bessere Idee, während Sie Ihre Zeit mit einer wichtigen Angelegenheit verbringen.

Eine der besten Möglichkeiten, Stangenbohnen in Töpfen in einem kleinen Gewächshaus anzubauen, ist die Herstellung einer Blumenerde. Hier sind einige Dinge, an die Sie sich erinnern müssen, wenn Sie eines erstellen:

Bei der Herstellung Ihrer Blumenerde müssen Sie die Teile von Gartenlehm, Kompost und grobem Bausand gleichermaßen kombinieren. Sie können dem Boden etwas organischen Mist hinzufügen und danach gründlich mischen.

Verwenden Sie organische Materialien mit pasteurisiertem Boden. Torfmoos ist auch eine andere Alternative. Mit Hilfe von pasteurisiertem Boden wird das Risiko von Unkräutern und krankheitserregenden Mikroorganismen für die Blumenerde verringert.

Vorzugsweise werden neutrale bis leicht saure Böden (mit pH-Werten zwischen 6,0 und 7,0) benötigt. Sie können Ihre Blumenerde mit den pH-Streifen testen, wenn sie innerhalb des empfohlenen Bereichs liegt.

Vor dem Pflanzen können Sie etwas organischen Dünger in die Mischung einarbeiten, um das Wachstum der Pflanzen zu verbessern.

# 3 Entscheiden Sie sich für die Art der Bohnen, die angebaut werden sollen

Stangenbohnen sind längliche, weinrote Bohnen in der Natur. Unsere Kindheitsmomente waren ohne Gutenachtgeschichten nie unvergesslich. Ein Beispiel ist die Geschichte von Jack und der Bohnenstange.

Offensichtlich sind Stangenbohnen von den Stielen, die in der Geschichte erzählt werden, ziemlich gleich. Diese Art von Pflanze wächst vertikal mit verdrehten Reben, die sich in Stangen kriechen.

Gitter werden üblicherweise als Stützstangen der Stangenbohnen während des Wachstums verwendet. Wahrscheinlich ist dies der Grund, warum sie ideal für Hausgärten sind. Sie nehmen eher einen Großteil des vertikalen als des lateralen Raums ein und überleben an begrenzten und minimalen Orten.

Wenn Sie sich nach den geeigneten Bohnensorten für den Anbau in Behältern fragen, finden Sie hier die Liste:

  • Blauer See
  • Kentucky Wonder
  • Algarve
  • Goldenes Tor
  • # 4 Berücksichtigen Sie die notwendigen Bedingungen für das Wachstum von Stangenbohnen

    Bohnen sind vermutlich nur leicht zu züchten. Aber manchmal sind unsere Erwartungen nicht wirklich so, wie es scheint. Der Anbau von Bohnen in Ihrem Gewächshaus erfordert die richtige Voraussetzung, damit es gut gedeiht.

    Sie können Ihre Chancen auf eine reichliche Ernte erhöhen, indem Sie jungen Pflanzen die dafür erforderlichen Bedingungen bieten. Daher sollen Bohnen in ihrer natürlichen Umgebung jährlich in gemäßigten oder subtropischen Klimazonen wachsen.

    Vorzugsweise ist warmes Wetter mit Umgebungstemperaturen zwischen 65 ° F und 85 ° F die ideale Bedingung für die Bohnen; während die für den Boden vorgeschriebene Temperatur, damit die Bohnen zwischen 70 ° F und 80 ° F sprießen.

    Darüber hinaus wirkt sich eine warme Temperatur durch volles Sonnenlicht auf das Gedeihen der Bohnen aus. Als tägliche Anforderung wird empfohlen, dass Stangenbohnen maximal acht Stunden und mindestens sechs Stunden direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind.

    Schlussfolgerung

    Jetzt, da ich diesen Artikel abschließen möchte, hoffe ich, dass Sie gewonnen und gelernt haben, wie man am besten Stangenbohnen in Töpfen in einem kleinen Gewächshaus anbaut. Sie können sicher genug sein, die oben genannten Tipps so gut wie möglich auszuführen.

    Ich bin fest davon überzeugt, dass es Pflanzen gibt, die Sie in Ihrem Gewächshaus anbauen können, aber natürlich beginnend mit den Stangenbohnen. Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und viel Spaß beim Pflanzen!

    War der Artikel hilfreich?

    [stellar]

    Besuchen Sie unseren Online Shop

    KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

    Neueste Einträge

    Folientunnel Krosagro

    Hobby-Folientunnel 7,5 m2 1

    Hobby-Folientunnel 7,5 m2

    H: 2,15m B: 3m L: 2,50

    413,28 € Preis inkl. MwSt.
    auf Lager zeigen
    Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

    Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

    H: 2m B: 2m L: 7,50m

    664,20 € Preis inkl. MwSt.
    auf Lager zeigen
    Folientunnel für Hobbyzwecke 35 m2

    Folientunnel für Hobbyzwecke 35 m2

    H: 2,40m B: 4m L: 8,75m

    1 225,08 € Preis inkl. MwSt.
    auf Lager zeigen

    Lesen Sie auch

    Anabu under Abdeckung

    Anbau von Frühgemüse im Folientunnel

    Viele warten auf den Frühling, damit sie wieder frisches Gemüse essen können. In Märkten werden die ersten Frühgemüse angeboten. Sie…

    Mehr lesen
    Folientunnel

    Liste der Pflanzen die in einem Gewächshaus wachsen sollen

    Die Liste der Pflanzen, die im Sommer im Gewächshaus wachsen sollen, ist riesig, sodass eine ganzjährige Produktivität erzielt werden kann….

    Mehr lesen
    Folientunnel

    Fakten über Schwarzkirsche

    Wenn Sie Schwarzkirsche anbauen möchten, müssen Sie ein oder zwei Dinge über diese Pflanze lernen, bevor Sie sie anbauen können….

    Mehr lesen