Wissen, wann man Penstemon pflanzt und wie man ihn anbaut

Wissen, wann man Penstemon pflanzt und wie man ihn anbaut

Sie fragen sich, wann Sie Penstemon pflanzen sollen? Penstemon, auch Penstemon Bartzunge genannt, ist eine Pflanze, die schöne röhrenförmige Blüten hervorbringt. Diese blühende Pflanze kann in den meisten Gebieten des Westens der USA überleben. Im süßen Nektar von Penstemon strömen Bienen, Vögel und Schmetterlinge in Ihren Garten.

Die beste Zeit, um die Penstemon-Bartzunge zu pflanzen, ist im Frühling, sodass ihre Wurzeln wachsen, bevor die Wintersaison kommt. Diese Pflanze ist winterhart und ihre Stängel sind stark. Sie müssen die Zweige also nicht stützen, es sei denn, Ihre Pflanzen werden an exponierten Standorten gepflanzt.

Wie man wächst und sich um Penstemon kümmert

Die Penstemon-Pflanzen sind in verschiedenen Farben wie Lachs, Rosa, Lavendel, Rot und Weiß erhältlich. Ihre röhrenförmige Form ist perfekt für Kolibris, die ihre Brutzeit gerne in der Nähe von Penstemons verbringen. Jede Blume hat fünf Blütenblätter und sie sind in verschiedenen Farben erhältlich, z. B. Pink, Rot, Lavendel, Lachs und Weiß. Penstemon ist eine mehrjährige Pflanze, aber sie kann auch einjährig in kalten oder warmen Gebieten wachsen.

Folgendes müssen Sie über das Wachsen und Pflegen von Penstemon-Bartzungenpflanzen wissen:

Lichtpräferenz

Penstemon bevorzugt Halbschatten gegenüber voller Sonne. Dies hängt jedoch hauptsächlich von der Art des Penstemon ab. Zum Beispiel wachsen Pflanzen mit rötlichen oder violetten Blättern am besten unter direkter Sonneneinstrahlung. Stellen Sie sicher, dass Sie ein wenig nachforschen, welche Art von Penstemon Sie anbauen möchten.

Boden

Der beste Boden für Penstemons ist gut durchlässig und leicht alkalisch. Diese Pflanzen können jedoch sogar in Böden wachsen, die hauptsächlich aus Sand und Kies bestehen. Sie wachsen nicht gut, wenn schlecht entwässerte Böden gepflanzt werden, und reagieren empfindlich auf Winterfeuchtigkeit. Es hilft, sie in Hochbeete zu pflanzen, damit sie feuchte Bedingungen überleben können. Fügen Sie keine Bodenverbesserungen hinzu, die Wasser wie Mist oder Torfmoos zurückhalten.

Wasser braucht

Obwohl Penstemons nicht so trockenheitstolerant sind wie Kakteen, wachsen viele Varianten bei schwülen Wetterbedingungen gut. Die Menge an Wasser, die Sie Ihren Pflanzen geben, hängt von der Art des von Ihnen gewählten Penstemon und der Fähigkeit Ihres Bodens ab, Wasser zu halten.

Für in Ihrer Region heimische Varianten müssen Sie sie nach ihrer Einrichtung nicht mehr so ​​viel gießen. Bei Hybriden, die für Gärten vermehrt werden, sind sie möglicherweise nicht so trockenheitstolerant wie die einheimischen Sorten. Daher müssen Sie sie möglicherweise während Trockenperioden häufiger gießen.

Aus Samen wachsen

Sie können Penstemons schnell aus Samen ziehen. Die beste Zeit, um sie zu pflanzen, ist, sie während der Herbstsaison bis zum Beginn des Winters im Freien zu säen, da diese Samen einige Zeit benötigen, um die Ruhe zu schichten und zu brechen. Auf diese Weise keimen Ihre Penstemon-Samen auf natürliche Weise. Säe die Samen ungefähr einen halben Zoll tief und halte sie feucht. Normalerweise dauert es ein oder zwei Jahre, bis Sie Ihre Pflanzen blühen sehen.

Deadheading und Beschneiden

Deadheading verlängert die Blütephase, aber Sie sollten eine Handvoll Samenköpfe zurücklassen, wenn Sie möchten, dass Ihre Pflanzen erneut säen. Sie müssen Ihre Penstemons auch beschneiden, indem Sie die Stiele nach der Blüte abschneiden. Durch das Beschneiden Ihrer Penstemons wird das Wachstum neuer Blätter und Blüten gefördert.

Schädlinge und Seuche

Penstemons sind widerstandsfähige Pflanzen und Sie müssen sich keine Sorgen um Schädlinge und schwere Krankheiten machen. Sie müssen jedoch auf Wurzelfäule, Mehltau, südliche Seuche und Blattflecken achten, wie auf Schädlinge, Spinnmilben, Wachteln, Schnecken, Schnecken und andere Lebewesen. Im Allgemeinen müssen Sie sich keine Sorgen um Schädlinge und Seuchen machen, solange Sie Ihre Penstemons in der entsprechenden Umgebung anbauen.

Warum ein Hobbygewächshaus verwenden?

Obwohl Penstemons robuste Pflanzen sind, müssen sie in ihrer idealen Wachstumsumgebung wachsen, um viele Blumen zu produzieren. Abgesehen davon gibt es noch andere Gründe, warum Sie in ein Mini-Gewächshaus investieren sollten:

Pflanzen vor Schädlingen und Krankheiten schützen

Penstemons sind weniger anfällig für Schädlinge und Krankheiten, wenn sie unter geeigneten Wachstumsbedingungen gezüchtet werden. Wenn jedoch Schädlinge und Krankheiten in Ihre Pflanzen eindringen, kann der Schaden katastrophal sein. Wenn Sie Ihre Pflanzen vor Schädlingen und Krankheiten schützen möchten, züchten Sie sie in einem Hobbygewächshaus.

Gärtner mit begrenztem Platz

Frische Blumen sind eine großartige Ergänzung für jedes Zuhause, aber nicht jeder hat einen großen Garten oder Garten. Wenn Sie nur wenig Platz im Garten haben, ist ein Hobbygewächshaus eine gute Alternative. Mit einer Standardgröße von sechs Fuß können Sie sie überall platzieren – auf Balkonen, Terrassen und Decks. Sie können fast alles in einem Gewächshaus pflanzen – von blühenden Pflanzen bis zu Obst und Gemüse.

Frühes Pflanzenwachstum starten

Mit einem Mini-Gewächshaus können Sie Ihre Pflanzen anbauen, bevor die kalte Jahreszeit in Ihrer Nähe eintrifft. Sobald das Wetter günstiger wird, können Sie Ihre gesunden Pflanzen in Ihren Garten bringen.

Schützt Pflanzen vor rauem Wetter

Ein Hobby- oder Mini-Gewächshaus kann Ihre Pflanzen vor Frost, Schnee, starkem Wind, übermäßiger Hitze und unvorhersehbarem Wetter schützen. Sie können sie im Gehege platzieren, bis der Frühling hereinbricht. Wenn das Wetter wärmer und freundlicher ist, können Sie Ihre Pflanzen in Ihren Garten bringen oder ein paar davon abschneiden und sie in Ihrem Haus platzieren.

Das Fazit zum Zeitpunkt des Pflanzens von Penstemon

Jetzt, da Sie wissen, wann Sie Penstemon pflanzen und wie Sie sich um sie kümmern müssen, können Sie schöne Blüten in Ihrem Garten oder in Ihrem Zuhause genießen.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 20 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 20 m2

H: 2,40m B: 4m L: 5m

788,43 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 18,75 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 18,75 m2

H: 2,15m B: 3m L: 6,25m

508,73 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

H: 2m B: 2m L: 6,25

580,56 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Welche Seite eignet sich am besten für den Anbau von Tomaten?

Welche Seite eignet sich in einem kommerziellen Gewächshaus am besten für den Anbau von Tomaten? Nun, Tomaten lieben es, in…

Mehr lesen
Folientunnel

Fakten über Schwarzkirsche

Wenn Sie Schwarzkirsche anbauen möchten, müssen Sie ein oder zwei Dinge über diese Pflanze lernen, bevor Sie sie anbauen können….

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Anbau von Ackerbohne im Folientunnel

Ackerbohne im Folientunnel Die Ackerbohne ist eine der ältesten Kulturpflanzen. Die Anfänge des Anbaus der Ackerbohnen gehen zurück bis in…

Mehr lesen