Wie teuer sind Orchideen und 2 Tipps für den Profit

Wie teuer sind Orchideen und 2 Tipps für den Profit 1

Sie sind vielleicht neugierig, wie teuer Orchideen sind, aber es ist unfair, aufgrund der umfangreichen Liste von Orchideenfamilien eine bestimmte Nummer anzugeben. Wenn Sie eine Nummer wollen, können Sie davon ausgehen, dass der Preis bis zu tausend Dollar betragen kann. Interessenten können im Gewächshaus Orchideen anbauen, um qualitativ hochwertige Pflanzen zu erhalten, die sich gut verkaufen.

Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten, diese Pflanzen zu vermehren, sodass Sie aus Ihren vorhandenen Pflanzen mehr Orchideen erstellen können. Dieser Artikel erklärt die Kosten für den Anbau von Orchideen, und wer weiß? Sie könnten daran interessiert sein, sie als Hobby zu entwickeln, das Ihnen Gewinn bringen kann.

Wie teuer sind Orchideen und warum

Sie können Orchideen so teuer wie hundert Dollar auf dem Markt finden, aber einige können so erschwinglich wie zehn Dollar gehen. Wie bei anderen Pflanzen kann man davon ausgehen, dass die Orchidee umso billiger ist, je vertrauter sie ist. Und wenn es selten vorkommt, kann der Preis für bestimmte Sorten sogar Tausende von Dollar erreichen.

Was bestimmt die Orchideenpreise?

Mit diesen Zahlen könnten Sie neugierig werden, was die Orchideenpreise bestimmt. Als Gärtner haben Sie die Möglichkeit, aus verschiedenen Orchideentypen auszuwählen. Wenn Sie Spezialitäten und seltene Produkte wünschen, gehen Sie am besten davon aus, dass diese hohe Kosten verursachen.

Aus Sicht des Verkäufers müssen Sie auch die Kosten hinzufügen, die Sie für die für die Orchideen optimalen Praktiken und Standorte aufgewendet haben. Beispielsweise könnten Sie ein Gewächshaus verwenden, um die Pflanzen vor schwankenden Umweltbedingungen zu schützen, die in Ihrer Region einzigartig sind. Die Kosten für die Nutzung eines Gewächshauses erhöhen den Preis der von Ihnen produzierten Orchideen.

Denken Sie zum Schluss daran, dass der Kauf blühender Orchideen mehr kostet als in einer früheren Wachstumsphase. Wer Geld sparen will, kann sich eine gerade sprießende Orchidee zulegen und im Gewächshaus anbauen. Einige Gärtner ziehen es jedoch vor, die Feinheiten zu überspringen und sich sofort für eine blühende Orchidee zu entscheiden.

Warum sind Orchideen teuer?

Seltene Pflanzen

Wie bereits erwähnt, trägt die Seltenheit der Orchideen zu ihrem hohen Preis bei. Diese Orchideen sind nicht leicht zu finden und nur in bestimmten Lebensräumen und Regionen endemisch, die möglicherweise schwer zu erreichen sind. Der Aufwand und die Kosten, um dorthin zu gelangen, und die Tatsache, dass einige Orchideen gefährdet sein könnten, tragen zum Preis bei.

Die umfangreiche Liste der Orchideen bedeutet außerdem, dass es Blumen gibt, die einzigartig aussehen. Einzigartig aussehende Orchideen haben Eigenschaften, die bei anderen Sorten nicht üblich sind. Sie können eine bestimmte Orchidee mit einer Farbkombination haben, die Sie zuvor noch nicht gesehen haben, aber davon ausgehen, dass sie auch teurer ist.

Kann schwierig zu wachsen sein

Orchideen sind nicht gerade die am einfachsten zu züchtende Pflanze. Je nach Art muss der Gärtner bestimmte Bedingungen für das Wachstum der Pflanze schaffen. Orchideen können leicht unter Wurzelfäule und Bedingungen wie dem Fehlen von Blättern leiden, die ausreichen, um einige Gärtner, die daran interessiert sind, diese schönen Blumen zu züchten, abzuschrecken.

Man kann sich vorstellen, dass die Kosten und der Aufwand, die erforderlich sind, um die ideale Umgebung und Praxis für Orchideen zu gewährleisten, zu ihrem Preis im Vergleich zu anderen Blütenpflanzen beitragen, die autarker sind. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Orchideen von einem unerfahrenen Standpunkt aus nicht wachsen können. Sie können jederzeit ein Gewächshaus verwenden, um die Wachstumsbedingungen zu kontrollieren, aber die Wartung in Innenräumen ist natürlich mit Kosten verbunden.

Mehrfachverwendung

Orchideen sind ohne Zweifel eine der schönsten Blumen. Die Sie entweder züchten oder für einen Blumenstrauß oder ein Herzstück schneiden möchten. Wussten Sie jedoch, dass Orchideen auch andere Verwendungszwecke haben? Es gibt medizinische Orchideen und essbare Orchideen, die zur Nachfrage nach diesen Pflanzen beitragen.

2 beste Tipps zum Anbau von Orchideen für Profit

Tipp 1. Recherchiere

Der erste Tipp ist, nach den Orchideen zu suchen. Die Sie für überschaubar halten. Wählen Sie Orchideen ohne besondere Bedingungen oder Anforderungen. Sie werden vielleicht sogar erfreut sein. Dass leicht wachsende Orchideen im Allgemeinen erschwinglich sind. Aber dennoch eine gute Kapitalrendite erzielen.

Wenn Sie den Orchideentyp ausgewählt haben, der an Ihrem Standort gut wächst. Und die idealen Managementpraktiken kennen, lesen Sie die Spezifikationen. Auf diese Weise können Sie Ihren Garten gut planen und einen Zeitplan nicht nur für die Orchideen. Sondern auch für den Markt erstellen. Wie lange erreichen die Orchideen beispielsweise das Stadium. Das Sie verkaufen möchten?

Tipp 2. Stellen Sie Ihre Anwesenheit

sicher
Wenn Sie sicherstellen, dass Sie präsent sind, ähnlich wie beim Betrieb eines profitablen Kindergartens, können Sie mehr Kunden gewinnen. Haben Sie keine Angst, sich mit anderen Erzeugern und Verkäufern zu vermischen, denn Sie könnten auch von ihnen lernen. Wenn Ihre Region eine Orchideengesellschaft hat, kann es vorteilhaft sein, sich Experten und anderen an Orchideen interessierten Personen anzuschließen und diese zu treffen.

Sie können auch soziale Medien oder Veranstaltungen wie Gartenshows nutzen, um eine Präsenz aufzubauen. Wenn Sie Ihre Pflanzen in örtlichen Baumschulen oder auf Bauernmärkten verkaufen, können Sie auch andere Erzeuger und Kunden treffen. Sie sind immer über die aktuellen Anforderungen und Trends in der Orchideenindustrie informiert, die Sie für Ihren Garten anwenden können.

Schlussfolgerung

Orchideen sind eine der schönsten Pflanzen, die eine umfangreiche Auswahl bieten. Aber wie teuer sind Orchideen? Im Allgemeinen kann die Preisspanne von 10 Dollar bis 1000 Dollar reichen. Dieser Bereich ist darauf zurückzuführen, dass einige Orchideen selten sind und die Kosten für ihre Beschaffung und Pflege hoch sind.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 40 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 40 m2

H: 2,40m B: 4m L: 10m

916,10 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

H: 2m B: 2m L: 7,50m

664,20 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 20 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 20 m2

H: 2,40m B: 4m L: 5m

788,43 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Wann man mit dem Pflanzen von Blumen in einem Gewächshaus beginnt

Ihre sogenannten Cole Crops, zu denen Brokkoli, Blumenkohl und Kohl gehören, können am 21. März direkt in Ihr Gewächshaus ausgesät…

Mehr lesen
Folientunnel

Gesundheit in Deinem Garten

Die Saisonalität von Früchten und Gemüse ist eigentlich kaum noch vorhanden. Erdbeeren, Pfirsiche oder Salate sind über das ganze Jahr verfügbar und…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Bodenpflege im Folientunnel – Teil 1

Die Bodenpflege ist eine wichtige Angelegenheit für den Landwirt. Die Mühe dafür zahlt sich mehrfach aus. Die Pflanzen nehmen einen…

Mehr lesen