Wie man Weihnachtssternpflanzen aus Stecklingen züchtet

Wie man Weihnachtssternpflanzen aus Stecklingen züchtet 1

Sie brauchen nur zwei Schritte, um zu lernen, wie man Weihnachtssternpflanzen aus Stecklingen züchtet. Eine Weihnachtssternpflanze zu sehen ist eine nostalgische Erinnerung an Feiertage. Aber wussten Sie, dass diese Pflanzen im folgenden Winter wieder blühen und jedes Jahr blühen können? Wenn Sie lernen, wie man sie aus Stecklingen vermehrt, erhalten Sie mehr Pflanzen. Die exakte Kopien Ihrer Favoriten sind.

Mehr noch, Weihnachtssterne sind sehr lohnend, solange Sie sie richtig pflegen. Schließlich hängt die Dauer ihres Dienstes von der Verwaltung ab. Einschließlich der konsequenten Verbreitung von der Verbreitung bis zum Ende der Saison. Sie können das Gewächshaus verwenden, um sie unterzubringen und sich an ideale Bedingungen anzupassen. Um gesunde Elternpflanzen zu schaffen oder die Stecklinge selbst zu züchten.

Einfache Anleitung zum Züchten von Weihnachtssternpflanzen aus Stecklingen

Bevor Sie mit dem Anbau von Weihnachtssternpflanzen aus Stecklingen beginnen, hat die Staatliche Universität Deutschland eine wichtige Überlegung für Gärtner erwähnt. Sie müssen überprüfen, ob Ihre Pflanze ein Patent hat, und wenn ja, denken Sie daran, dass die Vermehrung illegal ist. Sobald Sie sicher sind, dass Ihre Pflanze nicht patentgeschützt ist, können Sie sicher Stecklinge sammeln und neue Pflanzen züchten.

Schritt 1. Stecklinge nehmen

Die beste Zeit, um mit der Vermehrung von Weihnachtssternstecklingen zu beginnen, ist im Sommer, wenn die Pflanze neue Triebe produziert. Diese neuen Triebe an der Basis eignen sich hervorragend für die Vermehrung, aber warten Sie, bis sie etwa 5 Zoll lang sind. Darüber hinaus sollte Ihre Elternpflanze gesund und stressfrei sein und die Stängel selbst weisen keine Anzeichen von Infektionen und Schäden auf.

Sie können die übergeordnete Weihnachtssternpflanze vorbereiten, indem Sie die Stängel nach dem Verblassen der Blüten zurückschneiden. Dies wird dazu beitragen, dass sich neue Zweige entwickeln, da die alten für die Vermehrung nicht nützlich sind. Stellen Sie die Pflanze an einen hellen und warmen Ort und sorgen Sie für Feuchtigkeit.

Verwenden Sie eine scharfe und sterilisierte Schnittschere, um einen 4-Zoll-Stiel von der Basis zu nehmen. Idealerweise soll der Schnitt einige Blätter an der Spitze haben. Ähnlich wie bei anderen Pflanzenstecklingen möchten Sie die Blätter an der Basis entfernen, damit der Knoten frei liegt, und dann das Ende des Stecklings in Wurzelhormon tauchen, um die Etablierung zu unterstützen.

Schritt 2. Pflanzen

Wie bereits erwähnt, schätzen Weihnachtssterne möglicherweise die Vorteile der Verwendung eines Gewächshauses. Ihre idealen Zonen sind 9 bis 11, aber wenn sie in Innenräumen wachsen, werden sie vor rauen Kältebedingungen geschützt. Darüber hinaus wäre es einfacher, Weihnachtssterne aus Stecklingen zu züchten, wenn sie sich an einem warmen und hellen Ort befinden. Dies ist im Gewächshaus leicht zu erreichen.

Bevor Sie die Stecklinge entnehmen, bereiten Sie die Behälter am besten mit dem Medium vor, damit der Prozess kontinuierlich abläuft. Sie können eine feuchte Mischung aus Sand und Perlit in einem Plastiktopf verwenden und einen Schnitt hinein drücken. Der Boden sollte ⅓ davon vergraben haben und mit dem Medium aufrecht stabilisiert werden.

Um die Feuchtigkeit zu erhalten, können Sie den Topf mit einer durchsichtigen Plastiktüte abdecken, die die Pflanze nicht berühren darf. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Stecklinge täglich überprüfen und besprühen, damit sie wurzeln können. Wenn innerhalb von drei Wochen an der Basis ein Widerstand auftritt, können Sie die Abdeckung entfernen und in Blumenerde verpflanzen.

Verwenden Sie das Gewächshaus, um den Transplantaten eine leicht feuchte und dennoch helle Umgebung zu bieten, und gießen Sie sie weiter. Im Herbst können Sie Weihnachtssterne in einem feuchten Beet mit mittlerem Schatten pflanzen. Denken Sie jedoch daran, sie in Innenräumen zu transportieren, wenn die Temperatur gefriert.

Pflege von Weihnachtssternpflanzen

Was es möglich macht, dass Weihnachtssterne über längere Zeit blühen, ist die richtige Pflege. Sie könnten von diesen Pflanzen beeindruckt sein, die bis März bunt bleiben, da die Umgebung nicht extrem ist. Sie können die Weihnachtssterne mit einem Gewächshaus vor Frost schützen, was eine gute Option für Menschen in kalten Regionen ist.

Die ideale Umgebung für diese Pflanzen ist ein Ort, der keine kühle Luft oder Zugluft empfängt, aber leicht feuchte Luft hat. Sie werden mit dem Licht stärker, aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie sie nicht direktem Sonnenlicht aussetzen. Halten Sie Feuchtigkeit und Drainage auf dem Medium und düngen Sie monatlich während der aktiven Vegetationsperiode.

Was sind die häufigsten Probleme beim Anbau von Weihnachtssternen? Halten Sie immer Ausschau nach Schädlingen, einschließlich Spinnmilben und Thripsen, insbesondere im Gewächshaus. Mit der richtigen Überwachung können Sie sie schnell beheben und eine Ausbreitung verhindern.

Wenn Sie Pestizide verwenden müssen, hat die Landesuniversität chemische Empfehlungen für Weihnachtssterne. Die anderen potenziellen Probleme bei Weihnachtssternen wie bakterielle Weichfäule, Mehltau und Botrytis-Seuche lassen sich mit Managementpraktiken ebenfalls leicht verhindern. Wenn sie tatsächlich auftreten, können Sie die Umgebungsbedingungen anpassen und die spezifische Behandlung für die Krankheit durchführen.

Schlussfolgerung

Urlaub oder nicht, die auffälligen Persönlichkeiten der Weihnachtssterne werden Ihren Garten mit Sicherheit lebendig machen. Wenn Sie wissen, wie man Weihnachtssternpflanzen aus Stecklingen züchtet, können Sie ganz einfach mehr Klone Ihrer Favoriten erstellen. Solange Ihre Pflanze kein Patent hat, bringt Sie diese einfache Vermehrungsmethode mit Sicherheit in Urlaubsstimmung.

Wählen Sie zunächst eine gesunde Mutterpflanze und schneiden Sie neue Stängel. Entfernen Sie alle unteren Blätter und tauchen Sie den Schnitt in das Wurzelhormon, bevor Sie ihn in ein feuchtes Medium pflanzen. Sie können den Topf mit einer Plastiktüte abdecken, um die Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten und sie sich im Gewächshaus niederlassen zu lassen.

Und voila! Mit der richtigen Pflege Ihrer Weihnachtssternpflanzen können Sie sie für verschiedene Feiertage genießen, nicht nur für Weihnachten.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 18,75 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 18,75 m2

H: 2,15m B: 3m L: 6,25m

508,73 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

H: 2,15m B: 3m L: 7,5m

872,07 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

H: 2,40m B: 4m L: 7,5m

1 076,25 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Tragbarer Folientunnel

Ein tragbarer Folientunnel ist ein Begriff für ein Gewächshaus. Dessen Struktur so konzipiert wurde, dass es auf Schienen bewegt werden…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Anbau von Chicorée im Folientunnel

Chicorée-Salat ist ein Blattgemüse, das dem Salat sehr ähnlich ist, es enthält jedoch viel mehr Nährstoffe. Einer der Vorteile von…

Mehr lesen
Lagerzelte

Was ist eine Zelthalle?

Was ist eine Zelthalle? Das 21. Jahrhundert ist nicht nur im digitalen Bereich, sondern auch im Bauwesen ein großer Fortschritt….

Mehr lesen