Wie man Sonnenhut umpflanzt? Beste 2-Schritt-Anleitung

Wie man Sonnenhut umpflanzt. Beste 2-Schritt-Anleitung 1

Sie können lernen, wie man Sonnenhut in zwei einfachen Schritten transplantiert. Die Schönheit der Sonnenhut hört nicht bei den Blumen selbst auf, sondern bei der Vergebung, wenn sie wachsen. Gärtner sollten sich nicht einschüchtern lassen, wenn sie die Anordnung der Sonnenhut im Garten verpflanzen und ändern.

Mehr noch, diejenigen, die ein Gewächshaus für den Anbau von Sonnenhut nutzen, können einen Vorsprung beim Umpflanzen haben. Denken Sie daran, dass der Schlüssel für eine erfolgreiche Transplantation darin besteht, kräftige Pflanzen zu züchten, die den Standortübergang bewältigen können. Dies ist im Gewächshaus leicht zu erreichen, da die stabilen Bedingungen die Sonnenhut nicht belasten.

Wie man Sonnenhut umpflanzt, um den Erfolg zu garantieren

Schritt 1. Standortvorbereitung

Vor allem möchten Sie den Standort für Ihre Sonnenhuttransplantationen vorbereiten. Tun Sie dies, bevor Sie die Pflanzen ausgraben, damit sie nicht austrocknen. Sonnenhut ist nicht wählerisch, wenn es um die Website geht, aber es lohnt sich, sich an ihre ideale Wachstumsumgebung zu erinnern.

Ideale Lage

Sonnenhut gedeiht gut in den Zonen 3 bis 9, was Ihnen eine Vorstellung von den Bedingungen gibt, die für diese Blumen am besten sind. Wenn in Ihrer Region strenge Winter herrschen, haben Sie eine bessere Chance, Sonnenhut im Gewächshaus erfolgreich anzubauen. Denken Sie daran, dass Sonnenhut heißes Wetter bevorzugt, insbesondere für die Blumenproduktion.

Wählen Sie im Garten einen Bereich, der die volle Sonne erhält. Möglicherweise müssen Sie den Boden auch mit organischer Substanz bearbeiten, aber Sonnenhut sollte Böden mit geringer Fruchtbarkeit tolerieren. Sie verpflanzen jedoch Pflanzen an der neuen Stelle, sodass diese fruchtbar sein sollten.

Bodenqualität

Einige Gärtner bebauen den Boden mit Kompost und langsam freisetzendem Dünger. Der Boden sollte auch gut entwässert sein, aber sobald er eingerichtet ist, können Sonnenhut die Dürre überleben. Es ist nur wichtig, sich an die Bedingungen zu erinnern, die für eine höhere Überlebenschance Ihrer Transplantationen genannt wurden.

Schritt 2. Graben und Pflanzen

Topf entfernen und graben

Der zweite und letzte Schritt zum Umpflanzen von Sonnenhut besteht darin, die Sämlinge auszugraben und auf die Baustelle zu pflanzen. Der Schwerpunkt liegt hier darauf, die Sämlinge vorsichtig aus dem Behälter zu nehmen. Eine nützliche Technik besteht darin, den Stiel nahe am Boden zu halten und ihn aus dem Topf herauszuziehen.

Sie möchten die Sonnenhut auch nicht zu lange warten lassen, da sie sonst austrocknen könnten. Graben Sie daher Löcher in der Position mit einem Abstand von drei Fuß voneinander. Die Tiefe kann doppelt so groß sein wie der Durchmesser des vorherigen Sämlingsbehälters, um die Wurzeln Ihrer Pflanzen vorwegzunehmen

Pflanzen und Wartung

Sie möchten, dass der Boden die gleiche Höhe hat wie der Teil des Stiels, der mit den Wurzeln verbunden ist. Sie müssen auch den Schmutz im Wurzelballen lösen, bevor Sie die Pflanzen in das Loch setzen. Stabilisieren Sie dann Ihre Sonnenhut, indem Sie die Lücke mit Erde füllen und an Ort und Stelle klopfen.

Bewässern Sie die Transplantate nach dem Pflanzen gründlich, damit sie sich etablieren können, und mulchen Sie um die Pflanzen herum, um Wasser zurückzuhalten. Sie müssen die Sonnenhut jedoch nicht ständig gießen, da Sie die Fäulnis nicht fördern möchten. Überprüfen Sie vor dem Gießen, ob der Boden trocken ist, um zu vermeiden, dass die Pflanzen im stehenden Wasser stehen.

Sonnenhut teilen

Laut Clemson University können Sie Sonnenhut alle drei bis vier Jahre teilen. Diese Technik ist nicht nur eine nützliche Vermehrungsmethode für Sonnenhut, sondern Sie müssen sie auch im Rahmen der Wartung durchführen. Wenn Sie wissen, wie man Sonnenhut transplantiert, können Sie sie später auch teilen.

Frühling gegen Herbst

Die beste Zeit zum Teilen von Sonnenhut ist im Frühjahr oder Herbst. Sonnenhut ist an ihrem Standort besonders im Frühjahr anfällig für Überwuchs und Überfüllung. Und was diese Zeit für die Division hervorragend macht, ist, dass das Umpflanzen der neu geteilten Sonnenhut eine schnellere Zeit hat, sich zu etablieren.

Andererseits ist das Teilen im Herbst wegen der Blattform des Klumpens zum Graben der Pflanzen vorteilhaft. Dies macht es auch bequemer, die Teile zu entfernen, die die Vegetationsperiode nicht überstanden haben. Es ist jedoch am besten, sich im Sommer nie zu teilen, da sie aufgrund der Blütenproduktion nicht genug Energie haben, um Wurzeln zu schlagen.

Wann sollten Sie Sonnenhut nicht teilen und verpflanzen?

Das Umpflanzen unter den heißen und trockenen Bedingungen des Sommers gefährdet die Pflanzen vor Stress. Wenn der Tag nicht bewölkt ist oder Sie Schutz vor der Hitze der Sonne bieten können, teilen oder verpflanzen Sie im Sommer niemals Sonnenhut.

So transplantieren Sie Divisionen

In diesem Artikel wurde bereits erläutert, wie Sonnenhut transplantiert werden kann. Es geht jedoch um die Sämlinge, die Sie im Gewächshaus begonnen haben. Sie sollten auch wissen, wie man Divisionen richtig transplantiert, um das Überleben Ihrer Sonnenhut zu sichern. Graben Sie dazu zunächst in einem Abstand von 6 Zoll tief um die Pflanze herum.

Dies erleichtert das Herausheben der Pflanze, ohne die Wurzeln zu beschädigen. Dann schneiden Sie den Klumpen in Abschnitte und entfernen Sie die toten Teile. Jeder Abschnitt sollte einen Durchmesser von etwa 20 cm haben, um sicherzustellen, dass sie gedeihen, und Sie können sie in einem Abstand von 30 cm umpflanzen.

Schlussfolgerung

Sie können Sonnenhut im Gewächshaus starten oder sie aus Abteilungen vermehren. Sie müssen jedoch wissen, wie man Sonnenhut richtig transplantiert, um sicherzustellen, dass sie Wurzeln schlagen und nicht gestresst werden. Die Methode ist einfach und Sie können sie für die Standortvorbereitung, das Graben und Pflanzen vereinfachen.

Wählen Sie einen gut durchlässigen und fruchtbaren Ort, an dem die Sonne voll ist, und entfernen Sie die Sonnenhut vorsichtig aus den Töpfen oder dem Boden. Zuletzt platzieren Sie sie entsprechend und gießen Sie sie beim Pflanzen, um sich zu etablieren.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

H: 2m B: 2m L: 2,5m

332,10 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 26,25 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 26,25 m2

H: 2,15m B: 3m L: 8,75m

990,15 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

H: 2,15m B: 3m L: 7,5m

872,07 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Wie verwende ich mein Mini-Gewächshaus am besten in einem kalten Klima

Willkommen zu einem weiteren Artikel mit dem Titel „Wie nutze ich mein Mini-Gewächshaus am besten in einem kalten Klima?“. Es…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Vorfrucht im Folientunnel – Teil 1

Fruchtfolge im Folientunnel Treibhäuser ermöglichen den Anbau von Gemüse bereits im frühen Frühling. Radieschen, Zwiebeln, Tomaten, Schnittlauch und Gurken sind nur einige…

Mehr lesen
Lagerzelte

Eine Zelthalle als Werkstatt

Die Zelthalle als Werkstatt ist in vielerlei Hinsicht die perfekte Lösung für Investoren. Diese Arten von Strukturen sind modulare Konstruktionen,…

Mehr lesen