Wie man Sedum beschneidet. Bester Leitfaden für Anfänger

Wie man Sedum beschneidet. Bester Leitfaden für Anfänger 1

Es gibt drei Techniken, um zu lernen, wie man Sedum beschneidet. Während Sedumpflanzen im Allgemeinen pflegeleicht sind, ist ein Schnitt erforderlich, um Ihre Pflanzen gesund und Ihre Umgebung sauber zu halten. Lassen Sie sich jedoch nicht einschüchtern, wenn Sie Ihre Pflanzen beschneiden, da dies relativ einfach ist.

Sie müssen auch Ihre anderen Wartungspraktiken und die allgemeine Pflege Ihrer Sedumpflanzen überprüfen. Stellen Sie zum Beispiel sicher, dass sie sich in einer optimalen Wachstumsumgebung befinden? Durch die Kombination von idealen Praktiken und Wachstumsbedingungen sollte das Beschneiden für Ihre Pflanzen komfortabler und stressfreier werden.

Schneiden

Einer der Gründe, warum Gärtner Sedum beschneiden, ist die Verjüngung. Daher können Sie die Pflanze auf ihre Basis zurückschneiden, wenn Sie im frühen Frühling oder im späten Winter ein neues Wachstum bemerken. Einige Gärtner empfehlen auch, die Pflanzen im späten Herbst oder frühen Winter zurückzuschneiden, sobald Sie sie sterben sehen.

Andernfalls müssen einige Sedumarten im Winter nicht geschnitten werden, da sie ohnehin immergrün bleiben. Wenn Sie langbeinige Stängel an Ihren Sedumpflanzen bemerken, hilft das Zurückschneiden des Zweigs auch dabei, robustere Pflanzen zu schaffen. Dies liegt daran, dass sich die Pflanze darauf konzentriert, aus der Verzögerung des Blütenwachstums dickere Stängel zu bilden.

Dies ist jedoch besser, da Sie starke Stiele zur Unterstützung der Blüten haben möchten, aber darauf achten, die Seitenknospen nicht versehentlich zu entfernen. Achten Sie darauf, diese neuen Wucherungen nicht zu beschädigen, und verwenden Sie beim Schneiden des alten Stiels ein scharfes und steriles Werkzeug.

Kneifen

Das Beschneiden von Sedum umfasst auch das Zurückklemmen während der Vegetationsperiode. Diese Praxis fördert die Verzweigung und verhindert, dass die Pflanzen aus ihrem Raum herauswachsen. Die beste Zeit, um das Sedum zu kneifen, ist im späten Frühling oder Frühsommer mit den Fingern.

Entfernen Sie die oberen vier Zoll des Stiels oder drücken Sie ihn zu einem Blattknoten zurück, wenn Sie ein niedrig wachsendes Sedum haben. Durch Kneifen bildet die Pflanze stärkere Zweige, aber es entsteht auch ein buschigeres Sedum. Sie können sogar ein dickeres Wachstum feststellen, indem Sie die neue Entwicklung in Bodennähe einklemmen, da die Pflanze mehrere Triebe dorthin sendet, wo Sie eingeklemmt haben.

Sie können im Frühjahr mit dem Kneifen bis zum obersten Blattsatz beginnen und die Übung alle zwei Wochen bis zur Mitte des Sommers fortsetzen. Lassen Sie dann die Sedumpflanzen blühen, indem Sie den Vorgang einen Monat vor dem Blühen abbrechen.

Trimmen

Manchmal reicht ein leichter Schnitt aus, um Sedumpflanzen zu erhalten. Wenn Sie diese Technik kennen, können Sie Ihre Pflanzen sauber und gesund halten. Sie können Ihre Pflanzen jederzeit trimmen, solange das Klima nicht kalt ist.

Vielleicht ist dies einer der Vorteile des Sedumanbaus im Gewächshaus, da kalte Temperaturen die Pflanzen leicht belasten können. Denken Sie jedoch daran, die verblassten Blüten im Spätsommer zu entfernen, da dies später eine neue Blüte verhindern kann.

Abhängig von der Sedum-Art, die Sie anbauen, können Sie die Blumen entfernen oder sie stattdessen im Frühjahr entfernen. Lassen Sie das Laub sterben, bilden Sie im Frühjahr neue Rosetten und schneiden Sie die Pflanze, damit sich diese neuen Wucherungen entwickeln können. Vergessen Sie nicht, die kranken oder beschädigten Teile Ihrer Pflanzen zu entfernen, sobald Sie sie gesehen haben.

Pflege und Pflege von Sedum

Sedum-Pflanzen sind im Allgemeinen wartungsarm, aber Sie müssen sie trotzdem richtig pflegen. Sie können beispielsweise im Gewächshaus wachsen, wenn die Temperaturen in Ihrer Region extrem werden. Denken Sie daran, dass diese Pflanzen in voller Sonne gut wachsen würden, besonders wenn Sie gesunde Blüten wünschen.

Das Gießen von Sedum unterscheidet sich nicht von anderen Pflanzen, aber was noch wichtiger ist, ihr Bedarf ist minimal. Dies bedeutet, dass Sie nur jede Woche gießen müssen, um den oberen Zentimeter des Bodens während der Trockenzeit feucht zu halten. Sie können im Frühjahr auch Kompost und Mulch hinzufügen, um die Bodennährstoffe und die Feuchtigkeitsspeicherung des Bodens zu verbessern.

Im Rahmen der Wartung können Sie Ihre Sedumpflanzen im Frühjahr oder Herbst teilen, um eine Überfüllung zu vermeiden und neue Pflanzen zu produzieren. Vergessen Sie nicht, die Wachstumsbedingungen und Ihre täglichen Praktiken zu berücksichtigen, um Schädlinge wie Schuppen und Mehlwanzen zu vermeiden. Sedumpflanzen sind nicht anfällig für schwere Krankheiten, aber eine konsequente Pflege und Wartung ist entscheidend, um Probleme zu vermeiden.

Wie man Sedum anbaut

Sie können Sedum entweder aus Stecklingen oder aus Teilungen vermehren. Wie bereits erwähnt, ist die Aufteilung eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Pflanzen zu pflegen und mehr Ihrer Lieblingsarten zu produzieren. Auf der anderen Seite können Sie auch einen Schnitt auswählen und in Ihren Topf stecken, um das Wurzeln zu fördern.

Schlussfolgerung

Eines der besten Dinge an Sedumpflanzen ist, dass sie nicht sorgfältig wachsen und gepflegt werden müssen. Jeder Gärtner sollte jedoch wissen, wie man Sedum beschneidet, um ein besseres Wachstum zu fördern, die Pflanzen gesund zu halten und eine Überfüllung zu verhindern. Die drei Techniken beim Beschneiden von Sedum umfassen Schneiden, Kneifen und Trimmen.

Das Schneiden von Sedumpflanzen ist am besten, wenn Sie im Frühjahr neues Wachstum bemerken. Diese Praxis wird dazu beitragen, die Pflanze zu verjüngen und stärkere Zweige zu schaffen. Auf der anderen Seite können Sie Ihre Sedumpflanzen auch während der Vegetationsperiode kneifen, wenn Sie ein buschigeres Wachstum wünschen.

Schließlich reicht manchmal ein leichtes Trimmen aus, um Sedum zu beschneiden. Dies ist hervorragend geeignet, um beschädigte Teile jederzeit zu entfernen. Beachten Sie jedoch das kalte Wetter, das Sedumpflanzen belasten kann. Einige Sedum-Arten sind am besten geeignet, wenn Sie sie in Ruhe lassen und stattdessen im nächsten Frühjahr beschneiden.

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Lesen Sie auch

Kommerzielle Folientunnel – ein Rezept für Landwirte - Folientunnel
Folientunnel

Kommerzielle Folientunnel – ein Rezept für Landwirte

Kommerzielle Folientunnel sind in verschiedenen Größen und Konfigurationen erhältlich. Das ist auf der einen Seite eine ...
Mehr lesen
Zelthalle für die Baustelle - Unkategorisiert
Lagerzelte

Zelthalle für die Baustelle

Zelthalle für eine Baustelle findet ihre Anwendung bei der Struktur aus Rohren und Stahlprofilen. Groβe ...
Mehr lesen
18 Besten Gemüse für den Anbau im Gewächshaus - Folientunnel
Folientunnel

18 Besten Gemüse für den Anbau im Gewächshaus

Die besten Gemüsesorten für den Anbau im Gewächshaus setzen sich aus Pflanzen der kalten und ...
Mehr lesen