Wie man Salvia zurückschneidet. Komplette Anleitung für Anfänger

Wie man Salvia zurückschneidet. Komplette Anleitung für Anfänger 1

Um zu wissen, wie Sie Salvia erfolgreich reduzieren können, müssen Sie Ihre Pflanzen gruppieren. Identifizieren Sie, welche Art von Salvia-Arten Sie kennen müssen, um sie zu reduzieren. Denken Sie daran, dass Salvias eine vielfältige Gruppe von Pflanzen sind und die Identifizierung ihres Typs entscheidend für die erfolgreiche Pflege ist.

Jeder Gärtner muss wissen, wie man Salvias abschneidet und totköpfig macht, aber ihre Wartung hört nicht beim Beschneiden auf. Sie müssen Ihre Salvias auch an einem Ort aufbewahren, der ihren natürlichen Lebensraum nachahmt. Wenn in Ihrer Region raues Klima herrscht, bauen Sie die Salvias im Gewächshaus an, um gesunde und kräftige Pflanzen zu gewährleisten.

So beschneiden Sie alle Arten von Salvia-Pflanzen für Anfänger

Laubabfälle

Die erste Gruppe von Salvias ist der Laubbaumtyp, und Sie können diese Pflanzen unterscheiden, indem Sie neues Wachstum an der Basis haben, um das tote Wachstum zu ersetzen. Im Vergleich zu anderen Salvias frieren diese Pflanzen im Winter ein oder sterben ab, was bedeutet, dass Sie sie im Frühjahr beschneiden müssen.

Auf diese Weise können Sie dem alten Wachstum erlauben, das neue zu schützen, wenn die Gefriertemperaturen kommen. Die Methode zum Beschneiden von Laub-Salvias ist im Vergleich zu anderen Gruppen wahrscheinlich die einfachste. Denken Sie daran, sie zurückzuschneiden, bevor die Stängel überwachsen, und unordentlich auszusehen, wenn sich die toten Stängel miteinander drehen.

Das Beschneiden von Laub-Salvias verhindert nicht nur einen Schandfleck, sondern lässt das neue Wachstum auch kräftig entstehen, da keine Stängel das Licht und die Luft für sie blockieren. Sie können auch davon profitieren, wenn Sie die Zweige nach der Blütezeit zu Boden schneiden, um mehr Blüten zu erhalten. Es ist unnötig, sie zu Boden zu schneiden, aber Sie werden besser aussehende Blumen finden, wenn Sie sie zur Verjüngung schneiden.

Woody Salvias

Die nächste Gruppe von Salvias sind die krautigen Pflanzen mit holzigen Stielen. Im Vergleich zu Laub-Salvias eignen sich diese strauchigen Salvias am besten, wenn Sie sie nach der Blüte beschneiden. Sie müssen sie jedoch nicht als erste Gruppe zu Boden schneiden.

Manchmal reicht das Kneifen aus, solange Sie den ersten Laubsatz am Stiel erreichen. Sie möchten sie nicht zu Boden schneiden, da diese Pflanzen nur schwer nachwachsen können. Und weil sie eine verlängerte Vegetationsperiode haben, können Sie im späten Herbst oder frühen Winter stark schneiden.

Einige Gärtner beschneiden stattdessen auch im späten Frühling oder Hochsommer leicht. Leichtes Beschneiden ist am besten geeignet, um Ihre holzigen Salvias zu formen und auch als Pflege, um das tote Wachstum aus dem Winter zu entfernen. Wenn Sie diese Salvias unter Berücksichtigung dieser Tipps schneiden, sollten Sie keine Probleme mit holzigem Wachstum haben, das nicht gesund blüht.

Rosettenbildende Salvias

Die letzte Gruppe von Salvias umfasst immergrüne krautige Pflanzen, die Rosetten bilden. Diese Salvias blühen lange und ihre Stängel bilden mehr Laub und Blüten als andere Arten. Die beste Zeit, um sie zurückzuschneiden, ist im Herbst.

Sie möchten die rosettenbildenden Salvias auf den Boden schneiden, damit sie sich verjüngen. Wenn Sie totes Laub bemerken, entfernen Sie es ebenfalls.

Wie man Salvias richtig tötet

Nachdem Sie Ihre Salvias gruppiert haben, müssen Sie auch einige Techniken für den Deadheading selbst kennen. Schneiden Sie Ihre Salvias, wenn es nicht sengend heiß ist, vorzugsweise früh am Morgen, um eine Belastung der Pflanzen zu vermeiden. Beschneiden Sie den mittleren Stiel, der nicht mehr blüht.

Sie können diese auch an der Seite überprüfen, wenn sie verblasste Blüten haben. Sie können Ihre Salvias töten, wenn Sie verbrauchte Stiele sehen, aber achten Sie darauf, nicht diejenigen zu schneiden, die nur Knospen bilden. Sie können Ihre Pflanzen auch stärken, indem Sie sie in der Vegetationsperiode düngen, wenn die Blüten nicht besonders gut sind.

So pflegen Sie Salvias

Die Aufrechterhaltung von Salvias beschränkt sich nicht nur darauf, sie zu reduzieren und zu töten. Es ist auch wichtig, dass Sie die idealen Bedingungen und Praktiken kennen, um gesunde Pflanzen und Blüten zu gewährleisten. Und obwohl diese Pflanzen nicht empfindlich auf Herausforderungen und Probleme reagieren, denken Sie daran, dass extreme Bedingungen oder unsachgemäße Praktiken immer noch Nachteile verursachen können.

Standort

Denken Sie daran, dass Salvias je nach Typ am besten für die Anbauzonen 5 bis 10 geeignet sind. Dies gibt Ihnen eine Vorstellung von der bevorzugten Anbaufläche dieser Pflanzen, daher müssen Sie ihnen die beste Umgebung bieten. Wenn in Ihrer Region schwankende Temperaturen oder extreme klimatische Bedingungen herrschen, bauen Sie am besten Salvias im Gewächshaus an.

Salvias gedeiht am besten irgendwo mit voller Sonne und fruchtbarem, gut durchlässigem Boden. Es ist am besten, den Boden auf dem Gelände zu testen und die notwendigen Änderungen vorzunehmen, um seine Qualität zu verbessern. Und laut der Deutschen Landesuniversität sollten Sie Salvias niemals unter 50 ° F aufbewahren.

Dünger und Wasser

Im Vergleich zu anderen Pflanzen müssen Salvias nicht gefüttert werden. Sie können die Pflanzen jedoch jedes Frühjahr mulchen und kompostieren, um die Feuchtigkeitsspeicherung in der Region zu verbessern und Unkraut in Schach zu halten. Salvias profitiert auch von der Aufrechterhaltung der Bodenfeuchtigkeit. Achten Sie jedoch darauf, Ihre Pflanzen nicht zu übergießen, da dies zu Fäulnis führen kann.

Schlussfolgerung

Die Pflege von Salvias ist entscheidend, um das Laub sauber zu halten und die Pflanze zu ermutigen, mehr Blüten zu produzieren. Sie können jedoch nur lernen, wie Sie Salvia richtig reduzieren, wenn Sie Ihre Pflanzen in drei Gruppen einteilen können. Es handelt sich um laubabwerfende, holzige und rosettenbildende Arten, die sich alle in den Schnitttechniken unterscheiden.

Sie können Laubbäume auf den Boden zurückschneiden, um gesunde Blüten zu fördern. Auf der anderen Seite möchten Sie Ihre holzigen Salvias im späten Herbst und frühen Winter schneiden, um zu verhindern, dass sie holzige Stängel überwachsen. Schließlich profitieren rosettenbildende Salvias davon, im Herbst zurückgeschnitten zu werden.

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Lesen Sie auch

So fangen Sie an, Pflanzen in einem Gewächshaus anzubauen - Folientunnel
Folientunnel

So fangen Sie an, Pflanzen in einem Gewächshaus anzubauen

Fragen Sie sich, wie Sie anfangen können, Pflanzen in einem Gewächshaus zu züchten? Du hast ...
Mehr lesen
Wie wird Bodenmüdigkeit bekämpft? - Anabu under Abdeckung
Anabu under Abdeckung

Wie wird Bodenmüdigkeit bekämpft?

Was sind die Anzeichen der Bodenmüdigkeit? Die Diagnose ist nicht zur einfachsten. Es ist sehr ...
Mehr lesen
Wann man mit dem Pflanzen von Blumen in einem Gewächshaus beginnt - Folientunnel
Folientunnel

Wann man mit dem Pflanzen von Blumen in einem Gewächshaus beginnt

Ihre sogenannten Cole Crops, zu denen Brokkoli, Blumenkohl und Kohl gehören, können am 21. März ...
Mehr lesen