Wie man russischen Salbei vermehrt. 2 besten Möglichkeiten

Wie man russischen Salbei vermehrt. 2 besten Möglichkeiten 1

Es ist einfach zu lernen, wie man russischen Salbei vermehrt, und Sie haben drei Möglichkeiten zur Auswahl. Diese Staude kann diejenigen zufriedenstellen, die etwas wartungsarmes möchten und dennoch dem Garten Farbe verleihen möchten. Und da Sie drei Vermehrungsmethoden haben, können Sie die Technik auswählen, die für Ihre Situation gut geeignet ist.

Während russischer Salbei im Allgemeinen winterhart ist und in den Wachstumszonen 5 bis 9 gut gedeiht, können Sie ihn auch im Gewächshaus anbauen. Unter der umfangreichen Liste von Pflanzen, die Sie in Innenräumen anbauen können, wird diese blühende Staude sicherlich von stabilen Bedingungen profitieren. Denken Sie daran, dass Sie mit der Vermehrung die ideale Umgebung schaffen möchten, um die Keimung von Samen zu fördern oder die Stecklinge und Teilungen herzustellen.

Wie man russischen Salbei für Anfänger verbreitet

Option 1. Samen

Nach Angaben der Universität ist die beste Zeit für die Aussaat russischer Salbei-Samen zu jeder Jahreszeit. Sie werden sogar mehr von der Verwendung eines Gewächshauses profitieren, da Sie die Samen vor extremem Klima und extremen Temperaturen schützen. Obwohl die Universität die Flexibilität der Aussaatzeit dieser Pflanze erwähnt hat, müssen Sie sie dennoch mit dem Medium abdecken.

Sie können russische Salbeisamen kaufen, aber Sie können sie auch von Ihren Pflanzen sammeln. Warten am Ende des Blütezyklus und schneiden die Schoten intakt ab. Sie können die Samen dann bis zur Verwendung in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Kaltschichtung und Keimung

Die Vermehrung von russischem Salbei aus Samen ist bei Gärtnern nicht beliebt, da die Keimung zwischen einem und vier Monaten dauern kann. Möglicherweise haben Sie jedoch keine Pflanzen, aus denen Sie Stecklinge beziehen können. Daher ist es hilfreich zu wissen, wie man russischen Salbei aus Samen herstellt. Darüber hinaus erfordern die Samen eine kalte Schichtung, um die Ruhezeiten abzubrechen und eine gesunde und kompakte Pflanze zu produzieren.

Um die Samen vor der Keimung zu behandeln. Legen Sie sie zehn Tage oder länger in einen Bereich mit Temperaturen zwischen 35 und 44 ° F. Eine andere Methode besteht darin, sie einen Monat lang in eine Plastiktüte und in den Kühlschrank zu stellen. Um die Keimrate und die Keimung zu erhöhen. Halten Sie das Gewächshaus für das Keimen selbst bei etwa 60 bis 65 ° F, um die Keimung zu fördern.

Säen und Umpflanzen

Die Samen in Blumenerde säen und Feuchtigkeit bewahren. Sobald die Sämlinge groß genug sind. Können Sie sie in einen anderen Behälter umpflanzen und warten. Bis Sie im späten Frühjahr umpflanzen können. Denken Sie jedoch daran, die Pflanzen zuerst zu härten. Um Stress zu vermeiden.

Option 2. Stecklinge

Die zweite und vielleicht beste Möglichkeit, russischen Salbei zu vermehren, sind Stecklinge. Das Züchten der Pflanzen aus Stecklingen dauert kürzer und Sie müssen keine Behandlung durchführen, um sie zu wurzeln. Mit dieser Methode können Sie Stecklinge im Frühsommer oder im späten Frühling nehmen.

Sammeln

Stellen Sie sicher, dass Sie eine gesunde Pflanze auswählen und Nadelholzstecklinge sammeln, die etwa 5 cm lang sind. Das Gewächshaus ist auch für diese Methode von Vorteil, da es gesunde Elternpflanzen züchten kann, die die Stecklinge aushalten können. Sobald Sie die Stecklinge haben, möchten Sie alle Blätter am Ende entfernen und es in das Wurzelhormonpulver tauchen.

Pflanzen

Tauchen Sie den Schnitt in eine lockere und feuchte Blumenerde und verdichten Sie den Boden um ihn herum, um ihn stabil zu halten. Die Stecklinge sollten gut wurzeln, wenn Sie sie an einem hellen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung aufbewahren. Sie müssen auch die Bodenfeuchtigkeit aufrechterhalten, um die Etablierung zu fördern und die Stecklinge vor Wind und hohen Temperaturen zu schützen.

Option 3. Abteilung

Die letzte Option für die Vermehrung russischer Salbei ist die Teilung. Dies ist am besten für diejenigen mit älteren Pflanzen geeignet. Da Sie dies alle drei Jahre tun können. Um die Pflanzen zu pflegen und mehr Pflanzen zu klonen. Die beste Zeit dafür ist der Frühling oder Herbst. Wenn die russischen Salbeipflanzen nicht aktiv blühen und unterscheidbare trockene Knospen aufweisen.

Graben

Zum Teilen die Pflanze auf 20 cm abschneiden, um das Graben zu erleichtern. Sie können dann eine Schaufel verwenden und um die Pflanze herum graben, damit Sie den gesamten Wurzelballen erhalten. Und wenn Sie die Pflanze ausgegraben haben, entfernen Sie den Boden auf dem Wurzelballen, um die Teilung angenehmer zu gestalten.

Pflanzen

Die Abschnitte, die Sie produzieren können, hängen davon ab, wie groß die Pflanze ist. Verwenden Sie Ihre Hände, um die Wurzeln zu trennen. Und legen Sie die Abschnitte in Wasser, um sie feucht zu halten. Das Starten von Abteilungen im Gewächshaus verschafft Ihnen auch einen Vorsprung, da die Umgebung stabil ist.

Das neue Loch für diese Transplantationen sollte so tief sein wie die Länge der Wurzeln. Sie möchten die Pflanze auch stabilisieren, insbesondere um ihre Wurzeln beim Pflanzen. Verwenden Sie fruchtbaren Boden und sorgen Sie für Feuchtigkeit wie bei den vorherigen Vermehrungstechniken.

Schlussfolgerung

Pflegeleichte Pflanzen wie russischer Salbei bringen Farbe in Ihren Garten oder Ihr Gewächshaus. Und das Beste ist, dass das Erlernen der Vermehrung von russischem Salbei sogar einfach ist und Ihnen viele Optionen zur Auswahl bietet. Wenn Sie noch keine erwachsenen Pflanzen haben, können Sie russischen Salbei säen, vorausgesetzt, Sie haben sie zuerst geschichtet.

Auf der anderen Seite können Sie Stecklinge im Frühsommer oder Spätfrühling aus Ihren vorhandenen Pflanzen entnehmen. Wer russischen Salbei pflegen möchte. Kann sich auch alle drei Jahre teilen und mehr Pflanzen produzieren, Indem er eine Pflanze gräbt und die neuen Abschnitte pflanzt. Unabhängig davon. Für welche Methode Sie sich entscheiden. Haben Sie eine höhere Erfolgsquote bei der Aufrechterhaltung der idealen Wachstumsbedingungen mit einem Gewächshaus.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Hobby-Folientunnel 7,5 m2 1

Hobby-Folientunnel 7,5 m2

H: 2,15m B: 3m L: 2,50

413,28 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 10 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 10 m2

H: 2m B: 2m L: 5m

493,23 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 35 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 35 m2

H: 2,40m B: 4m L: 8,75m

1 225,08 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Anabu under Abdeckung

Professioneller Folientunnel zum Anbau unter den Abdeckungen

Professioneller Folientunnel zum Anbau unter den Abdeckungen ist die Wahl der Landwirten, die bessere Ergebnisse von der Plantage erwarten. Ihe…

Mehr lesen
Folientunnel

Was ist die beste Wachstumstemperatur für Gemüse?

Was ist die beste Wachstumstemperatur für Gemüse in einem Gewächshaus? Im Allgemeinen sollte die Temperatur in Ihrem Gewächshaus zwischen 80…

Mehr lesen
Folientunnel

Soll ich meinen Hühnerstall isolieren?

Huhn unterscheidet sich von anderen Vögeln in der Natur. Sie leben in von Menschen geschaffenen Unterkünften und werden daher vom…

Mehr lesen