Wie man Kartoffelreben vermehrt? 2 beste Methoden

Wie man Kartoffelreben vermehrt. 2 beste Methoden 1

Sie können zwischen zwei Methoden wählen, wenn Sie lernen möchten, wie man Kartoffelreben vermehrt. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie mit Stecklingen und Schichten beginnen, um mehr Solanum laxum zu erzeugen. Beachten Sie jedoch, dass Sie auch die folgenden Techniken für die Süßkartoffelrebe verwenden können. Dies ist auch ein attraktives Jahrbuch, das Sie Ihrem Garten hinzufügen können.

Sie können Ihre Kartoffelpflanzen im Gewächshaus beginnen, damit sie schnell wurzeln können. Denken Sie daran, dass die Einrichtung einfacher ist, wenn die Bedingungen kontrolliert werden und nicht schwanken. Dies garantiert kräftige Pflanzen für eine spätere Verpflanzung.

Wie man Kartoffelreben erfolgreich vermehrt

Methode 1. Stecklinge

Wie bereits erwähnt, können Sie Kartoffelpflanzen aus Stecklingen vermehren. Sie können diese Technik auch anwenden, wenn Sie Süßkartoffelreben vermehren möchten. Der Prozess selbst ist nicht anders, wenn Stecklinge von anderen Pflanzen entnommen werden. Daher sollten diejenigen mit Erfahrung in der Vermehrung von Schnitten keine Probleme haben, Pflanzen aus Kartoffelreben zu produzieren.

Standortvorbereitung

Zuerst müssen Sie die Stelle oder den Behälter vorbereiten, bevor Sie die Stecklinge nehmen. Denken Sie daran, dass Sie nach der Entnahme der Stecklinge nicht zu lange warten möchten, da diese sonst austrocknen und beschädigt werden. Sie müssen den Boden in Ihrem Garten ändern, um eine fruchtbare und gut durchlässige Umgebung zu schaffen, oder einen gut durchlässigen Behälter mit Torfmoos und Sand für Ihr Wachstumsmedium füllen.

Schneidvorbereitung

Sie können dann eine gesunde Elternpflanze für die Stecklinge auswählen, um sicherzustellen, dass sie nicht gestresst wird. Der Anbau von Kartoffelreben in einer stabilen Umgebung wie dem Gewächshaus sollte gesunde Elternpflanzen hervorbringen, die für die Herstellung von Stecklingen geeignet sind. Überprüfen Sie außerdem die Abschnitte, die Sie erstellt haben, ob sie frei von Anzeichen von Krankheiten sind.

Verwenden Sie ein scharfes und sterilisiertes Werkzeug und schneiden Sie einen 4-Zoll-Abschnitt über dem Blatt der Kartoffelreben. Bereiten Sie sie für das Wurzeln vor, indem Sie die Blätter an den unteren zwei Dritteln oder der unteren Hälfte jedes Schnitts entfernen. Ähnlich wie beim Wurzeln anderer Pflanzen tauchen Sie die Schnittenden vor dem Pflanzen in Wurzelhormon.

Rooting

Zum Pflanzen können Sie einen Schnitt pro Behälter pflanzen oder in einem Garten platzieren, damit sich keine Stecklinge berühren. Sie möchten das Medium um jeden Schnitt herum festigen, um sie zu stabilisieren und sicherzustellen, dass keine Blätter den Boden berühren. Besprühen Sie dann die Stecklinge der Kartoffelreben und halten Sie die Bodenfeuchtigkeit aufrecht, um die Entwicklung zu fördern.

Umpflanzen

Sobald Sie neues Wachstum bemerken, können Sie Ihre Bewässerung verringern, um Wurzelfäule zu verhindern. Lassen Sie den Boden vor dem Gießen trocknen und warten Sie, bis sich die Pflanzen etwa 1 Zoll Wurzeln entwickelt haben. Dies kann einige Wochen dauern, und Sie können die Kartoffelreben anschließend verpflanzen.

Methode 2. Schichtung

Umwickeln

Eine andere Methode, die Sie für diese Zierreben anwenden können, ist die Schichtvermehrung. Diese Technik ist einfacher und für die meisten Gärtner bequemer. Füllen Sie einen Behälter mit Blumenerde und wickeln Sie die Spitze einer Rebe entlang der Innenseite eines Behälters.

Begraben

Stellen Sie sicher, dass Sie die Rebe mit der Erde vergraben, und sichern Sie sie dann. Der entscheidende Faktor hierbei ist, die Rebe unter der Erde zu halten, um die Wurzelentwicklung zu fördern. Dunkelheit ist notwendig für die Wurzelbildung sowie für eine gleichmäßige Bodenfeuchtigkeit.

Trennung

Ähnlich wie beim Starten von Kartoffelreben aus Stecklingen können Sie nach einigen Wochen mit einer Wurzelbildung rechnen. Sie können dann auf mehrere neue Wucherungen warten, bevor Sie die Rebe von der Mutterpflanze trennen. Denken Sie jedoch daran, es abzuschneiden, um eine Beschädigung der Mutterpflanze und der Vermehrung selbst zu vermeiden.

Kartoffelrebe pflegen

Um sicherzustellen, dass Sie gesunde Reben produzieren, möchten Sie die idealen Wartungspraktiken der Pflanzen kennen. Kartoffelreben sind bei extremen Temperaturen nicht gut; Deshalb müssen Sie sie vor dem ersten Frost im Gewächshaus platzieren. Ein heller Bereich, der Sonnenschutz bietet, sollte diese Pflanzen auf lange Sicht glücklich machen.

Sie können auch die Bewässerungsmenge im Winter verringern, aber den Boden feucht halten, insbesondere bei trockenem Klima. Beachten Sie, dass Behälterkartoffelreben auch häufiger gegossen werden müssen. Sie können einen kaliumreichen Dünger verwenden und die Fütterung zu Beginn des Herbstes beenden, um die Blüte für die Fütterung selbst zu fördern.

Insgesamt ist die Pflege und Pflege von Kartoffelreben einfach, solange Sie sie keinen extremen und herausfordernden Bedingungen aussetzen. Im Laufe der Zeit müssen sie beschnitten und umgetopft werden, um eine Überfüllung zu verhindern und sie zu verjüngen.

Schlussfolgerung

Zierpflanzen wie Kartoffel- und Süßkartoffelreben verleihen Ihrer Landschaft mit Sicherheit ein einzigartiges Aussehen. Und die gute Nachricht ist, dass es relativ einfach und kinderleicht ist, zu lernen, wie man Kartoffelreben selbst vermehrt. Sie können Kartoffelreben aus Stecklingen einer gesunden Mutterpflanze beginnen und sie wie bei anderen Pflanzen pflanzen.

Auf der anderen Seite können Sie die Spitze einer Rebe um einen Topf wickeln und diesen Wurzelteil später von der Mutterpflanze trennen. Der wichtigste Aspekt hierbei ist, die Vermehrungen an einem fruchtbaren und gut durchlässigen Ort zu platzieren, um die Wurzelbildung zu fördern. Sie können auch davon profitieren, wenn Sie sie im Gewächshaus anbauen, um kräftige Transplantationen zu erzielen.

Insgesamt ist die Pflege und Pflege von Kartoffelreben einfach, solange Sie sie keinen extremen und herausfordernden Bedingungen aussetzen. Im Laufe der Zeit müssen sie beschnitten und umgetopft werden, um eine Überfüllung zu verhindern und sie zu verjüngen.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 17,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 17,5 m2

H: 2m B: 2m L: 8,75m

747,84 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

H: 2m B: 2m L: 6,25

580,56 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 4x3,75 m

Folientunnel für Hobbyzwecke 4×3,75 m

H: 2,40m B: 4m L: 3,75m

642,06 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Foliengewächshaus für Pflanzenzucht

Der Anbau im Folientunnel ermöglicht frühere Ernten. Bei der entsprechenden Pflege kann diedem Folientunnel sammelt erste Ernte schon im Frühling…

Mehr lesen
Folientunnel

Wie man Tomaten in einem Mini-Gewächshaus anbaut

Wenn Sie wissen, wie man Tomaten in einem Mini-Gewächshaus durch Pflanzen und Pflege anbaut, erhalten Sie jedes Jahr einen frischen…

Mehr lesen
Folientunnel

Wann man Karotten pflanzt

Wenn Sie darüber nachdenken, wann Sie Karotten in einem Gewächshaus pflanzen sollen, wissen Sie, dass das kühle Klima es Gärtnern…

Mehr lesen