Wie man Impatiens beschneidet. 2 beste Methoden zum Meistern

Es gibt zwei Techniken, die Sie beherrschen müssen, wenn Sie wissen möchten, wie man Impatiens beschneidet. Diese attraktive Beetpflanze sieht nur dann am besten aus, wenn Sie sie sauber halten und ein gesundes Wachstum fördern. Daher ist das Beschneiden eine Wartungspraxis, die Sie niemals übersehen dürfen.

Die Aufrechterhaltung von Impatiens ist nicht genau und Sie riskieren nicht, viele Probleme zu entwickeln, wenn die Umwelt stabil ist. Da das Beschneiden und andere Praktiken die Belastung von Pflanzen gefährden können, ist es am besten, im Gewächshaus zu wachsen, um Ihre Pflanzen vor schwankenden Bedingungen zu schützen. Im Folgenden finden Sie einige Informationen, um Impatiens bei Laune zu halten, vom Beschneiden bis hin zu anderen Bonus-Tipps.

Anfängerleitfaden zum Beschneiden von Impatiens

Technik Nr. 1. Deadheading

Als blühendes Jahrbuch profitieren Impatiens von Deadheading. Dies kann für einige Gärtner verwirrend sein, da Impatiens im Allgemeinen selbstreinigend sind, was bedeutet, dass sie die verblassten Blüten selbst abwerfen können. Sie müssen jedoch nicht warten, bis die verbrauchten Blüten fallen, da die Praxis selbst nicht einmal anspruchsvoll ist.

Durch das Entfernen der verbrauchten Blüten und Blätter von Impatiens wird es weniger wahrscheinlich, dass die Pflanze gestresst wird oder Probleme mit der Blüte hat. Im Gegenteil, Deadheading kann die Blütezeit verlängern und während der gesamten Vegetationsperiode neue Blüten fördern. Sie können einfach die Stängel abklemmen, nachdem eine Blume verblasst ist, um dies zu tun.

Daher ist es immer hilfreich, Ihre Pflanzen zu untersuchen, um die welkenden Blumen schnell zu entfernen. Verwenden Sie Daumen und Zeigefinger, um die Blüte abzuklemmen, und vergessen Sie nicht, das, was Sie richtig entfernt haben, zu verwerfen. Um Ihre Pflanze nach dem Absterben zu verjüngen und das Blühen nach einem Weel zu fördern, halten Sie die Bodenfeuchtigkeit aufrecht und düngen Sie sie.

Technik Nr. 2. Zurückschneiden

Die zweite Technik zum Beschneiden von Impatiens besteht darin, diese Pflanzen zurückzuschneiden. Die ideale Zeit dafür ist mitten im Sommer, sodass Ihre Pflanzen drei Zoll über dem Boden stehen. Das Zurückschneiden von Impatiens ist eine hervorragende Möglichkeit, um einer Pflanze zu helfen, sich von ihrem langbeinigen Zustand zu erholen und ein gesünderes Nachwachsen zu erreichen.

Stellen Sie sicher, dass Sie auf die mittleren Blätter zielen, damit Ihre Impatiens voller und buschiger werden und die Stängel sich verzweigen müssen. Sie können auch die Endenden der Impatiens kürzen, wenn Sie eine rundere Form erzielen möchten. Wenn Ihre Pflanzen wachsen, können Sie aufhören, die mittleren Blätter einzuklemmen.

Dies ist Ihre Chance, beschädigte oder erkrankte Teile zu entfernen, die sich auf gesündere Pflanzen ausbreiten können. Verwenden Sie eine sterile und scharfe Schere, um eine Infektion der Pflanzen zu vermeiden, und denken Sie daran, Impatiens nur dann zurückzuschneiden, wenn sie langbeinig werden. Dies geschieht normalerweise, wenn das Klima trocken ist. Wenn Sie in einer herausfordernden Region leben, sollten Sie Ihre Impatiens im Gewächshaus anbauen.

Tipps zur Pflege von Impatiens

Standort

Für eine optimale Blüte möchten Sie Ihre Impatiens an einem Ort haben, der nicht der direkten Sonne ausgesetzt ist. Sie können die Pflanzen auch im Gewächshaus in gut durchlässigen Böden anbauen. Bereiten Sie den Bereich mit organischer Substanz vor und nehmen Sie gegebenenfalls die erforderlichen Änderungen vor.

Der Boden sollte nicht nur gut entwässert sein, sondern auch die Feuchtigkeit gut speichern. Sie können auch Kompost oder Dünger hinzufügen, um die Bodenzusammensetzung und -struktur zu verbessern. Denken Sie zum Schluss daran, dass das Pflanzen von Impatiens mit Abstand es ihnen ermöglicht, sich auszubreiten, aber wenn sie dicht beieinander wachsen, entstehen größere Pflanzen.

Wasser

Impatiens gedeihen am besten in feuchten Gebieten, weshalb Sie vorsichtig sein müssen, wenn Ihre Region trocken ist. Gießen Sie die Pflanzen regelmäßig, damit sie nicht welken oder Probleme beim Blühen haben. Sie können die Stelle auch mulchen, um die Feuchtigkeitsspeicherung zu unterstützen.

Sie möchten die Pflanzen jedoch auch nicht im stehenden Wasser lassen. Überprüfen Sie den oberen Zoll des Bodens, ob er vor dem Gießen getrocknet ist. Lassen Sie andererseits das Wasser vollständig ablaufen, wenn Sie ungeduldige Behälter haben.

Dünger

Impatiens profitieren auch von einer regelmäßigen Fütterung. Sie können beim Pflanzen einen langsam freisetzenden Dünger bereitstellen und die Pflanzen dann im Frühjahr und Sommer alle zwei Wochen mit wasserlöslichem Futter pflegen. Beachten Sie jedoch die Anweisungen auf dem Etikett und passen Sie sie entsprechend an.

Häufige Probleme

Neben der Vermeidung von Stress für Ihre Impatiens ist das Wachstum und die Pflege im Gewächshaus auch nützlich, um schwere Schädlinge und Krankheiten zu vermeiden. Impatiens sind anfangs nicht anfällig für solche Probleme, aber es ist immer besser, vorbereitet zu sein und immer vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen. Wenn beispielsweise die Umwelt stabil ist und Ihre Praktiken konsistent sind, ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie auf Schädlinge und Pilzkrankheiten stoßen.

Krankheiten wie Blattflecken, Botrytisfäule, Mehltau, Wurzelfäule, Welke, Viren und Bakterien können leicht verhindert werden, indem die Luftzirkulation, Feuchtigkeit und Sauberkeit aufrechterhalten werden. Wenn Sie wissen, wie man Impatiens beschneidet, können Sie Probleme auch leichter kontrollieren und beseitigen, da Sie die beschädigten Impatiens-Pflanzen wegwerfen. Das Beschneiden ist sogar eine Gelegenheit, Thripse, Milben, Blattläuse und Minenräumer zu beseitigen und ihre Population zu kontrollieren.

Schlussfolgerung

Impatiens sind pflegeleichte Pflanzen, die Ihrem Garten mit Sicherheit eine Persönlichkeit verleihen. Es ist jedoch immer noch wichtig zu wissen, wie man Impatiens beschneidet. Indem Sie diese Pflanzen abstoßen, können Sie eine neue Reihe von Blüten fördern.

Auf der anderen Seite hilft das Zurückschneiden von Impatiens einer langbeinigen Pflanze, sich selbst zu verjüngen. Sie können Ihre Finger verwenden, um verblasste Blüten abzuklemmen oder Ihre Pflanzen mit einer scharfen und sterilen Schere zurückzuschneiden. Vergessen Sie jedoch nicht, dass eine stabile Umgebung optimal ist und diese Praktiken verhindern, dass Impatiens gestresst werden.

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Lesen Sie auch

Wie man ein kleines Gewächshaus für Sämlinge macht - Folientunnel
Folientunnel

Wie man ein kleines Gewächshaus für Sämlinge macht

Lieben Sie Gartenarbeit so sehr, haben aber nur wenig Platz und fragen sich, wie Sie ...
Mehr lesen
Kommerzieller Anbau im professionellen Folientunnel - Unkategorisiert
Anabu under Abdeckung

Kommerzieller Anbau im professionellen Folientunnel

Kommerzieller Anbau unter den Bedeckungen im professionellen Folientunnel ist immer häufiger auf den Bauernhöfen zu ...
Mehr lesen
Was ist der beste Kompost für den Anbau von Gemüse? - Folientunnel
Folientunnel

Was ist der beste Kompost für den Anbau von Gemüse?

Sie können Kompost für den Anbau von Gemüse verwenden, da er wertvolle Nährstoffe liefert, die ...
Mehr lesen