Wie man Hopfen aus Samen in 2 einfachen Schritten anbaut

Wie man Hopfen aus Samen in 2 einfachen Schritten anbaut

Wenn Sie lernen möchten, wie man Hopfen aus Samen anbaut, werden Sie erfreut sein, dass Sie nur zwei Schritte benötigen. Immer mehr Menschen interessieren sich für die Hopfenproduktion aufgrund ihres profitablen Potenzials. Daher müssen Sie die ideale Starttechnik finden, die für Sie am vorteilhaftesten ist.

Nicht jeder mag es, Hopfen aus Samen zu gewinnen, ähnlich wie bei anderen Pflanzen. Verständlicherweise können Sie davon ausgehen, dass der Prozess akribisch ist, aber Sie können die Keimung in einer stabilen Umgebung wie dem Gewächshaus garantieren. Darüber hinaus ist es einfach, verschiedene Veröffentlichungen von Erweiterungen zu finden, um Sie bei der Hopfenproduktion weiter zu unterstützen.

Leitfaden für Anfänger zum Anbau von Hopfen aus Samen

Schritt 1. Vorbereitung

Der erste Schritt, um Hopfen aus Samen zu gewinnen, besteht darin, ihn so vorzubereiten, dass er sprießen kann. Denken Sie daran, dass Hopfenkerne vor der Keimung einer Kältebehandlung unterzogen werden müssen. Dies ist ein Grund, warum einige Erzeuger den Anbau von Hopfen aus Samen überdenken, aber der Prozess selbst ist ohnehin relativ einfach.

Die einfachste Methode zur Behandlung von Hopfensamen besteht darin, sie mit feuchtem Sand zu mischen und in eine versiegelte Plastiktüte zu legen. Kühlen Sie den Beutel fünf bis sechs Wochen lang und stellen Sie ihn dann irgendwo auf Raumtemperatur. Vergessen Sie jedoch nicht, einen Bereich ohne direkte Sonneneinstrahlung auszuwählen, um eine Beschädigung der Samen zu vermeiden, und drücken Sie den Beutel flach, um das Keimen zu erleichtern.

Sie können die Samen dann zwei Monate lang bei etwa 20 ° C pflanzen, bis sie sprießen. Diese Sämlinge sollten zum Umpflanzen bereit sein, aber Geduld ist ein Muss. Falls die Samen noch nicht gekeimt sind, können Sie den Zyklus wiederholen und sie wieder in den Kühlschrank stellen.

Schritt 2. Pflanzen

Durch die Kältebehandlung werden die Samen aktiviert, um zu keimen und zu wachsen. Indem Sie sie kalten Bedingungen aussetzen, ahmen Sie nach, wie sie sich in der Natur verhalten und sprießen nach Ihrem Zeitplan. Wenn in Ihrer Region das Klima schwankt, können Sie die Hopfensämlinge im Gewächshaus pflanzen oder den idealen Standort vorbereiten.

Idealerweise möchten Sie einen Ort, an dem Ihre Sämlinge mindestens 12 Stunden direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Vergessen Sie nicht, den Boden zu bearbeiten und mit Kompost und Torfmoos zu bearbeiten, um sie zu unterstützen. Sie können dann Mitte April Hopfen in einem Gebiet mit einem langsam freisetzenden Dünger pflanzen.

Vergessen Sie nicht, Ihren Abstand zu überprüfen und den Hopfen in einem Abstand von 4 Fuß zu halten, um die Luftzirkulation optimal zu halten. Im Laufe der Zeit müssen Sie die Reben trainieren, bereiten Sie also Stöcke vor, um Ihre Pflanze zu stützen. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie beim Anbau von Hopfen nicht vor vielen Herausforderungen stehen, und Sie können davon ausgehen, dass nur für die Ernte Arbeit erforderlich ist.

Wie man Hopfen aus Rhizomen anbaut

Sie können auch Hopfen aus Rhizomen in zwei einfachen Schritten anbauen. Wenn Sie gerade die Rhizome gesammelt haben, können Sie sie in eine Plastiktüte legen und im Kühlschrank aufbewahren, bis Sie sie pflanzen können. Vergessen Sie jedoch nicht, sie regelmäßig zu besprühen, um ein Austrocknen zu verhindern.

Schritt 1. Standortvorbereitung

Die Vorbereitung der Stelle ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Rhizome gut gedeihen. Testen Sie Ihren Boden am besten zuerst, um die erforderlichen Änderungen zu erfahren. Denken Sie beispielsweise daran, dass Hopfen in einem neutralen und fruchtbaren Boden wachsen sollte.

Daher müssen Sie möglicherweise den pH-Wert des Bodens ändern und vor dem Pflanzen organische Stoffe in den Boden einarbeiten. Darüber hinaus verbessert Kompost selbst die Bodenstruktur und macht den Standort idealer zum Pflanzen. Vergessen Sie nicht, den Boden zu bestellen und ihn gut zu lockern, bevor Sie im späten Frühjahr mit dem Pflanzen der Rhizome beginnen.

Schritt 2. Bepflanzung und Wartung

Nachdem Sie die Stelle vorbereitet haben, können Sie mit dem Pflanzen der Rhizome beginnen, wobei die Knospen nach oben zeigen. Begrabe sie einen Zentimeter unter der Erde und einen Abstand von 3 Fuß zwischen jedem Rhizom. Sie möchten auch ein Gitter vorbereiten, damit die Hopfen später klettern können.

Für die Wartung müssen Sie immer den Boden überprüfen. Das erste Jahr ist für Hopfen von entscheidender Bedeutung, da sie ihre Wurzelsysteme noch entwickeln. Halten Sie den Boden feucht, ohne eine feuchte Umgebung zu schaffen.

Können Sie Hopfen aus Stecklingen anbauen?

Neben Samen und Rhizomen können Sie auch Hopfen aus Stecklingen ziehen. Wählen Sie im späten Frühling oder Sommer eine gesunde Pflanze und bereiten Sie die Töpfe für die Wurzelbildung vor. Ähnlich wie bei den vorherigen Tipps möchten Sie den Boden so ändern, dass er fruchtbar und neutral ist.

Stecken Sie einen Schnitt so in einen Topf, dass sich zwei seiner Knoten unter dem Medium befinden. Decken Sie den Behälter mit Plastik ab, um die Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten. Und stellen Sie ihn in das Gewächshaus, um die Wurzelbildung zu fördern. Im Vergleich zu Samen ist dies eine schnellere Methode, und Sie können bereits nach zwei Wochen transplantieren.

Schlussfolgerung

Hopfen ist eine wartungsarme Pflanze, die für alle Erzeuger gleichermaßen ein rentables Unterfangen sein kann. Allerdings ist nicht jeder daran interessiert zu lernen. Wie man Hopfen aus Samen züchtet, da diese nicht leicht keimen. Sie müssen sich zwar einer Kältebehandlung unterziehen. Um zu sprießen, aber es ist ohnehin eine ziemlich unkomplizierte Technik. Die nicht viel Aufwand erfordert.

Sie brauchen nur etwas Geduld, wenn Sie sie im Kühlschrank aufbewahren und wenn Sie Setzlinge zum Umpflanzen züchten. Danach sind die Früchte Ihrer Arbeit Pflanzen, die nicht viele Probleme und Wartungsanforderungen haben. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie genügend Platz zur Verfügung haben, und lernen Sie, wie Sie die Reben effizient trainieren.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2 1

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

H: 2,15m B: 3m L: 10m

1 100,85 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 18,75 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 18,75 m2

H: 2,15m B: 3m L: 6,25m

508,73 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 26,25 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 26,25 m2

H: 2,15m B: 3m L: 8,75m

990,15 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Wie man Tomaten in einem Mini-Gewächshaus anbaut

Wenn Sie wissen, wie man Tomaten in einem Mini-Gewächshaus durch Pflanzen und Pflege anbaut, erhalten Sie jedes Jahr einen frischen…

Mehr lesen
Folientunnel

Wie viel Licht wird verwendet um Tomaten anzubauen

Gärtner müssen wissen, wie viel Licht für den Anbau von Tomaten in einem kommerziellen Gewächshaus verwendet wird, das 16 bis…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Bodenpflege im Folientunnel – Teil 2

Das Thema der Infektion des Bodens betrifft auch Pflanzen, die in Gartenfolientunneln wachsen. Das ist eine Gefahr, die ernsthafte Schäden im Anbau unter…

Mehr lesen