Wie man die Pfeifenrebe des Holländers vermehrt. 2 besten Möglichkeiten

Wie man die Pfeifenrebe des Holländers vermehrt. 2 besten Möglichkeiten 1

Es gibt zwei beste Methoden, um zu lernen, wie man die Pfeifenrebe des Holländers vermehrt. Diese Pflanzen wachsen leicht aus Samen oder Stecklingen, aber Sie könnten es vorteilhafter finden, wenn Sie im Gewächshaus beginnen. Schließlich sind stabile Bedingungen erforderlich, um entweder die Keimung oder die Wurzelbildung zu fördern.

Holländische Pfeifenpflanzen sind normalerweise nicht anfällig für Schädlinge und Krankheiten. Sie müssen jedoch weiterhin sicherstellen, dass die Praktiken und Bedingungen während der Vermehrung für diese Pflanzen keine Herausforderung darstellen. Auf diese Weise können Sie kräftige Pflanzen für die spätere Verpflanzung züchten.

So starten Sie Dutchman’s Pipe Vine für Anfänger

Samen

Schritt 1. Saatgutsammlung und -vorbereitung

Eine der einfachsten Möglichkeiten, die Pfeifenreben des Holländers zu vermehren, sind Samen. Im Vergleich zu anderen Pflanzen können die Blüten der Dutchman-Pfeife leicht von selbst kreuzbestäuben. Sie können warten, bis die Samenkapseln braun werden, bevor Sie sie sammeln, um die Reife anzuzeigen.

Denken Sie daran, dass diese Schoten grün anfangen und die beste Zeit für die Ernte ist, wenn sie braun geworden sind und am Rebstock getrocknet sind. Die Schoten sollten zur Ernte bereit sein, wenn sie vollreif sind und aufgespalten sind. Es sollte leicht sein, die braunen Samen von Hand zu sammeln, aber Sie müssen sie für die Aussaat vorbereiten.

Schritt 2. Aussaat

Um die Keimung zu erleichtern, sollten Sie die Samen zwei Tage lang in heißem Wasser einweichen. Diejenigen, die sinken, sind die lebensfähigen Samen, die sicherlich sprießen werden. Es ist auch wahrscheinlicher, dass Sie diese Reben aus Samen ziehen, wenn Sie im Gewächshaus beginnen.

Auf diese Weise können Sie problemlos die stabilen Bedingungen aufrechterhalten, die für das Keimen von Dutchman-Pfeifensamen geeignet sind. Gärtner verwenden Töpfe, die mit einer Mischung aus Blumenerde und Perlit gefüllt sind. Säe zwei Samen pro Behälter, aber gib einen halben Zoll Abstand zwischen ihnen.

Schritt 3. Wartung

Decken Sie den Topf mit Plastik ab, um eine feuchte Umgebung zu erhalten, und platzieren Sie die Samen an einem hellen Ort, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung. Eine Wärme um 75 bis 85 ° F unterstützt auch die Keimung. Denken Sie jedoch daran, das Medium zu überwachen und feucht zu halten, um die Wurzelentwicklung zu fördern.

Die Keimung der Pfeifensamen von Dutchman kann einen Monat oder länger dauern. Sobald sie sprießen, entfernen Sie sie von Hitze und Helligkeit und verdünnen Sie dann die Sämlinge. Halten Sie den kräftigeren Sämling im Topf, und Ihre Pflanzen sollten für die Verpflanzung im Herbst oder wenn der Boden etwa 60 ° F warm ist, bereit sein.

Stecklinge

Wenn Sie es zu akribisch finden, die Dutchman-Pfeife mit Samen zu beginnen, können Sie Stängelstecklinge vielleicht besser verwenden. Die beste Zeit dafür ist im Frühling, wenn Ihre Pflanzen aktiv wachsen und Sie sie sogar im Wasser verwurzeln können.

Schritt 1. Rooting

Wählen Sie eine gesunde Elternpflanze, um sicherzustellen, dass sie beim Steckling nicht gestresst wird. Nehmen Sie Abschnitte mit neuem Endwachstum und legen Sie sie in Wasser, so dass drei Knoten eingeweicht sind. Ein nützlicher Tipp ist, destilliertes Wasser zu verwenden, es jedoch immer täglich auszutauschen, um die Ansammlung von Bakterien zu verhindern.

Sie können auch Wurzelhormon verwenden, um die Wurzelentwicklung auf Ihren Schnitten zu fördern, bevor Sie sie in Wasser tauchen. Und ähnlich wie bei der Vermehrung von Pfeifensamen von Holländern können Sie davon profitieren, wenn Sie die Stecklinge im Gewächshaus beginnen. Denken Sie daran, dass diese Pflanze in den Zonen 5 bis 7 am besten gedeiht. Wenn Ihre Region diese Bedingungen nicht bietet, ist die Wurzelbildung in Innenräumen einfacher.

Schritt 2. Wartung

Sobald Ihre Stecklinge genügend Wurzelklumpen bilden, verpflanzen Sie sie in einen fruchtbaren, neutralen und gut durchlässigen Boden. Die Pflanzen gedeihen am besten im Halbschatten und bei gleichmäßiger Bodenfeuchtigkeit. Einmal pro Woche zu gießen ist ideal, da sie wachsen, und Sie können auch jede dritte Bewässerung mit einem ausgewogenen Futter düngen.

Pflege der Pfeifenrebe des Holländers

Um die Pfeifenrebe des Holländers zu erhalten und das Gebiet sauber zu halten, müssen Sie verstehen, wie sie wächst. Sie können die Rebe unterstützen und trainieren, um in einem stabilen Gitter oder sogar in einem Maschendrahtzaun zu klettern. Beschneiden Sie dann früh im Frühjahr oder spät im Winter, um zu verhindern, dass die Rebe den Raum überfüllt.

Schneiden Sie die Pflanze nach Ihren Wünschen, aber nicht mehr als ein Drittel ihres Wachstums. Schneiden Sie einfach die ungesunden Zweige ab und beschneiden Sie diejenigen, die aus der Form der Pflanze herauswachsen. Denken Sie daran, dass die Pfeifenrebe des Holländers bis zu 30 Fuß lang werden kann. Wenn Sie also beschädigte oder übermäßig lange Stängel an der Basis jährlich beschneiden, bleiben sie in der richtigen Form und Größe.

Schlussfolgerung

Wenn Sie nach einer einzigartigen Weinpflanze suchen, ist die Pfeifenrebe des Holländers zweifellos ein Blickfang. Sie können die Vermehrung der Pfeifenrebe des Holländers beherrschen, indem Sie sie aus Samen oder Stecklingen herstellen. Beide Methoden sind relativ unkompliziert, und die Einrichtung wäre aufgrund der gleichbleibend idealen Bedingungen im Gewächshaus komfortabler.

Wenn Sie die Holländerpfeife aus Samen vermehren, möchten Sie sie zuerst zwei Tage lang einweichen, um das Keimen zu gewährleisten. Am besten säen Sie auch im Gewächshaus und verpflanzen die Sämlinge im Herbst. Auf der anderen Seite können Sie im Frühjahr Stecklinge an den Pfeifenpflanzen Ihres gesunden, reifen Holländers sammeln.

Wurzeln Sie sie in destilliertem Wasser und überwachen Sie die Sauberkeit, bis sie genügend Wurzeln entwickeln. Verpflanzen Sie die Stecklinge an einem Ort mit Halbschatten in einem fruchtbaren, gut durchlässigen und neutralen Boden. Während der Wachstumsphase einmal pro Woche gießen und jedes Drittel der Bewässerung düngen.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 17,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 17,5 m2

H: 2m B: 2m L: 8,75m

747,84 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2 1

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

H: 2,15m B: 3m L: 10m

1 100,85 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

H: 2,15m B: 3m L: 7,5m

872,07 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Anabu under Abdeckung

Vorfrucht im Folientunnel – Teil 1

Fruchtfolge im Folientunnel Treibhäuser ermöglichen den Anbau von Gemüse bereits im frühen Frühling. Radieschen, Zwiebeln, Tomaten, Schnittlauch und Gurken sind nur einige…

Mehr lesen
Folientunnel

Was brauchen Mini-Gewächshäuser, um erfolgreich zu sein

Wenn Sie die Frage gestellt haben: “Was brauchen Mini-Gewächshäuser, um erfolgreich zu sein?” Dann sind Sie hier richtig. Damit Ihr…

Mehr lesen
Garagenzelte

Der Preis für das Garagenzelt

Der Preis für ein Garagenzelt variiert. Für einige Produkte bedeutet eine hohe Menge Qualität und Zuverlässigkeit. Für andere sind niedrige…

Mehr lesen