Wie man Bananenbäume für den Winter vorbereitet

Wie man Bananenbäume für den Winter vorbereitet

Jetzt, da der Winter vor der Tür steht, versuchen die Leute herauszufinden, wie man Bananenbäume für den Winter vorbereitet. Sie wissen wahrscheinlich, dass das strafende kalte Wetter Ihre kostbaren tropischen Bäume ernsthaft beschädigen kann. Bananen sind als die am meisten gehandelten Früchte der Welt bekannt und die am meisten exportierte Sorte ist die Cavendish-Sorte.

Bananen werden in tropischen Regionen wie Asien, Lateinamerika und Afrika angebaut. Die größten Bananenexporteure sind jedoch Ecuador, die Philippinen und Kolumbien. Falls Sie sich nicht bewusst sind, wurden im vergangenen Jahr rund 20,2 Millionen Tonnen Bananen exportiert – der bisher höchste Rekord!

Es gibt 1.000 Bananensorten in 150 Ländern auf der ganzen Welt. Die Bananenbäume können mit mehr oder weniger 240 Bananen je nach Bananentyp bis zu 20-40 Fuß groß werden.

Wenn Sie etwas über Bananen wissen müssen, ist es die Tatsache, dass beide Früchte und keine Früchte sind. Obwohl die Leute es einen Bananenbaum nennen, ist es tatsächlich ein Kraut, das ein entfernter Verwandter des Ingwers ist. Außerdem hat es einen saftigen Baumstamm wie der eines Ingwerstamms.

Was Sie über Bananen wissen müssen

Banane ist eine der beliebtesten Früchte der amerikanischen Ernährung. In einer Banane sind viele Nährstoffe enthalten. Es enthält Kalium, Vitamine B6 und C, Ballaststoffe und vieles mehr. Bananen bieten auch gesundheitliche Vorteile wie die Kontrolle des Blutdrucks, die Vorbeugung von Asthma, die Vorbeugung von Krebs und vieles mehr.

Überraschenderweise sind Bananen Beeren. Warte was?! Botanisch gesehen ist eine Beere eine Blume mit einem Eierstock und produziert viele Samen. Bananen fallen in diese Gruppe, Erdbeeren und Himbeeren nicht.

Müssen Sie daran denken, Ihre Bananenbäume im Winter glücklich zu machen

Bananen können auch in Ihrem Garten angebaut werden! Der Anbau von Bananen erfordert Zeit und Geduld. Bananenpflanzen brauchen 9 Monate, um vollständig zu wachsen und Früchte zu produzieren.

Wie wir alle wissen, wachsen Bananenpflanzen normalerweise bei warmen, feuchten Wetterbedingungen. Bananenblätter wachsen nicht mehr, wenn die Temperatur um 55 ° F fällt. Darüber hinaus wird das Blatt bei 32 ° F beschädigt und unterirdische Rhizome sterben bei 22 ° F und darunter ab.

Es gibt jedoch auch andere Bananensorten, die bei kaltem Wetter wachsen. Die Blätter können durch das kalte Wetter beschädigt werden, aber die Wurzeln überleben und wachsen. Leider sind diese kaltharten Bananenpflanzen nicht essbar.

Bananenbäume sind jedoch gute Zimmerpflanzen. Kaltharte Bananen müssen ebenfalls vor dem Frost geschützt werden. Wenn Sie kleine Bananenpflanzen anbauen, sind hier die Schritte, die Sie beim Anbau und Schutz Ihrer Pflanze im Winter berücksichtigen müssen.

DO: Nehmen Sie sie mit ins Haus

Wenn Ihre Pflanze klein genug ist, legen Sie Ihre Bananenpflanze in einen Behälter und bringen Sie sie ins Haus. Bananen überleben mehr auf dem Boden mit zuverlässiger Feuchtigkeit. Besprühen Sie die Blätter mit etwas Wasser, um Feuchtigkeit zu erzeugen.

Denken Sie daran, es an einem Ort zu platzieren, an dem sie noch genügend Sonnenlicht bekommen können. Sie schützen nicht nur die Pflanze, sondern können auch eine ästhetische Pflanzendekoration in Ihrem Haus haben.

DO: Geben Sie ihnen viel Verpackung

Wenn eine Übertragung in Innenräumen nicht möglich ist, können Sie eine Verpackung bereitstellen, um die Pflanze vor dem Frost zu schützen. Entfernen Sie vor dem Einwickeln alle absterbenden Blätter. Dann schneiden Sie die Pflanze 6m über dem Boden.

Wickeln Sie den Rest mit Blättern, Stroh oder anderen Mulchmaterialien ein. Beim Einwickeln bleibt die Knolle – das Rhizom am Pseudostamm. Wenn das Wetter warm wird, können Sie die Abdeckung entfernen und die Pflanze wachsen lassen.

Es gibt Gebiete mit starkem Schneefall. Wenn Sie in diesen Gebieten leben, können Sie die Wurzel ausgraben und in einen Behälter umfüllen und in Ihren Keller oder an einen überdachten Ort stellen, um Frost zu vermeiden. Auf diese Weise wird die Pflanze ruhend.

Die Pflanze braucht keine leichten Gedanken, aber stellen Sie sicher, dass Sie nur eine kleine Menge Wasser auftragen, um zu verhindern, dass der Boden austrocknet. Wenn das Wetter besser wird, schneiden Sie die Pflanze etwa 4 Zoll und beginnen Sie erneut zu pflanzen.

Warum sollten Sie Greenhouse Gardening ausprobieren?

Der Winter kommt! Wie halten wir unsere Pflanzen am Leben und glücklich?

In den alten Tagen können Bauern in der kalten Jahreszeit keine Pflanzen anbauen. Aufgrund des technologischen Fortschritts ist das Pflanzen jedoch auch in der kältesten Jahreszeit noch möglich. Pflanzen, die bei warmem, feuchtem Wetter wachsen, können auch im Winter glücklich bleiben, wenn sie in einem Hobbygewächshaus wachsen.

Ein Hobbygewächshaus ermöglicht es Ihnen, den Pflanzen ein Zuhause zu bieten, in dem Sie eine Umgebung schaffen können, die ihren besonderen Bedürfnissen entspricht. Abgesehen davon schützt es Ihre Pflanzen auch vor schädlichen Insekten und Tieren, die Ihre Gartenarbeit erheblich schädigen könnten. Schließlich kann ein Hobbygewächshaus auch als Schutzbarriere gegen raue Wetterbedingungen wie übermäßige Regenfälle, starke Winde, Schneestürme, Hagel und Schnee dienen.

Letzte Gedanken zur Vorbereitung von Bananenbäumen für den Winter

Wie jede andere Pflanze brauchen auch Bananen im Winter besondere Pflege, um sie zu überleben. Jetzt, da Sie wissen, wie man Bananenbäume für den Winter vorbereitet, können Sie sie in Ihrem eigenen Hobbygewächshaus anbauen und die Vorteile des Gewächshausgartens erleben.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

H: 2,40m B: 4m L: 7,5m

1 076,25 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 3x5 m

Folientunnel für Hobbyzwecke 3×5 m

H: 2,15m B: 3m L: 5m

640,83 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 22,5 m2

H: 2,15m B: 3m L: 7,5m

872,07 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Wie man die Fuchsien in einem Gewächshaus züchtet

Um die Fuchsien in einem Gewächshaus zu züchten, muss man mehr über diese atemberaubende Blume wissen. Sie gehören im Sommer…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Anbau von Spargel im Folientunnel

Spargel unter Abdeckung im Folientunnel Spargel im Vergleich zu anderen Gemüse kann sogar über die Zeitspanne von 15 Jahren an…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Vorfrucht im Folientunnel – Teil 1

Fruchtfolge im Folientunnel Treibhäuser ermöglichen den Anbau von Gemüse bereits im frühen Frühling. Radieschen, Zwiebeln, Tomaten, Schnittlauch und Gurken sind nur einige…

Mehr lesen