Wie bringen Sie PH in der Hydroponik runter?

Wie bringen Sie PH in der Hydroponik runter? 1

Sind Sie besorgt darüber, wie Sie den pH-Wert in der Hydrokultur senken können? Nun, Sie können es mit kommerziellen pH-Testkits und geeigneten Chemikalien senken. Die Hydroponik ist eine der fortschrittlichsten Methoden im Gartenbau beim Anbau von Pflanzen ohne Boden.

Der pH-Wert in der Hydrokultur ist ein Maß dafür, wie sauer Wasser sein kann. Der Bereich der pH-Werte spielt eine wesentliche Rolle für den Erfolg eines hydroponischen Gewächshauses. Ein übermäßiger pH-Wert erschwert es den Pflanzen, die für sie geeigneten Nährstoffe zu erhalten.

Im weiteren Verlauf haben wir Ideen vorbereitet, die Ihnen dabei helfen, den pH-Wert in der Hydrokultur zu senken.

Schritte zum Verringern des PH-Werts in der Hydroponik

In diesem Abschnitt haben wir einige notwendige Schritte zur Reduzierung des pH-Werts Ihrer Hydrokultur herausgearbeitet. Die Schritte sind wie folgt:

# 1 Verwenden Sie ein pH-Testkit

Verwenden Sie zum Testen der Wasserprobe je nach Produktanweisung ein pH-Testkit oder pH-Streifen. Sie werden den Streifen ins Wasser tauchen. Auf andere Weise geben Sie eine kleine Menge Wasser in die Reagenzgläser und geben Sie genügend Tropfen hinzu. Beobachten und analysieren Sie das Ergebnis Ihres Testkits anhand der Ergebnisse in der bereitgestellten Tabelle.

# 2 pH-senkendes Produkt hinzufügen

Geben Sie als Nächstes das Produkt zur Senkung des pH-Werts ein, das Sie gekauft haben, indem Sie eine kleine Menge in das Wasser Ihres Hydrokulturgartens geben. Die Menge, die manchmal angewendet werden sollte, hängt von den Produkten der Hersteller ab. Es ist besser, sie zuerst zu konsultieren, bevor Sie Ihr System verwenden.

# 3 Mischen Sie das Produkt

Um die Produkte gleichmäßig mit dem Wasser zu kombinieren, rühren Sie es vorsichtig um. Danach mischen sich die verwendeten Materialien / Produkte gut mit Ihrem Hydroponiksystem.

# 4 Testen Sie den pH-Bereich erneut

Eine Stunde einwirken lassen und die Wassermischung beobachten. Testen Sie es erneut und prüfen Sie, ob der pH-Wert sinkt. Wenn es jedoch immer noch zu hoch ist, können Sie den Vorgang wiederholen, bis Sie den Zielbereich erreicht haben.

Natürliche Methode zur Reduzierung des PH-Werts des Hydroponiksystems

Wenn Sie es eilig haben, den pH-Wert Ihrer hydroponisch gewachsenen Pflanzen zu testen und anzupassen, ist dies möglicherweise eine gute Hilfe für Sie. Einige Haushaltsgegenstände können dauerhaft zur Einstellung des pH-Werts verwendet werden.

Wie senken Sie den pH-Wert in der Hydrokultur? Verwenden Sie zur Senkung des pH-Werts weißen Essig und Zitronensäure, während Backpulver den pH-Wert erhöhen kann.

Leider können diese Inhaltsstoffe nur kurzfristig fixiert werden. Dies liegt daran, dass der von kommerziellen Herstellern verwendete pH-Puffer in diesen Artikeln nicht enthalten ist.

Bedeutung von PH im Hydroponiksystem

Beachten Sie, dass der pH-Bereich in Ihren Hydroponiksystemen entsprechende Auswirkungen hat. Es ist hilfreich für Sie, die Bedeutung des pH-Werts des Hydrokulturgewächshauses zu verstehen.

Verfügbarkeit von Nährstoffen

Es ist immer wichtig zu wissen, dass der pH-Wert in der Hydrokultur richtig und nicht zu hoch sein muss. Das Wachstum der Pflanzen ist zu riskant, wenn der pH-Wert zu hoch ist. Der ideale pH-Wert liegt zwischen 5,5 und 6,5.

Wenn Ihre Pflanzen hellgelb sind, haben sie einen Eisenmangel, während Pflanzen mit brennenden Spitzen und Schröpfblättern einen Mangel an Kalzium aufweisen.

Der Unterschied im pH-Wert

Es gibt einen echten Unterschied im pH-Wert von hydroponisch gewachsenen Pflanzen und bodengewachsenen Pflanzen. Wie oben erwähnt, liegt der pH-Wert von hydroponisch gewachsenen Pflanzen im Bereich von 5,5 bis 6,5, während im Boden gewachsene Pflanzen im Bereich von 6,0 bis 7,0 liegen.

Der pH-Wert eines Hydroponikgartens muss regelmäßig überwacht werden, um den Wert im Falle eines Anstiegs anzupassen.

Ursachen für Änderungen des PH-Werts des Hydroponiksystems

Wenn Sie sich fragen, wie Sie den pH-Wert in der Hydrokultur senken können, sollten Sie zuerst den Grund für die Änderung kennen. Es werden verschiedene Faktoren berücksichtigt, die die Änderungen des pH-Werts in Hydrokultursystemen verursachen.

1. Ein Tropfen Nährlösung

Die abnehmende Menge an Nährlösung macht die Lösung konzentriert, während die Pflanzen weiterhin Nährstoffe aufnehmen; Dies ist der Grund für die plötzlichen Schwankungen des pH-Werts. Überwachen Sie immer die Nährlösung und füllen Sie den Vorratsbehälter.

2. Organische und anorganische Stoffe

Die organische und anorganische Substanz beeinflusst den pH-Wert in Hydrokultursystemen. Beispielsweise dienen anorganische Wachstumswerkzeuge als Puffer, der zu einem Anstieg des pH-Werts in medienbasierten Systemen führen kann.

Für eine organische Substanz fungiert der Boden als Puffer. Testen Sie den pH-Wert Ihrer Reservoirlösung, um den genauen pH-Wert des medienbasierten Systems zu ermitteln.

Algen und Bakterien sind die organische Substanz, die die pH-Wertänderungen stark beeinflusst. Der Anstieg des pH-Werts am Morgen ist auf die Algeninvasion zurückzuführen. Die Algen verbrauchen tagsüber Kohlendioxid, wodurch der pH-Wert in der Abenddämmerung steigt.

Diese Faktoren müssen in Ihrem Hydrokultur-Gewächshaus überwacht werden, um einen Anstieg des pH-Werts zu verhindern.

Vorteile der Messung des PH-Werts

Damit die Pflanzen gedeihen können, benötigen sie besondere Unterstützung und angemessene Pflege. Der Wachstumszustand der Pflanzen muss kontinuierlich gut laufen. Es braucht zu viel Zeit und Mühe, um den Fortschritt Ihrer Gärten aufrechtzuerhalten, aber es ist in der Tat eine lohnende Erfahrung.

Das Überprüfen und Überwachen des pH-Werts kann zeitaufwändig sein, führt jedoch zu einem erfolgreichen Ergebnis. Wenn Sie bereits den geeigneten pH-Bereich Ihrer hydroponisch gewachsenen Pflanzen kennen, können Sie viel mehr Pflanzen entwickeln.

Sie können Ihrem Kollegen auch dabei helfen, Schwierigkeiten beim Testen des pH-Werts seiner Pflanzen zu haben.

Fazit

Ich denke, Sie haben die Tipps und Ideen, die wir vorgestellt haben, wie Sie den pH-Wert in der Hydrokultur senken können, verdaut. Wir hoffen auf das Beste für Ihre Anwendung der oben genannten Schritte für Ihr Hydrokulturgewächshaus.

Mögest du einen schönen Tag haben!

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 40 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 40 m2

H: 2,40m B: 4m L: 10m

916,10 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Hobby-Folientunnel 60 m2 1

Hobby-Folientunnel 60 m2

H: 2,40m B: 4m L: 15m

1 950,78 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

H: 2,40m B: 4m L: 7,5m

1 076,25 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Ein kleiner Folientunnel zum Garten

Ein kleiner Folientunnel zum Garten ist bereits ein fester Bestandteil der Grundstücke, die zunehmend ein Stück Hausgrün schmücken. Innerhalb der…

Mehr lesen
Folientunnel

Wann sollten Sie in einem Mini-Gewächshaus pflanzen?

Sind Sie neugierig, wann Sie in einem Mini-Gewächshaus pflanzen sollten? Ob Frühling, Sommer oder Winter, Sie können. Nun, es gibt…

Mehr lesen
Lagerzelte

Zeltlagerhallen für Bauunternehmen

Vor kurzem haben wir unser Angebot erweitert. Sie können nun im Krostrade Online Shop Lagerhallen mit der Fläche von 97,5 m² bestellen….

Mehr lesen