Wachsender Spargel in Töpfen. Was du wissen musst

Wachsender Spargel in Töpfen. Was du wissen musst 1

Der Anbau von Spargel in Töpfen ist eine praktikable Praxis für diejenigen, die wenig Platz haben. Ähnlich wie bei jeder Pflanze benötigt Spargel jedoch ausreichend Platz, damit er ohne Nachteile wachsen kann. Wenn Sie Spargel in Töpfen anbauen, wählen Sie einen Behälter mit einer Tiefe von mindestens 18 bis 20 Zoll und einem Durchmesser von 12 bis 20 Zoll.

Die Topfgröße, die Sie für Spargel verwenden, ist nicht verhandelbar, zumal Sie jede Spargelkrone tief pflanzen müssen. Sie können die Fläche auch für das Pflanzenwachstum besser geeignet machen, indem Sie die Töpfe in ein Gewächshaus stellen.

Kann Spargel in Behältern angebaut werden oder ist es besser, Hochbeete zu verwenden?

Sie können Spargel in Töpfen oder Behältern anbauen. Es ist jedoch besser, Hochbeete zu verwenden, da erstere einige Einschränkungen aufweisen. Für eine optimale Produktionsqualität kann ein Gewächshaus verwendet werden, um alle erforderlichen Wachstumsbedingungen für Spargel zu erfüllen.

Spargel in Töpfen oder Behältern anbauen

In Töpfen kann man Spargel anbauen, solange die Behälter groß genug sind, um eine Überfüllung zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass der Topf 18 bis 20 Zoll tief und 12 bis 20 Zoll im Durchmesser ist. Der Grund für diese Anforderungen ist, dass die Kronen tief gepflanzt werden müssen.

Spargelpflanzen benötigen ausreichend Platz für ihre Wurzeln, um Wurzelkrankheiten vorzubeugen. Die Verwendung eines großen Behälters aus Terrakotta oder Kunststoff ist ebenfalls möglich. Ihre Einschränkung hier wäre jedoch die Anzahl der Spargelkulturen, die Sie pro Behälter haben können.

Bohren Sie Löcher unter und an der linken und rechten Seite des Behälters, um eine ordnungsgemäße Entwässerung zu gewährleisten. Sie können dann unten Glasfasernetze hinzufügen, um Schädlinge abzuwehren. Beachten Sie leider, dass der Spargel, den Sie in Töpfen gezüchtet haben, keine lange Lebensdauer hat.

Wenn Sie die Anforderungen und Bedingungen für Spargel erfüllen, haben Sie nur eine Betriebsdauer von 3 bis 4 Jahren. Wenn man jedoch keinen Platz für Hochbeete hat, ist es immer noch sinnvoll, Spargel in Töpfen anzubauen. Ihre einzige Einschränkung wäre hier die Anzahl der Pflanzen, die wachsen sollen, und wie lange sie Ihnen eine Ernte bringen können.

Wie man Spargel in Töpfen züchtet

Sie können entweder Samen oder Kronen in Töpfen verwenden. Die Pflanzen gedeihen gut im Gewächshaus in einem Gebiet, das volle Sonne erhält. Um genauer zu sein, streben Sie 65 bis 85 ° F an, wobei die Bodentemperaturen nicht unter 50 ° F oder über 85 ° F liegen.

Der Boden sollte feucht sein, aber vermeiden Sie ein Überwässern der Behälter, da dies zu Wurzelfäule führen kann. Sie können die Töpfe auch einmal im Monat mit Kompostmist bestreuen. Halten Sie auch Ausschau nach Käfern und Unkraut.

Es ist verlockend, im ersten Jahr Spargelstangen zu ernten. Die beste Zeit ist jedoch im dritten Jahr. Sie können Spargelpflanzen erlauben, im ersten Jahr buschige Stängel zu produzieren und diese dann im Oktober auf Bodenniveau zu schneiden.

Wenn Sie im dritten Jahr ernten, lassen Sie die meisten Speere Farne produzieren und lassen Sie sie Mitte Juni ruhen. Dadurch wird Ihr Spargel im nächsten Jahr für die Produktion winterhart. Sie können Spargelstangen ernten, wenn sie 5 Zoll hoch werden.

Hochbeete

Logischerweise ist es besser, Spargel in Hochbeeten anzubauen, da Sie keine Abstandsbeschränkungen haben. In Bezug auf die Produktion können Sie auch mehr Pflanzen anbauen. Und da sie länger leben können, sind Sie bereit, länger zu ernten, solange Sie Ihre Spargelpflanzen richtig pflegen.

Wie man Spargel in Hochbeeten anbaut

Spargelkulturen können Hochbeete für 20 Jahre oder länger verwenden. Planen Sie daher einen Bereich, der die volle Sonne erhält und gut abfließt. Ein einfaches 4 Fuß breites Hochbeet reicht aus, solange die Kronengräben einen ausreichenden Abstand bieten.

Die Kronen sollten 2 Fuß voneinander entfernt sein, und die Gräben sollten 6 Zoll tief sein. Fügen Sie 2 bis 3 Zoll Erde über den Kronen hinzu, bevor Sie 2 Wochen später einen weiteren Zoll hinzufügen. Im Laufe der Zeit sollten Sie eine Hügeloberfläche haben, damit Sie sich absetzen können.

Ernten Sie ähnlich wie beim Anbau von Spargel in Töpfen im ersten Jahr keine Spargelstangen. Sie können im dritten Jahr über vier Wochen mit der Ernte beginnen. Warmes Wetter kann die doppelte Produktion produzieren, daher ist es möglich, zweimal täglich Spargelstangen zu pflücken.

Wo wächst Spargel?

Spargel wächst in gemäßigten Regionen wie den kälteren Gebieten Nord- und Westdeutschlands. Sie können sie in den meisten Gebieten kultivieren, aber es ist vorteilhafter, sie an Orten anzubauen, an denen keine extremen Temperaturen herrschen. Genauer gesagt, diese Staude eignet sich gut für die Zonen 3 bis 8 im zeitigen Frühjahr, wo die Bodentemperaturen über 50 ° F liegen.

Spargelkulturen sind in Regionen mit langen Wintern robuster. Aus diesem Grund finden Sie im Juli möglicherweise keinen Spargel, wo es draußen sehr heiß wird. Was mit den Pflanzen passiert, ist, dass sie sich vermehren und holzig werden, bis sie säen.

Die Landwirte müssen zu diesem Zeitpunkt die Ernte einstellen, da die Qualität der Spargelkulturen abnimmt. Es ist üblich, die Pflanzen im Sommer stehen zu lassen. Und bevor die Ernte im Frühjahr beginnt, können Sie das Gebiet erneut vorbereiten.

Wenn Ihre Region milde Winter und lange Sommer hat, ist es für Sie insgesamt nicht günstig, Spargel anzubauen. Bei angemessenen Bedingungen und Pflege kann Spargel bis zu 7 Jahre alt werden. Aber was genau verwenden Sie zum Anpflanzen von Spargel?

Können Sie Spargelenden pflanzen?

Sie können Spargelenden pflanzen, wenn Sie sich auf die Wurzeln der Pflanze beziehen. Die Spargelenden oder Kronen sind einfach das Wurzelsystem eines einjährigen Spargels. Landwirte nennen die Spargelwurzeln auch Kronen, und Sie haben die Möglichkeit, mit ihnen oder den Samen für den Anbau zu beginnen.

Wenn Sie Kronen kaufen, erwerben Sie diese am besten einen Tag vor dem Pflanzen. Entscheiden Sie sich für große, pralle und graubraune Farben. Dies sind die Merkmale gesunder Kronen für eine erfolgreiche Pflanzung.

Wie pflanzt man Spargelenden?

Stellen Sie sicher, dass der Boden, den Sie verwenden, sandig ist, neutral bis leicht alkalisch oder leicht sauer bis neutral. Wie bei den meisten Kulturen sollte es frei von Unkraut und Gras sein. Sie können auch Gülle, Kompost und Rohphosphat hinzufügen, um die Keimung zu fördern.

Bevor Sie die Kronen pflanzen, legen Sie sie 15 Minuten lang in einen Eimer mit warmem Wasser. Da Sie sie in Gräben pflanzen, sollten Sie einen Abstand von 18 Zoll einhalten. Sie sollten auch die Wurzeln über den Kammseiten hängen lassen und dann sowohl die Wurzeln als auch die Kronen mit Erde bedecken.

Sie können kontinuierlich mehr Erde über die Kronen geben, wenn Ihre Pflanzen zu wachsen beginnen. Ein gutes Maß ist bis zu 3 Zoll Boden alle drei Wochen. Mulchen Sie anschließend die Pflanzen, um eine gute Bodenfeuchtigkeit zu gewährleisten und Unkraut in Schach zu halten.

Es ist ratsam, in den ersten Jahren keinen Spargel zu ernten. Die beste Produktion ist ab 3 Jahren. Spargel braucht Zeit, um zu reifen, aber Ihre Pflanzen können 15 bis 30 Jahre lang produktiv sein.

Wie viele Spargel bekommen Sie aus der Pflanze?

Eine Spargelpflanze liefert ein halbes Pfund Speere pro Ernte. Daher können 50 Spargelpflanzen eine vierköpfige Familie ernähren. Wenn der hohe Ertrag Ihr Ziel beim Anbau von Spargel ist, halten Sie sich an eine Spargelsorte, die männliche Pflanzen produziert.

Beispielsweise produziert die Sorte Jersey Knight nur männliche Pflanzen. Dies gibt Ihnen einen höheren Ertrag, da männliche Pflanzen mehr Triebe produzieren. Sie müssen im Vergleich zu weiblichen Pflanzen keine Energie für die Samenproduktion aufwenden.

Bevorzugt Spargel Sonne oder Schatten?

Spargel bevorzugt Sonne, aber die Pflanzen vertragen Schatten. Man strebt jedoch eine qualitativ hochwertige Ausbeute an, die nur erreichbar ist, wenn man sich für die erstere entscheidet. Sie müssen Spargel in Gebieten pflanzen, in denen mindestens 8 Stunden Sonne scheint, egal ob im Gewächshaus oder draußen.

Multipliziert sich Spargel?

Spargel vermehrt sich, daher ist es logischer, ihn in großen Töpfen und Beeten anzubauen. Sie können mehr als ein Jahrzehnt dauern und sie können so viele Speere produzieren, dass sie einen Erwachsenen in einer Saison füttern. Spargelpflanzen sind jedoch nicht invasiv zu wachsen.

Schlussfolgerung

Spargelpflanzen sind eine dieser Pflanzen, die Ihnen eine Produktionsdauer von bis zu 30 Jahren bieten können, solange ihre Bedingungen erhalten bleiben. Der Anbau von Spargel in Töpfen ist möglich, jedoch nur, wenn der Behälter 18 bis 20 Zoll tief und 12 bis 20 Zoll im Durchmesser ist. Spargel benötigt ausreichend Platz, um Fäulnis und Überfüllung zu vermeiden.

Sie haben die Möglichkeit, Samen oder Spargelenden, auch Kronen genannt, zum Pflanzen zu verwenden. Die Verwendung des letzteren ist aufgrund der kürzeren Wartezeit eine gängige Praxis. Die Ernte von Spargel ist jedoch erst nach drei Jahren möglich, wenn die Pflanzen gereift sind.

Während Spargel winterhart sein kann, ist er ideal, um die Pflanzen in einem Gebiet zu halten, das volle Sonne erhält. Sie können die Bedingungen in einem Gewächshaus aufgrund seiner Struktur viel einfacher verwalten. Insgesamt lohnt es sich, Spargel anzubauen, da Sie nach der Wartezeit jahrelang ununterbrochen ernten können.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Tunel foliowy wielowegetacyjny 11,25 m2 6

FOLIENGEWÄCHSHAUS FÜR MISCHKULTURANBAU 11,25 M2

362,41445,84 Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Tunel foliowy wielowegetacyjny 4x2,40x3,75 m 6

FOLIENGEWÄCHSHAUS FÜR MISCHKULTURANBAU 4X3,75 M

422,71513,46 Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Tunel foliowy hobbystyczny 30 m2 8

FOLIENTUNNEL FÜR HOBBYZWECKE 30 M2

676,23772,83 Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Ein kleiner Folientunnel zum Garten

Ein kleiner Folientunnel zum Garten ist bereits ein fester Bestandteil der Grundstücke, die zunehmend ein Stück Hausgrün schmücken. Innerhalb der…

Mehr lesen
Folientunnel

Warum riecht mein Mini-Gewächshaus komisch?

Sie fragen sich vielleicht, warum mein Mini-Gewächshaus komisch riecht? Nun, nach einiger Zeit des Anbaus von Obst und Gemüse in…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Was soll man im Folientunnel anbauen und was nicht?

Die Stellage der Folientunnel wurde im Herstellungsstadium feuerverzinkt, was vor Korossion schützt. Die Korossion wäre das Ergebnis der ständig wirkenden…

Mehr lesen