So verhindern Sie Wurzelfäule – Ursachen, Prävention und Kontrolle

So verhindern Sie Wurzelfäule - Ursachen, Prävention und Kontrolle

Fragen Sie sich, wie Sie Wurzelfäule verhindern können? Wurzelfäule ist eine der häufigsten Krankheiten, von denen fast jede Pflanze betroffen sein kann. Es passiert, wenn die Wurzeln Ihrer Pflanze von Krankheitserregern befallen sind, die Fäulnis verursachen können. Die Wurzeln verwandeln sich in Brei und können keine Nährstoffe durch die gesamte Pflanze transportieren. Wenn Sie das Problem nicht kontrollieren können, kann Wurzelfäule tödlich sein.

Was verursacht Wurzelfäule?

Wurzelfäule kann durch verschiedene Arten von Pilzen, Viren, Oomyceten und Bakterien verursacht werden. Es gibt zwei Hauptgründe, warum diese Krankheit auftritt: schlecht entwässerter Boden und Überwässerung. Diese Bakterien gedeihen unter feuchten Bedingungen. Nasser Boden verhindert, dass Sauerstoff in die Wurzeln gelangt. Wurzeln ohne Sauerstoff sterben ab und die Fäule kann sich auf andere nicht betroffene Wurzeln ausbreiten.

Schwache Wurzeln sind anfälliger für Bodenpilze, die auch Wurzelfäule verursachen. Der Pilz kann im Boden schlummern, aber wenn der Boden feucht wird, können sie wieder zum Leben erweckt werden und Wurzelfäule verursachen.

Wie können Sie Wurzelfäule verhindern?

Wenn es um Wurzelfäule geht, ist Vorbeugen immer besser als Heilen. Glücklicherweise ist es einfach, dieses Problem zu vermeiden. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie Ihre Pflanzen richtig gießen und abtropfen lassen. Hier sind einige der Tipps, an die Sie sich erinnern müssen:

Tipp 1. Regelmäßig Wasser

Eine Möglichkeit, Wurzelfäule in Schach zu halten, besteht darin, regelmäßig zu gießen. Andernfalls haben Ihre Pflanzen zwischen jedem Gießen nicht genügend Zeit zum Trocknen, was zu Wurzelfäule führt.

Tipp 2. Sorgen Sie für eine ordnungsgemäße Entwässerung

Wenn Sie Ihre Pflanzen in einem Behälter anbauen möchten, stellen Sie sicher, dass genügend Drainagelöcher vorhanden sind. Auf diese Weise läuft das Wasser vollständig aus dem Topf ab. Wenn das Wasser zu lange bleibt, verursacht es erhebliche Probleme, einschließlich Wurzelfäule.

Tipp 3. Untersuche den Boden

Untersuchen Sie unbedingt den Boden, bevor Sie die Pflanzen gießen. Der Bewässerungsplan hängt von der Art der Pflanze ab, die Sie anbauen. Einige Pflanzen trocknen lieber aus, bevor sie erneut gewässert werden müssen, während andere gerne die ganze Zeit feucht gehalten werden.

Tipp 4. Halten Sie den Boden belüftet

Stellen Sie sicher, dass der Boden genügend Sauerstoff enthält, damit die Wurzeln wachsen können. Es stellt auch sicher, dass genügend Platz für Wasser und Sauerstoff vorhanden ist. Zusätzlich verhindert belüfteter Boden, dass sich Feuchtigkeit in den Wurzeln ansammelt.

Wie können Sie Wurzelfäule beheben?

Wenn Ihre Pflanzen infiziert wurden und Sie das Problem frühzeitig erkannt haben, können Sie es trotzdem speichern, wenn Sie schnell handeln. Hier sind einige der Schritte, die Sie zur Bekämpfung der Wurzelfäule ausführen können:

Schritt 1. Finden Sie das Problem heraus

Eines der Anzeichen für Wurzelfäule ist, wenn Ihre Blätter gelb werden und sich in Brei verwandeln. Entwurzeln Sie die Pflanze aus dem Behälter, damit Sie die Wurzeln überprüfen können. Wenn sie weich, nass, dunkler als gewöhnlich oder matschig sind, müssen Sie die Wurzeln so schnell wie möglich behandeln.

Schritt 2. Waschen Sie die Wurzeln

Nehmen Sie die Pflanzen aus dem Topf und entfernen Sie vorsichtig den Boden um ihn herum. Entfernen Sie die betroffenen Wurzeln mit einer Gartenschere. Reinigen Sie die gesunden Wurzeln, indem Sie sie unter fließendes Wasser stellen, um die Wurzeln von Krankheitserregern zu reinigen.

Schritt 3. Die Pflanze umtopfen

Übertragen Sie Ihre Pflanze in einen anderen Topf mit ausreichend Drainage und frischer Erde. Wenn Sie denselben Behälter verwenden möchten, müssen Sie ihn vollständig reinigen. Um sicher zu gehen, ist es besser, einen neuen Topf zu verwenden. Wenn die Wurzelfäule schwerwiegend war und Sie die meisten Wurzeln entfernen mussten, können Sie Ihre Pflanzen beschneiden, damit die Wurzeln weniger Energie verbrauchen.

Schritt 4. Stellen Sie sie an einen sonnigen Ort

Sobald Sie die Wurzeln gereinigt und die Pflanze umgetopft haben, können Sie sie wieder gießen und regelmäßig düngen. Ihre Pflanze sollte wachsen und eine neue und gesunde Pflanze werden.

Warum Sie Ihre Pflanzen in einem Semipro-Gewächshaus anbauen sollten

Der Anbau Ihrer Pflanzen in einem Gewächshaus ist eine der besten Investitionen, die jeder Gärtner tätigen sollte. Hier sind einige der Gründe, warum Sie einen benötigen:

Wurzelfäule verhindern

Mit einem Gewächshaus können Sie das Raumklima steuern, indem Sie die Luftfeuchtigkeit bei Bedarf reduzieren. Sie können auch die Luft erwärmen und die warme Luft aus dem Gewächshaus ablassen. Auf diese Weise verbrauchen Ihre Pflanzen das Wasser viel schneller und verhindern, dass sich Pflanzenstress und Krankheitserreger entwickeln.

Schützen Sie Ihre Pflanzen vor Schädlingen

Blattläuse, Käfer, Schnecken, Nagetiere und andere Tiere und Insekten können Ihre Pflanzen schädigen. Sie können sie sicher und gesund halten, indem Sie sie in einem Gewächshaus aufbewahren. Dies verringert das Risiko, dass Insekten an Ihren Blättern fressen und produzieren. Es senkt auch das Risiko, an Infektionskrankheiten zu erkranken, von denen benachbarte Pflanzen betroffen sein können.

Schützen Sie Ihre Pflanzen vor schlechtem Wetter

Schlechtes Wetter kann Ihren Garten sofort abwischen. Starker Regen, starker Wind, Frost und übermäßige Hitze können Ihre Pflanzen leicht beschädigen. Ein Gewächshaus schützt sie vor schlechtem Wetter und hält sie im Gehege sicher und gesund. Sobald das Wetter wärmer ist, können Sie sie in Ihren Garten verpflanzen, wenn Sie möchten.

Abschließende Gedanken zur Verhinderung von Wurzelfäule

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie Wurzelfäule verhindern können, müssen Sie Ihre Pflanzen regelmäßig auf Anzeichen von Krankheiten überprüfen. Vermeiden Sie Wurzelfäule, indem Sie sie in gut durchlässige Töpfe und Erde pflanzen.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Hobby-Folientunnel 60 m2 1

Hobby-Folientunnel 60 m2

H: 2,40m B: 4m L: 15m

1 950,78 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 35 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 35 m2

H: 2,40m B: 4m L: 8,75m

1 225,08 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

H: 2m B: 2m L: 7,50m

664,20 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Wo kann ein Folientunnel gekauft werden?

Die Gartensaison rückt immer näher, der Winter weicht langsam zurück. Die glücklichen Besitzer von Folientunneln beginnen mit den ersten Arbeiten…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Anbau von Walderdbeeren im Folientunnel

Walderdbeeren und Erdbeeren sind zwei Pflanzen, die sehr stark miteinander verwandt sind und viele gemeinsame Eigenschaften haben, obwohl Erdbeeren sehr…

Mehr lesen
Folientunnel

Gesundheit in Deinem Garten

Die Saisonalität von Früchten und Gemüse ist eigentlich kaum noch vorhanden. Erdbeeren, Pfirsiche oder Salate sind über das ganze Jahr verfügbar und…

Mehr lesen