So verhindern Sie, dass sich Ziergras ausbreitet

So verhindern Sie, dass sich Ziergras ausbreitet

Es ist am besten, wenn Sie es beherrschen, mit drei Methoden zu verhindern, dass sich Ziergras ausbreitet, um einen ordentlich aussehenden Bereich zu gewährleisten und zu verhindern, dass alles zum Dorn im Auge wird. Darüber hinaus können Sie diese Gelegenheit nutzen, um Ihre bevorzugten Ziergräser zu vermehren. Die drei Übungen sind unkompliziert und einfach durchzuführen. Lesen Sie daher weiter, um weitere Tipps zu erhalten.

Ziergräser werden so genannt, weil sie das Gesamtbild eines Gebiets verbessern können. Gärtner machen jedoch den Fehler, sie überwachsen zu lassen und einen Platz zu übernehmen, der der Idee widerspricht. Sie müssen immer die Kontrolle über diese Pflanzen übernehmen und die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um deren Ausbreitung zu verhindern.

Anleitung zum Verhindern der Ausbreitung von Ziergras

Mit den folgenden drei Methoden können Sie verhindern, dass sich Ziergräser ausbreiten und einen Bereich überholen. In diesem Artikel wird jedoch auch erläutert, wie mit laufenden und verklumpenden Gräsern sowie Gräsern der kühlen und warmen Jahreszeit umgegangen werden kann. Es wäre von Vorteil, wenn Sie wissen, welche Gräser Sie haben, und die empfohlene Methode anwenden, um deren Ausbreitung zu verhindern.

Methode 1. Graben

Die erste Methode, mit der Sie verhindern können, dass sich Ziergräser ausbreiten, ist die beliebteste, das Graben. Dies dient nicht nur der Wartung, sondern auch als Vermehrungstechnik, um mehr Gräser zum Umpflanzen zu erzeugen. Auf diese Weise können Sie sie in einem anderen Bereich neu pflanzen und den vorherigen Standort sauber halten.

Sie beginnen, Ihr Ziergras zu graben, indem Sie um den Umfang der Krone herum graben. Verwenden Sie das spitze Ende der Schaufel und entfernen Sie so viel wie nötig. Sie können diese Übung bis zu drei Jahre lang durchführen oder stattdessen den gesamten Klumpen ausgraben.

Schneiden Sie die Krone mit der Schaufel in Scheiben, um Abschnitte für die Wiederbepflanzung zu erstellen, da Ziergräser kräftige Wurzelsysteme haben, die für eine solche Praxis ideal sind. Dies ist hervorragend für große Grasbüschel geeignet, und Sie können mehrere Abschnitte erstellen. Es ist jedoch üblich, eine Axt zu benötigen, um einige Gräser, insbesondere größere Arten, zu teilen.

Methode 2. Trimmen

Die zweite Methode, die Sie in Betracht ziehen können, um die Ausbreitung von Ziergräsern zu verhindern, besteht darin, sie lediglich zu beschneiden. Dies ist eine nützliche Technik für Gräser, die noch recht handlich sind und die Fläche nicht so stark überwachsen haben. Denken Sie daran, dass das Trimmen keine dauerhafte Lösung ist und insbesondere während der aktiven Vegetationsperiode mühsam sein kann.

Einige Gärtner entscheiden sich jedoch für diese Methode für ihre Gräser, die sich nur langsam ausbreiten. Verwenden Sie beim Schneiden von Ziergräsern eine scharfe und sterile Schere, um einen sauberen Schnitt zu gewährleisten. Sie möchten weder die Blätter beschädigen noch Krankheiten auf Ihre Pflanzen übertragen.

Methode 3. Umpflanzen

Die letzte Methode, um die Ausbreitung von Ziergräsern zu verhindern, besteht darin, sie zu verpflanzen. Dies hängt mit der ersten Methode zusammen, die besprochen wurde, nachdem Sie Ihre Gräser ausgegraben haben. Einige Gärtner verpflanzen jedoch ihre Gräser, nicht zur Vermehrung.

Die Idee, Ziergräser zu verpflanzen, verlangsamt ihr Wachstum und verleiht der Landschaft einen Mehrwert. Nutzen Sie zum Beispiel Ihre Ziergräser, die unter schlechten Bedingungen gedeihen. Einige mögen langsam wachsen, aber sie überleben immer noch in der Gegend und verbessern das Aussehen, wo Sie sie neu gepflanzt haben.

So verhindern Sie, dass sich Gräser ausbreiten

Wenn Sie Ziergräser verwenden, können Sie diese auch verwalten, indem Sie ihre Wurzelsysteme einschränken. Erfahrene Gärtner verwenden dafür normalerweise Töpfe und halten dann einen Zentimeter des Randes über dem Boden. Sie müssen das Gras jedoch nach einigen Jahren noch im Behälter teilen, da es den Behälter nach dem Überwachsen bricht.

Eine andere Möglichkeit, laufende Gräser einzuschränken, ist die Verwendung eines Luftgrabens. Dies kann einige Arbeit erfordern, da Sie einen Graben graben müssen. Anschließend müssen Sie den Rand des Wassergrabens durch Mähen pflegen, damit die Gräser ihn nicht überqueren.

So verhindern Sie, dass sich Klumpengräser ausbreiten

Klumpengräser können sich immer noch wie ihre laufenden Gegenstücke ausbreiten. Sie können sie gut verwalten, indem Sie die Klumpen teilen, sobald sie neue Triebe bilden. Heben Sie den Klumpen vom Boden ab und teilen Sie ihn zum Umpflanzen in Abschnitte.

Sie können auch das Wachstum Ihrer Gräser verlangsamen, indem Sie weniger Wasser und Dünger verwenden. Stellen Sie sie nur zur Verfügung, wenn dies unbedingt erforderlich ist. Achten Sie jedoch auf die Gesundheit Ihrer Gräser, wenn es darum geht, diese Faktoren zu verringern.

Pflege der Gräser der kühlen und warmen Jahreszeit

Um die Gräser der kühlen Jahreszeit gesund zu halten, müssen sie geteilt oder gegraben und umgepflanzt werden. Andernfalls können Sie erwarten, dass sie einen Totpunkt haben und ungepflegt aussehen. Einige Gräser der kühlen Jahreszeit werden nicht vollständig beschädigt, sodass die braunen Teile im Frühjahr entfernt werden können.

Auf der anderen Seite müssen Gräser in der warmen Jahreszeit nicht so häufig geteilt werden. Stattdessen wird die Wartungspraxis, die Sie für sie durchführen können, im Frühjahr reduziert. Auf diese Weise können Sie sie gesund und ordentlich halten, indem Sie Teile entfernen, die im Herbst braun geworden sind.

Schlussfolgerung

Ziergräser wachsen leicht und schnell, so dass sie ohne Wartung in einem Gebiet überwachsen können. Daher müssen Sie wissen, wie Sie verhindern können, dass sich Ziergras ausbreitet, um den Bereich sauber und gesund zu halten. Sie können wählen, ob Sie um die Krone graben oder Gräser verpflanzen möchten, aber manchmal reicht das Trimmen aus, um die Gräser unter Kontrolle zu halten.

Unabhängig davon ist es am besten, die Wachstumsgewohnheiten und -anforderungen der von Ihnen angebauten Ziergräser zu kennen. Halten Sie immer Ausschau nach Wartungsarbeiten, damit sie nicht aus dem Raum herauswachsen. Und schließlich planen Sie Ihre Landschaft, um sicherzustellen, dass die Pflanzen genügend Platz haben, oder ziehen Sie in Betracht, einige im Gewächshaus anzubauen, um sicherzustellen, dass sie ihren Bedürfnissen entsprechen.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 4x3,75 m

Folientunnel für Hobbyzwecke 4×3,75 m

H: 2,40m B: 4m L: 3,75m

642,06 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 10 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 10 m2

H: 2m B: 2m L: 5m

493,23 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 30 m2

H: 2,40m B: 4m L: 7,5m

1 076,25 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Anabu under Abdeckung

Anbau von Brombeeren im Folientunnel

Es ist noch nicht lange her als viele Menschen Brombeeren mit dem Wald in Verbindung brachten, weil genau dort diese…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Erster Anbau im Folientunnel

Im März halten viele Gärtner Ausschau nach den ersten Anzeichen für den Frühling. Sobald der Schnee schmilzt und der Boden…

Mehr lesen
Folientunnel

Agrarvlies im Folientunnel

Es ist von großer Bedeutung für Landwirte, dass die Anbaumethoden für die Erzeugung unter Eindeckung optimiert und daran angepasst werden….

Mehr lesen