So teilen Sie Spargelfarn in 2 einfachen Schritten

So teilen Sie Spargelfarn in 2 einfachen Schritten

Es dauert nur zwei Schritte, um zu lernen, wie man Spargelfarn teilt, und Sie sollten bereit sein, dieses mehrjährige Kraut zu vermehren. Ähnlich wie eine Kleeblattpflanze ist Spargelfarn eine jener Pflanzen, die selbst Neulinge leicht teilen können. Wer möchte vor diesem Hintergrund keine attraktive Staude, die auch nicht so häufig ist?

Spargelfarn ist nicht gerade ein Farn, sondern stammt aus der Familie der Tulpen und Taglilien. Es wird gut drinnen als Zimmerpflanze oder in einem Gewächshaus als Zierpflanze gedeihen, aber seien Sie vorsichtig, dass einige Staaten es als invasive Art im Freien betrachten. Trotzdem trägt es attraktives und gefiedertes Laub, um auffällige Hügel mit Blumen und auffälligen Beeren zu schaffen.

So teilen Sie Spargelfarn für Anfänger

Im Gegensatz zu einigen Stauden können Sie keine Stecklinge zum Wurzeln von Spargelfarn verwenden. Stattdessen ist die häufigste und empfohlene Art der Vermehrung von Spargelfarn die Teilung. Sie können auch Samen oder Beeren verwenden, aber Sie können Zeit, Mühe und Geld sparen, indem Sie vorhandene Spargelfarnpflanzen verwenden und diese teilen.

Schritt 1. Vorbereitung und Schnitt

Ähnlich wie beim Teilen anderer Pflanzen ist es immer ideal, den neuen Behälter für die Teilung vorzubereiten. Sie möchten auch Ihre Elternpflanze fertig machen, indem Sie den Tag vor der Teilung so weit gießen, dass die oberen 2 Zoll des Mediums gesättigt sind. Auf diese Weise wird es ein gesünderes Wurzelsystem haben, das Stress leicht überleben kann.

Wann Spargelfarn teilen?

Wann ist die beste Zeit, um Spargelfarn zu teilen? Tun Sie es im Frühjahr, damit es noch aktiv wächst. Schieben Sie den Spargelfarn aus dem Topf. Wenn Sie Probleme haben, schütteln Sie den Behälter vorsichtig, ohne die Wurzeln zu beschädigen und einen Großteil des Bodens im Wurzelballen zu verlieren.

Wie schneide ich Spargelfarn zur Teilung?

Schneiden Sie mehrere Abschnitte des Wurzelballens mit einem scharfen und sterilisierten Messer ab, indem Sie Alkohol einreiben und trocknen. Bei der Teilung ist es wichtig, alle Werkzeuge zu reinigen, um eine bakterielle oder Pilzinfektion zu verhindern. Stellen Sie sicher, dass jede Abteilung viele Wurzeln, Stängel und Blätter hat, um später wachsen zu können.

Wenn ein Abschnitt nicht genügend Laub hat, kann er nur schwer photosynthetisieren und wachsen. Ein nützlicher Tipp, um auf jeder Portion gleiches Laub zu haben, ist das Binden jeder Gruppe, während Sie den Wurzelballen durchschneiden. Sie können die verwickelten Wurzeln auch mit dem Finger necken.

Schritt 2. Bepflanzung und Wartung

Wo soll man Spargelfarnabteilungen pflanzen?

Sobald Sie Ihre Schnitte haben, sollten ihre neuen und individuellen Töpfe vorher bereit sein, um zu verhindern, dass sie austrocknen. Welches Medium eignet sich am besten für Spargelfarnabteilungen? Eine einfache Blumenerde aus Lehm, Perlit und Kokos sollte gut zu Ihren Schnitten passen.

Stellen Sie beim Pflanzen sicher, dass die Kronen gut mit dem Medium gespült sind, um die Etablierung und Unterstützung zu erleichtern. Und wenn Sie bereits andere Pflanzen geteilt haben, wissen Sie wahrscheinlich, wie wichtig es ist, sie zu gießen, um die Etablierung zu unterstützen. Sie können sie auch im Gewächshaus platzieren, um sie vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen, da ihre ideale Menge nur 50% Schatten beträgt, um Stress zu vermeiden.

Wie gießt man Spargelfarnabteilungen?

Wie man Spargelfarnabteilungen aufrechterhält? Nach dem ersten tiefen Gießen müssen Sie das Medium in den ersten Wochen feucht halten. Achten Sie darauf, den Boden nicht zu sättigen, und lassen Sie ihn zwischen den Bewässerungen einen Tag lang trocknen, wenn sich die Spargelfarne etabliert haben.

Wie bereits erwähnt, können Sie ein Gewächshaus als Standort für die Abteilungen verwenden, da die Bedingungen in Innenräumen nicht schwanken. Das raue Klima im Freien kann die jungen Pflanzen belasten. Daher ist es vorteilhaft, im Gewächshaus zu beginnen. Danach können Sie Ihre Teilungen (z. B. von 50% Schatten auf 25% Schatten) vor dem Umpflanzen oder Umtopfen sanft akklimatisieren.

Für Spargelfarn sorgen

Spargelfarnpflanzen sind robust und resistent gegen Trockenheit. Und Sie können verstehen, dass sie nicht viel Aufmerksamkeit erfordern, um gepflegt zu werden. Es ist jedoch immer noch besser, sie ins Haus zu bringen. Wenn die kalte Jahreszeit in Ihrer Region sehr hart wird. Möglicherweise müssen sie auch nach zwei Jahren umgetopft und jeden Frühling gekürzt werden. Um ihre Gesundheit und ihr buschiges Aussehen zu erhalten.

Der ideale Ort für Spargelfarn ist warm, etwa 70 ° F. Mit feuchten Bedingungen und gesprenkeltem Schatten in einem lockeren und gut durchlässigen Medium. Es darf niemals direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden, weshalb es eine ideale Zimmerpflanze oder ein dekoratives Gewächshaus ist. Halten Sie es für andere Wartungspraktiken durch tägliches Sprühen hydratisiert und füttern Sie es im Sommer wöchentlich.

Schließlich sind Schädlinge und Krankheiten keine häufigen Probleme mit Spargelfarn. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie geeignete Praktiken wie die konsequente Überprüfung und Reinigung übersehen sollten. Behandeln Sie den Spargelfarn im Allgemeinen mit Sorgfalt und Liebe wie bei weniger winterharten Pflanzen.

Schlussfolgerung

Spargelfarn ist möglicherweise weder essbar noch ein Farn. Aber es ist eine einzigartige Pflanze für Ihr Haus. Gewächshaus oder Ihren Garten. Wenn Sie neugierig sind, wie man Spargelfarn teilt. Werden Sie erfreut sein, dass es so einfach ist, eine reife Pflanze zu schneiden und in einen Topf mit Lehm. Perlit und Kokos zu pflanzen. Setzen Sie die jungen Pflanzen direktem Sonnenlicht aus und besprühen Sie sie regelmäßig, während sie sich etablieren.

Spargelfarnpflanzen sind auch winterhart und im Allgemeinen resistent gegen häufig auftretende Pflanzenprobleme. Daher sind keine besonderen Verfahren erforderlich, um sie zu erhalten.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 50 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 50 m2

H: 2,40m B: 4m L: 12,5m

1 658,04 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 11,25 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 11,25 m2

H: 2,15m B: 3m L: 3,75m

530,13 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 7,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 7,5 m2

H: 2m B: 2m L: 3,75m

276,50 € € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Fakten über Schwarzkirsche

Wenn Sie Schwarzkirsche anbauen möchten, müssen Sie ein oder zwei Dinge über diese Pflanze lernen, bevor Sie sie anbauen können….

Mehr lesen
Folientunnel

Was ist ein Minifolientunnel?

Warum sollten Sie Frühbeete und Minifolientunnel kaufen Manchmal ist eine Aufstellung eines normalen Folientunnels aus Platzgründen nicht möglich. In diesem…

Mehr lesen
Tierzucht

Tragbare Zelte für Tiere

Tragbare Zelte für Tiere sind eine Konstruktion mit der Stellage aus Stahl. Der Schutz kann eine Plane sein. Diese Art…

Mehr lesen