So mischen Sie Harnstoffdünger richtig mit Wasser

So mischen Sie Harnstoffdünger richtig mit Wasser 1

Man kann das Mischen von Harnstoffdünger mit Wasser vereinfachen, indem man misst, was Ihr Garten braucht. Es ist relativ einfach, aber es ist auch eine dieser Aufgaben, die Sie fälschlicherweise übersehen können. Es ist jedoch eine Fähigkeit, die Sie wie Ihre Westentasche kennen müssen, wenn man bedenkt, dass Sie wahrscheinlich Harnstoffdünger mit Wasser für Ihre Pflanzen verwenden.

Bevor Sie überhaupt mit dem Anbau von Pflanzen im Gewächshaus beginnen, sollten Sie bereits wissen, wie man Harnstoff mit Dünger mischt, da die meisten Pflanzen von Stickstoff profitieren. Dies fördert insbesondere das Wachstum von Blättern und Blüten, und Harnstoff selbst unterstützt die Photosynthese. Daher kann man den Schluss ziehen, dass Sie einen produktiven und potenziell rentablen Ertrag ohne Nachteile erzielen sollten, wenn Sie Pflanzen in einer idealen Umgebung wie einem Gewächshaus anbauen und die richtigen Düngemittelmischungen erlernen.

So mischen Sie Harnstoffdünger mit Wasser für Anfänger

Es ist nicht notwendig, das Thema des Mischens von Harnstoffdünger mit Wasser zu erweitern, da das Hauptkonzept die richtige Messung ist. Sobald Sie das verstanden haben, sollten Sie kein Problem damit haben, diese Mischung zu erstellen. Zu Beginn muss man aber auch wissen, mit welchem ​​Harnstoffdünger man arbeiten soll.

Für Gärtneranfänger finden Sie auf dem Harnstoffdünger ein Etikett mit der Aufschrift 46-0-0. Um die Erklärung zu vereinfachen, bedeutet dieses Etikett, dass es weniger als 0,25% der Bitrate aufweist. Sie möchten einen Harnstoffdünger mit einem niedrigen Biuratgehalt verwenden, da alles, was höher ist, Pflanzen verletzen kann.

Wenn Sie Ihren Harnstoffdünger ausgewählt haben, messen Sie, wie viel Sie auflösen möchten. Eine der häufigsten Methoden, um Harnstoff auf Gärten aufzutragen, sind Blattsprays. In diesem Fall streben Sie etwa 0,5 oder 2 Gew .-% Harnstoff an. Mit anderen Worten, 20 Gramm Harnstoff pro Liter Wasser sind das, was Sie für Ihre Mischung wollen.

Sobald Sie diese Messung durchgeführt haben, geben Sie sie in Ihr Spritzgerät und geben Sie das Wasser hinzu. Sie sollte sich unter leichtem Schütteln leicht auflösen.

So bereiten Sie Flüssigdünger vor

Ein Beispiel für einen Flüssigdünger ist das zuvor diskutierte Harnstoff-Wasser-Gemisch. Dies ist eine der gebräuchlichsten Lösungen zum Sprühen oder Durchnässen des Bodens. Auf diese Weise können Sie Ihren Pflanzen schnell Stickstoff in einer für sie sicheren verdünnten Mischung zuführen.

Für Blattgemüse, das normalerweise von Flüssigdünger profitiert, möchten Sie eine 1% ige Harnstofflösung. Bereiten Sie Harnstoffgranulat, Waage, Wasser, Wasserspender, Behälter und einen Marker vor. Wandeln Sie es je nach benötigtem Volumen mit einem Volumen-Gewichts-Äquivalent von 1: 1 Wasser in eine Gewichtseinheit um und befolgen Sie die zuvor beschriebenen Anweisungen.

Technische Genauigkeit ist wichtig, aber Sie können die Verwendung von Flüssigdünger jederzeit vereinfachen. Vergessen Sie im Allgemeinen nie, 1 Esslöffel Harnstoffgranulat in 1 Liter Wasser zu haben. Geben Sie dieses Wasservolumen in eine 1-Liter-Flasche, damit Sie die oberste Stufe markieren können, die das Lösungsmittel im Überschuss für das Wasser anzeigt.

Was ist Blattspray?

Blattspray bezieht sich auf die Bereitstellung der Nährstoffe über die Blätter. Da die Blätter sie direkt aufnehmen, können sie die Pflanze schnell von Nährstoffmängeln befreien. Harnstoffdünger mit Wasser ist ein typisches Blattspray für Primärnährstoffe wie Stickstoff, aber auch für andere Spurenelemente.

Wenn Sie Harnstoffdünger mit Wasser für Blattspray verwenden, können Sie zu Beginn 0,5% Harnstoff verwenden, bei Nährstoffmängeln jedoch weniger als 2%. Ihre Pflanzen haben verfärbte oder verfaulende Blätter, was darauf hinweist, dass ihnen Stickstoff fehlt. Sie können dann die Blätter Ihrer Pflanzen nachts oder am frühen Morgen mit der Lösung besprühen.

Sie können leicht beschichten, solange die gesamte Pflanze bedeckt ist. Sie dürfen nicht sprühen, wenn es heiß ist, da die Absorption nicht so effizient wäre. Ihre Pflanzen sollten in den nächsten Wochen besser werden, und hier erleichtert die Verwendung eines Gewächshauses die Ermittlung anderer potenzieller Probleme.

Wenn Sie Ihren Pflanzen Stickstoff gegeben haben und sicher sind, dass sie in Innenräumen die optimalen Wachstumsbedingungen haben, können Sie schnell nach anderen Praktiken oder Fällen suchen, die möglicherweise Probleme mit Pflanzen verursacht haben. Im Gegenteil, es gibt viele Faktoren zu berücksichtigen, die diese Anzeichen in Ihren Pflanzen verursacht haben können, wenn Sie sie im Freien anbauen.

Vor- und Nachteile von Harnstoff

Für den Anfang ist Harnstoff leicht zu finden und im Vergleich zu anderen Pflanzendüngern erschwinglich. Es ist eine schnelle Stickstoffquelle und stellt keine besonderen Anforderungen an die Lagerung, sodass Sie es langfristig aufbewahren können. Einige Gärtner verwenden auch Harnstoff, um ihren Boden anzusäuern.

Sie sollten sich jedoch bewusst sein, dass es Nachteile geben kann, wenn Sie Harnstoff nicht richtig verwenden. Bei der Verwendung von Harnstoff mit weniger als 0,25% Biurat ist ein Schwerpunkt erforderlich, da ein höherer Harnstoff für Pflanzen phytotoxisch sein kann. Darüber hinaus kann es für Personen mit großen Flächen aufgrund des Stickstoffverlusts beim Verdampfen von Ammonium unpraktisch sein, Harnstoff zu verwenden.

Schlussfolgerung

Wenn Sie wissen, wie man Flüssigdünger und Blattspray zubereitet, sollten Sie bereit sein, mit dem Pflanzen zu beginnen. Dazu gehört das Mischen von Harnstoffdünger mit Wasser, das Sie vereinfachen können, indem Sie einen 46-0-0-Harnstoffdünger mit weniger als 0,25% Biurat verwenden. Messen Sie, wie viel Sie nach Gewicht auflösen müssen, oder denken Sie daran, 20 Gramm Harnstoff pro Liter Wasser zu verwenden, und schütteln Sie den Behälter vorsichtig, damit sich der Harnstoff vollständig auflöst.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

H: 2m B: 2m L: 6,25

580,56 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 20 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 20 m2

H: 2,40m B: 4m L: 5m

788,43 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

H: 2m B: 2m L: 7,50m

664,20 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Anabu under Abdeckung

Erster Anbau im Folientunnel

Im März halten viele Gärtner Ausschau nach den ersten Anzeichen für den Frühling. Sobald der Schnee schmilzt und der Boden…

Mehr lesen
Folientunnel

Folientunnel oder Gewächshaus?

Der Markt bietet ein breites Angebot an Folientunneln und Gewächshäuser in verschiedenen Qualitätsausführungen. Vor dem Treffen einer Kaufentscheidung sollten wir…

Mehr lesen
Folientunnel

Was ist der beste Kompost für den Anbau von Gemüse?

Sie können Kompost für den Anbau von Gemüse verwenden, da er wertvolle Nährstoffe liefert, die Bodenstruktur verbessert und ein gesundes…

Mehr lesen