So halten Sie Jahrbücher im Winter am Leben

So halten Sie Jahrbücher im Winter am Leben 1

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Einjährige im Winter am Leben erhalten können. Müssen Sie überlegen, wie Sie sie überwintern können und welche am besten zum Überwintern geeignet sind. Gärtner fürchten oft die kalte Jahreszeit, besonders wenn ihr Standort einen harten Winter erlebt. Die gute Nachricht ist, dass man diese Jahreszeit überwinden kann, indem man ein Gewächshaus für winterempfindliche Pflanzen nutzt.

Per Definition leben und blühen Einjährige nur ein Jahr lang. Und Sie können davon ausgehen, dass das Ende der Vegetationsperiode auch deren Beendigung ist. Bevor Sie sich jedoch jeden Winter auf diese Aussicht einlassen. Finden Sie nachfolgend einige nützliche Tipps und Tricks. Um Ihre Jahrbücher zu überwintern und diejenigen auszuwählen. Die während der kalten Jahreszeit am Leben bleiben sollen.

Bester Leitfaden, um Einjährige im Winter am Leben zu erhalten

Überwinterungs-Jahrbücher

Die beste Lösung, um Einjährige im Winter am Leben zu erhalten, besteht darin, sie zu überwintern. Wie bereits erwähnt, bietet sich das Gewächshaus als Lösung für die kalte Jahreszeit an. Der Begriff Überwinterung selbst ist unkompliziert, wenn Sie Pflanzen an einem geschützten Ort platzieren, um den Winter zu verbringen.

Die Pflanzen können in Innenräumen ohne Nachteile des kalten Wetters weiter wachsen oder als sicherer Ort für die Ruhephase und die Lagerung von Zwiebeln dienen. Der ideale Schutz für Einjährige wäre ein Gewächshaus. Aber Sie können auch eine Garage oder einen beliebigen Ort in Ihrem Haus nutzen. Die Nutzung eines Gewächshauses bietet jedoch den richtigen Platz und die richtigen Bedingungen für die Jahrbücher.

Sie können die Temperatur und andere Faktoren auch in Innenräumen im Vergleich zu anderen Unterkünften bequemer einstellen. Denken Sie daran, dass einige Pflanzen im Winter unterschiedliche Bedürfnisse haben und eine Änderung der Innenraumbedingungen ein Muss ist.

Schritt 1. Vorbereitung

Laut der Universität von Deutschland-Lincoln haben Sie zwei Möglichkeiten, Jahrbücher zu überwintern. Sie können die ganze Pflanze ausgraben oder Stecklinge nehmen und neue Pflanzen züchten. Bei ersteren möchten Sie mit dem Graben beginnen, bevor der Frost im Herbst beginnt.

Zur einfacheren Handhabung und zur schnellen Erholung der Pflanze müssen Gärtner die Oberseite um ein Drittel oder mehr zurückschneiden. Stellen Sie sicher, dass Sie auch so viel wie möglich vom Wurzelsystem erhalten, und entfernen Sie gleichzeitig den gesamten Gartenboden, um eine gute Drainage zu gewährleisten. Nachdem Sie die gesamte Pflanze vorbereitet haben, umtopfen Sie sie in einen Behälter mit frischer organischer Blumenerde, der die Größe der Wurzeln vorhersehen kann.

Sie können Einjährige auch überwintern. Indem Sie im Hochsommer mit einem scharfen und sterilen Messer 3 bis 4 Zoll große Stecklinge anstelle der gesamten Pflanze nehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie von blühenden Trieben sammeln. Wenn Sie jedoch keine Optionen mehr haben. Kneifen Sie alle Knospen und Blüten. Wenn Sie mit der Vermehrung von Stecklingen vertraut sind. Sollten Sie auch davon ausgehen. Dass Sie vor dem Pflanzen alle Blätter in der unteren Hälfte des Stiels entfernen müssen.

Sie können das Ende in Wurzelhormon tauchen, bevor Sie es in einen Topf geben, der mit feuchter Blumenerde oder anderen Medien wie feuchtem Perlit gefüllt ist. Legen Sie die Stecklinge anschließend vor direkter Sonneneinstrahlung in den Gewächshausbereich und halten Sie die Feuchtigkeit aufrecht. Die Stecklinge sollten nach sechs Wochen wurzeln, und dann können Sie beurteilen, ob sie für die Transplantation bereit sind.

Schritt 2. Wartung und Verpflanzung

Sie bedecken zunächst die Töpfe mit jeweils einer Plastiktüte und stellen sicher, dass der Kunststoff die Pflanzen nicht berührt. Sobald sie zu wachsen beginnen, können Sie diese Abdeckung entfernen und die Verzweigung weiter fördern, indem Sie die wachsenden Spitzen einklemmen. Sie können auch die Gewächshausbeleuchtung nutzen und 12 bis 16 Stunden am Tag kühle und warmweiße Glühbirnen 12 Zoll über den Einjährigen hinzufügen.

Sorgen Sie für Feuchtigkeit ohne Überwässerung, und Sie können im späten Winter oder frühen Frühling mit der Düngung beginnen. Im Gewächshaus müssen Sie außerdem regelmäßig nach Anzeichen von Schädlingen und Krankheiten suchen. Anschließend können Sie Ihre Einjährigen nach Ablauf der Frostgefahr im Freien neu pflanzen.

Der Schwerpunkt liegt darauf, dass Ihre Einjährigen abhärten, indem Sie sie zuerst langsam an die Natur gewöhnen. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass sie kräftig genug sind, um den schwankenden Bedingungen im Freien standzuhalten.

Jahrbücher für die Überwinterung auswählen

Ein weiteres zu berücksichtigendes Thema sind die Jahrbücher, die Sie überwintern werden. Sie möchten keine beschädigten und kranken Einjährigen ins Haus bringen, da es unwahrscheinlich ist, dass sie von Stress überleben. Sie müssen die Pflanzen auch dazu bringen, sich langsam an die bevorstehenden Veränderungen in Innenräumen zu gewöhnen, bevor Sie sie übertragen.

Einige Jahrbücher lassen sich leichter überwintern. Forschen Sie daher immer an Ihren Pflanzen, um Probleme zu vermeiden. Einige leicht zu überwinternde Jahrbücher sind Begonien, Browallien, Buntlippen, Fuchsien, Geranien, Impatiens, Lantanas und Eisenkraut. Ihr Erfolg bei der Überwinterung eines Jahres hängt jedoch immer von Ihren Methoden und der Aufrechterhaltung idealer Innenraumbedingungen ab.

Schlussfolgerung

Einjährige halten den Garten lebendig, aber wir müssen uns oft von ihnen verabschieden, wenn der Winter kommt. Sie können jedoch lernen, wie Sie einjährige Tiere im Winter mit einem Gewächshaus am Leben erhalten und überwintern können. Die Überwinterung von Einjährigen dauert nur zwei Schritte: Vorbereitung und Wartung bis zur Verpflanzung.

Sie können ganze Pflanzen oder Stecklinge überwintern, und das Gewächshaus sollte es Ihnen bequem machen, ihre ideale Umgebung anzupassen. Es ist jedoch anzumerken, dass nicht alle Jahrbücher leicht zu überwintern sind. Bereiten Sie Ihre Pflanzen außerdem im Voraus vor, indem Sie sie an die Bedingungen in Innenräumen gewöhnen, und verwenden Sie niemals einjährige Pflanzen, die krank und beschädigt sind, um zu überwintern.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 25 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 25 m2

H: 2,40m B: 4m L: 6,25m

625,82 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 35 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 35 m2

H: 2,40m B: 4m L: 8,75m

1 225,08 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Hobby-Folientunnel 7,5 m2 1

Hobby-Folientunnel 7,5 m2

H: 2,15m B: 3m L: 2,50

413,28 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Was ist der beste Kompost für den Anbau von Gemüse?

Sie können Kompost für den Anbau von Gemüse verwenden, da er wertvolle Nährstoffe liefert, die Bodenstruktur verbessert und ein gesundes…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Wie wird die Bodenmüdigkeit im Folientunnel vermieden?

Der Anbau einer Pflanzenart oder der gleichen Pflanzenfamilie am selben Standort über mehrere Jahre führt zur Bodenmüdigkeit. Das wiederum führt…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Gartenfolientunnel für Kräuteranbau unter Eindeckung

Kräutergärten in Gartenfolientunneln werden wieder populär. Seit Jahrhunderten verwenden Menschen Kräuter nicht nur als Gewürze sondern auch als Heilmittel für Krankheiten, die…

Mehr lesen