So erkennen Sie, ob eine HPS-Lampe durchgebrannt ist

So erkennen Sie, ob eine HPS-Lampe durchgebrannt ist

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie feststellen können, ob eine HPS-Lampe durchgebrannt ist, müssen Sie auf Anzeichen achten und die erwartete Lebensdauer berücksichtigen. Im Vergleich zu LED-Lampen wissen Gärtner, dass HPS-Lampen häufig ausgetauscht werden müssen. Es kann jedoch nicht offensichtlich sein, wann sie ersetzt werden müssen, und das Letzte, was Sie möchten, ist, sie zu früh oder zu früh zu ersetzen.

Wir alle wissen, wie wichtig es ist, die Effizienz des Lichtanbaus in Innenräumen aufrechtzuerhalten, insbesondere in den frühen Stadien des Pflanzenwachstums. Daher hört die Wartung des Gewächshauses nicht mit der üblichen Reinigung und Überprüfung der Innentemperatur und -feuchtigkeit auf. Für den Gärtner ist es auch wichtig zu wissen, welche Anzeichen auf durchgebrannte HPS-Lampen hinweisen und wann sie ausgetauscht werden müssen.

Wie man erkennt, ob eine HPS-Lampe durchgebrannt ist und was zu erwarten ist

Zeichen, auf die Sie achten müssen

Das am häufigsten zu suchende Zeichen ist, wenn der Bereich um den Sockel der Glühbirnen schwarz geworden ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie auf dieses physische Zeichen warten sollten. Zum Beispiel wechseln einige Gärtner ihre HPS-Lampen nach vier oder sogar drei Ernten, da HPS-Lampen nur 8000 bis 16000 Stunden halten.

Daher ist das physische Zeichen einer abgedunkelten Basis möglicherweise nicht vorhanden, aber die Glühbirnen verlieren möglicherweise bereits Lumen. Die Gefahr von Nachteilen in der Produktion kann sich aus diesem Verlust ergeben. Denken Sie also an die beiden Tipps. Wenn Sie bemerken, dass sich die Basis verdunkelt und es Ihre vierte Ernte ist, besteht eine gute Chance, dass die Glühbirne kurz vor dem Ausbrennen steht.

Ein weiteres verräterisches Zeichen für durchgebrannte HPS-Lampen ist, wenn sie stark flackern oder sich vollständig ausschalten. Es ist am besten, sie zu ersetzen, da dies zu einer Verringerung der Spektrumsfarbe führen kann. Denken Sie daran, dass das Spektrum auch eine wichtige Rolle für die Effizienz der Wachstumslichter spielt. Wenn die Glühbirne also weißer als das übliche Orange aussieht, ist es an der Zeit, sie zu ändern.

Wann muss eine HPS-Lampe gewechselt werden?

Wie bereits erwähnt, können Sie bis zur vierten Ernte warten, um eine HPS-Lampe auszutauschen. Verschiedene Gärtner haben jedoch auch verschiedene grundsätzliche Überlegungen, wann die Glühbirne gewechselt werden muss, auch wenn sie keine Anzeichen dafür zeigt, dass sie durchgebrannt ist. Erstens können Sie die Lampen nach 18 Monaten austauschen, wenn man bedenkt, dass sie eine Lebensdauer von 24.000 Stunden haben.

Neben der Berechnung der Anzahl der Stunden pro Jahr werden einige HPS-Lampen auch schneller abgebaut. Zum Beispiel wird bei Personen mit einem blauen Spektrum die Ausgabe dieses Spektrums auch schneller schlechter, was sie unbrauchbar macht. Anstelle von 18 Monaten ist es sinnvoll, die HPS-Lampen nach 10 bis 14 Monaten auszutauschen.

Die Nutzungsdauer Ihrer Lampen spielt auch eine Rolle, wann Sie sie wechseln sollten. Wenn Sie die Lampen 12 bis 18 Stunden am Tag verwenden, brennen Ihre HPS-Lampen natürlich schneller. Sie können sogar überlegen, wie eine HPS-Lampe voraussichtlich 20.000 Stunden hält, aber ihre Intensität nimmt nach 8.000 Stunden tendenziell ab.

Um Probleme durch unzureichende Beleuchtung zu vermeiden. Überprüfen Sie die Helligkeit mit einem Belichtungsmesser und ziehen Sie einen Austausch in Betracht. Nachdem die Glühbirne 15% verloren hat. Unabhängig davon, ob Sie sie alle 12 oder 18 Monate ersetzen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie Backups aufbewahren, falls sie früher ausbrennen.

Wie oft sollten Sie eine HPS-Lampe ersetzen?

Erfahrene Züchter tauschen HPS-Lampen alle 6 bis 10 Monate aus, wenn sie ständig verwendet werden. Idealerweise möchten Sie sie einmal im Jahr austauschen, wenn Sie sie für 12 Stunden im Ein- und 12-Stunden-Ausschaltzyklus verwenden, um sicherzustellen, dass ihre Leistung immer noch optimal ist. Auf der anderen Seite können Sie HPS-Lampen alle acht Monate austauschen, wenn sie sich im 18-Stunden-Ein- und 6-Stunden-Ausschaltzyklus befinden.

Aus diesem Grund müssen, wie bereits erwähnt, diejenigen, die HPS-Lampen mit einem blauen Spektrum verwenden, diese aufgrund der Verschlechterung des Spektrums selbst schneller ersetzen. Es ist wichtig zu wissen, wann sich eine HPS-Lampe verschlechtert, dass sie auch den potenziellen Ertragsverlust bestimmt. Um die Erklärung einfacher zu gestalten, entspricht ein Verlust von 20% Output einem Verlust von 20% Ausbeute.

Möglicherweise müssen Sie auch früher ersetzen, wenn Sie eine Verdunkelung an den Enden des inneren Lichtbogenrohrs bemerken. Dies deutet nicht nur möglicherweise auf ein Ausbrennen hin, sondern die schwarze Verfärbung blockiert auch das Licht. Schließlich sollten diejenigen, bei denen Stromausfälle auftreten, eine kürzere Lebensdauer ihrer HPS-Lampe annehmen.

Zeigt an, dass die HPS-Lampen beschädigt sind oder verwendet werden

Es wird Fälle geben, in denen Sie sich nicht sicher sind, ob die HPS-Lampen, die Sie haben, noch neu sind. Wenn Sie eine Manipulation vermuten, können Sie dies bestätigen, wenn sich am unteren Rand des Elements schwarze Flecken befinden. Der Versand kann auch die Glühlampen beschädigen und zu Abrieb an den Basiskontakten führen. Überprüfen Sie dies daher immer zuerst, bevor Sie sie verwenden.

Schlussfolgerung

Die Wartung des Gewächshauses ist wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre Pflanzen ihre optimalen Anforderungen erfüllen. Sind Sie bei Lichtern sicher, wie Sie feststellen können, ob eine HPS-Lampe durchgebrannt ist? Für den Anfang können Sie eine gewisse Verdunkelung an der Basis als Indikator überprüfen.

Markieren Sie außerdem Ihren Kalender, wann zu erwarten ist, dass sich Ihre Glühbirnen verschlechtern. Selbst wenn es nicht Ihre vierte Ernte ist oder früher als zehn Monate. Müssen Sie sie möglicherweise ersetzen. Abhängig von ihrer täglichen Erfahrung. Unter dem Strich müssen Sie nicht warten. Bis die Glühbirnen durchgebrannt sind. Da eine Verschlechterung zu einer geringen Leistung und einer schlechten Ausbeute führt.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 18,75 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 18,75 m2

H: 2,15m B: 3m L: 6,25m

508,73 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 7,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 7,5 m2

H: 2m B: 2m L: 3,75m

276,50 € € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 50 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 50 m2

H: 2,40m B: 4m L: 12,5m

1 658,04 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Folientunnel

Welche Seite eignet sich am besten für den Anbau von Tomaten?

Welche Seite eignet sich in einem kommerziellen Gewächshaus am besten für den Anbau von Tomaten? Nun, Tomaten lieben es, in…

Mehr lesen
Folientunnel

Wie man das ganze Jahr über Gemüse in einem Gewächshaus anbaut

Planen Sie zu pflanzen, wissen aber nicht, wie man das ganze Jahr über Gemüse in einem Gewächshaus anbaut? Der Vorgang…

Mehr lesen
Folientunnel

So fangen Sie an, Pflanzen in einem Gewächshaus anzubauen

Fragen Sie sich, wie Sie anfangen können, Pflanzen in einem Gewächshaus zu züchten? Du hast Glück! Hier sind einige Schritte,…

Mehr lesen