Samen für den Gartenfolientunnel

Samen für den Gartenfolientunnel

Die Sorte von Samen geeignet für den Anbau im Folientunnel hat entscheidenden Einfluss auf Qualität der Ernte. Zu Beginn jeder Saison stehen Hobbygärtner mit ihren Kleingärten und Landwirte mit großen landwirtschaftlichen Betrieben vor der Wahl des Saatguts.  Zertifizierte Samen von namhaften Anbietern garantieren gewünschtes Anwachsen, Entwicklung und Heranreifen der Pflanzen ohne die Befürchtung, dass sich Krankheiten entwickeln. Bevor die Entscheidung getroffen wird, sollte geprüft werden, ob der Samenhersteller glaubwürdig ist und über Zertifikate und Patente verfügt. So gehen Sie sicher, dass das Saatgut, das Sie bekommen,  geprüft und hochwertig ist. 

Die Samenqualität für Anbau im Gartenfolientunnel

Die Samen haben verschiedene Größen, Färbung und Form. Trotz dieser Unterschiede haben sie einige gemeinsame Eigenschaften. Selektioniertes Saatgut ist sortiert, damit hochwertige Samen von minderwertigen getrennt werden. Die Samen sollten trocken und frei von Schallen, Hülsen und  Verunreinigungen sein. Das Vermischen mit Samen von andern Pflanzenarten ist ebenso unzulässig, weil das dazu führt, dass verschiedene Pflanzenarten, die nebeneinander wachsen, sich gegenseitig bekämpfen.

Verschiedene Samensorten für den Anbau unter Eindeckung

Die Samen werden verschiedenen Eingriffen unterzogen, die ihre Immunität gegen Krankheiten und ihr Keimverhalten verbessern sollen. Die Behandlung von Samen mit Pflanzenschutzmitteln und ihre Konditionierung sollen gleichmäßiges Keimen und Entwicklung hervorrufen. Die Samenhersteller reichern sie mit Dünger an, damit das Saatgut bioabbaubar wird. Die Samen werden auf Sortierbändern kalibriert, damit sie gleichzeitig keimen und die Pflanzen ähnliche Ausmaße erreichen. Die Samen werden mit Nährstoffen und Pflanzenschutzmitteln gesättigt, damit die Keime in der Anfangsphase schnell aufgehen und vor Krankheiten geschützt sind. Ein weiteres wichtiges Kriterium, das bei der Wahl des Saatguts in Betracht gezogen werden sollte, ist das Inkrustieren von Samen. Das bedeutet in der Praxis, dass Samen mit einer künstlich aufgetragenen Schicht aus Torf, Dolomit, Kaolin-Ton, Kalzium und vielen anderen Substanzen umhüllt sind.  Die Zusammensetzung dieser Inkrustierung ist unterschiedlich in Abhängigkeit von der Pflanzenart, aber das Hauptziel ist die Kalibrierung des Saatguts.  Das hilft bei der gleichmäßigen Aussaat und minimalisiert die Notwendigkeit des späteren Ausdünnen, wenn die Pflanzen zu dicht beieinander aufgegangen sind und sich gegenseitig in der Entwicklung behindern.

Ein anderes Thema ist das ökologische Saatgut. Die Selektion von Samen ist hier rigoros, weil das Saatgut regelmäßig kontrolliert wird und strenge Normen erfüllen muss.  Die Züchtung dieser Pflanzenarten verläuft mit traditionellen Methoden und ihre Qualität wird dadurch gewährleistet, dass sie aus Pflanzen gewonnen werden, die sich durch biologische Resistenz kennzeichnen. Die Samen werden nicht mit Dünge- und Pflanzenschutzmitteln gemischt, wodurch wir Gemüse erhalten, das frei von künstlichen Substanzen ist und deshalb von vielen als viel gesünder betrachtet wird.

Die Auswahl der Gemüsesorten für den Treibhausanbau

Das Ziel des Anbaus im Folientunnel  ist eine ergiebige Ernte. Wir sollten es uns gut überlegen, welche Art  der Pflanzengattung wir anbauen wollen, damit die Effekte unseres Bemühens zufriedenstellend sind. In einigen Fällen sind die Unterschiede sehr gering und betreffen den Geschmack, Pflanzengröße und die Menge der Grünmasse. Es ist zu prüfen, ob die Samen für den Anbau in Folientunneln oder im freien Feld bestimmt sind. Die Pflanzenart beeinflusst das Verhalten der Pflanzen während der Vegetation. Verschiedene Arten reagieren verschieden auf Stress, haben unterschiedliche äußere Eigenschaften und wachsen unterschiedlich schnell, was den Anbau entscheidend beeinflusst. Dank dieser Inforationen wissen wir, ob wir z.B. Rankhilfen benötigen,  wann der Kopftrieb entfernt werden soll und wie die Pflanzen auszugeizen sind.  Ein weiteres Auswahlkriterium ist die spätere Bestimmung der Gemüse aus dem Gartenfolientunnel zum Verzehr. Einige von ihnen sind besser für die Küche geeignet und andere eignen sich besser zum Einmachen. Eingemachtes Gemüse muss viel Zucker und Farbstoffe enthalten. Dank diesen Eigenschaften schmecken sie besser und können länger aufbewahrt werden. Zu bedenken ist  auch, dass verschiedene Arten unterschiedliche Vegetationszeiten haben, deshalb sind einige zum Anbau unter Eindeckung geeignet und andere für den Freifeldanbau bestimmt. Sie haben auch unterschiedliche Aussaatzeiten.

Die richtige Wahl kann getroffen werden, indem wir Rat bei erfahrenen Gärtnern und Experten einholen oder im Internet nachschauen. Wir sollten Saatgut mit der Bezeichnung F1 verwenden, weil das eine Kreuzung in erster Generation ist, die von zwei Sorten nach deren Eigenschaften gekreuzt ist. Sie kennzeichnen sich durch hohe Erträge und Immunität gegen Krankheiten.

Wo können Gemüsesamen gekauft werden?

In dem Zeitalter des Internets sollte die Beantwortung dieser Frage eigentlich kinderleicht sein. Die Firma Krosagro empfiehlt den Kauf von Samen ausschließlich von renommierten Lieferanten.  Bevor mit der Aussaat begonnen wird, sollten wir Ratschläge auf Internetforen suchen, Fachartikel lesen und anschließend treffen wir eine fundierte Entscheidung. Die Qualität und die Ertragsmenge hängt von dieser Entscheidung ab, die wir ganz zu Beginn der Pflanzenzüchtung treffen.

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Lesen Sie auch

Kleiner Folientunnel – was anpflanzen? - Folientunnel
Anabu under Abdeckung

Kleiner Folientunnel – was anpflanzen?

Kleiner Folientunnel ist ausschließlich eine Beschreibung von Gartenkonstruktionen mit kleinen Ausmaßen. Das bedeutet jedoch nicht, ...
Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Bodenpflege im Folientunnel – Teil 1

Die Bodenpflege ist eine wichtige Angelegenheit für den Landwirt. Die Mühe dafür zahlt sich mehrfach ...
Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Züchtung von Seitlingen im Folientunnel – Teil 2

Das Fruchten von Seitlingen im Folientunnel Die Fruchtkörper der Seitlinge entwickeln sich erst, wenn die Temperatur und ...
Mehr lesen