Basilikum düngen. 3 beste Überlegungen

Basilikum düngen. 3 beste Überlegungen 1

Sie können lernen, wie man Basilikum für den Erfolg düngt, indem Sie drei Faktoren berücksichtigen. In diesem Artikel werden sie in Kürze erläutert. Wir alle wissen, dass Basilikum eine der besten Kulturpflanzen ist, ob traditionell oder über Hydrokultur, aber eine Komponente, die Gärtner oft übersehen, ist der Düngebedarf.

Die Erweiterung der Universität von Deutschland empfiehlt, Ihren Boden testen zu lassen, um das richtige Düngerregime Ihres Basilikums zu kennen. Denken Sie daran, dass Sie mit einer Liste dessen, was Ihr Boden benötigt, um Basilikum erfolgreich anzubauen, Dünger optimal einsetzen können. Lassen Sie Ihren Boden am besten zuerst testen und wenden Sie das folgende Wissen an.

Wie man Basilikum für den Erfolg düngt

Beim Anbau von Sämlingen

Wie bereits erwähnt, gibt es drei Überlegungen bei der Düngung von Basilikum, und die erste ist, dass Sie füttern können, wenn Sie sie als Sämlinge anbauen. Ein ausgewogener Flüssigdünger sollte das Wachstum der Sämlinge unterstützen, und Sie können dies einmal pro Woche bereitstellen. Achten Sie jedoch auf die Blätter Ihrer Pflanzen, da Sie Ihre Pflanzen wahrscheinlich überdüngen und verbrennen, wenn sie braun werden.

Wie vermeidet man das Risiko einer Überdüngung von Basilikum? Ein Bodentest ist am besten, da Sie die Qualität und die Nährstoffe des Mediums herausfinden können. Daher müssen Sie möglicherweise nicht einmal die Basilikumsämlinge düngen, oder es kann ausreichen, den Boden während des Pflanzens mit Kompost zu bearbeiten.

Beim Umpflanzen

Eine weitere Überlegung, die Sie beim Erlernen der Befruchtung von Basilikum beachten sollten, ist die Transplantation. Einige Gärtner beginnen oft mit Basilikumpflanzen in Innenräumen, wenn die Bedingungen draußen schwierig sind, die Pflanzen zu wurzeln. Und um die Einrichtung weiter zu unterstützen, können Sie während des Umpflanzens Dünger in den Boden einarbeiten.

Sie können auch davon profitieren, während der Vegetationsperiode mindestens einmal mit Trockendünger zu füttern, um gesunde Basilikumpflanzen zu unterstützen. Wenn Sie gerade Setzlinge in den Garten gepflanzt haben, hilft Allzweckdünger alle zwei Wochen beim Basilikum. Beachten Sie jedoch, dass bei Trockendünger Vorsicht geboten ist, da diese die Blätter bei Kontakt verbrennen können.

Clemson Cooperative Extension empfiehlt sogar, zwei Monate nach dem Pflanzen von Basilikum zu düngen, wenn Sie feststellen, dass die Pflanzen hellgrün sind und langsam wachsen. Die Erweiterung empfiehlt, zusätzlich zum Gießen und Mulchen einen Seitenverband mit Kalziumnitrat zu verwenden. Die Rate beträgt ¼ Pfund pro 100 Quadratfuß.

Für den Innenanbau

Sie können Basilikum auch mit anderen Pflanzen im Gewächshaus anbauen. Aber Sie müssen bedenken, dass das Düngen von Basilikum in Innenräumen ein anderes Regime ist als das Wachsen im Freien. Sie müssen einen ausgewogenen Flüssigdünger in der Hälfte der Menge. Die Sie im Garten verwenden, bereitstellen und zweimal pro Woche füttern.

Was ist mit diesen wachsenden Container-Basilikum-Pflanzen? Diejenigen, die drinnen wachsen, können alle vier Wochen füttern, aber dies kann häufiger sein, wenn Sie die Töpfe draußen haben. Darüber hinaus ist der ideale Dünger für Behälterbasilikum wasserlöslich, den Sie vor dem Gießen auf den Boden verdünnen.

Wie man Basilikum gießt

Jetzt, da Sie wissen, wie man Basilikum düngt, ist es nur richtig. Dass Sie auch lernen, wie man Basilikum richtig wässert. Wie bei anderen grünen Blattkulturen können Sie davon ausgehen. Dass feuchter Boden für den Anbau grüner und produktiver Basilikumpflanzen unerlässlich ist. Sie müssen sich jedoch dieser Praxis bewusst sein, da falsches Gießen die Blätter und das Laub benetzen kann.

Methode

Dies fördert Mehltau und andere Pilzkrankheiten, die Ihre Pflanzen betreffen können. Versuchen Sie daher, an der Basis anstatt an der Oberseite der Pflanzen zu gießen. Wenn Sie ein Gewächshaus haben, vermeiden Sie Bewässerung über Kopf. Wer im Garten wächst, sollte auf Hochdruckbewässerungsgeräte verzichten, die den Boden erodieren können.

Eine für Basilikum geeignete Bewässerungstechnik besteht darin, sie langsam und gründlich einzuweichen. Sie können einen Tränkerschlauch oder eine Gießkanne verwenden, um den Boden zu befeuchten. Und da sie langsam laufen und unter niedrigem Druck stehen, besteht nicht die Gefahr, dass der Boden durchnässt wird, wodurch die Basilikumpflanzen getötet werden können.

Timing

Während der Regenzeit müssen Sie nicht gießen, da eine Überwässerung für Basilikumpflanzen schädlich ist. Überprüfen Sie vor dem Gießen, ob die oberen 5 cm des Bodens trocken sind. Versuchen Sie außerdem, früh am Morgen zu gießen, um sicherzustellen, dass die Pflanzen bei kalten Nachttemperaturen austrocknen.

So beschneiden Sie Basilikum

Sie können Basilikum im Gewächshaus anbauen, um die ideale Wachstumsumgebung zu erhalten und gesunde Pflanzen zu produzieren. Sie können jedoch auch eine andere Wartungspraxis durchführen, um die Produktivität von Basilikum zu fördern. Basilikum profitiert vom Beschneiden, um mehr Blätter zu erzeugen, und Sie können dies tun, wenn Sie die ersten sechs Blätter gesehen haben.

Sie können diese Übung an den Zweigen mit sechs Blättern fortsetzen und zum ersten Blattsatz zurückschneiden. Einige Gärtner kneifen auch die mittleren Triebe, um das Blühen Ihrer neuen Pflanzen zu verhindern. Ansonsten können Sie die Blumen abschneiden.

Schlussfolgerung

Wenn es um beliebte Kräuter geht, enthalten die Top-Picks vielleicht immer Basilikum. Um jedoch einen hervorragenden Ertrag an grünen Kräutern zu erzielen, müssen Sie wissen, wie man Basilikum düngt, und sich an die drei Überlegungen erinnern. Zum Beispiel können Sie Sämlinge einmal pro Woche mit einem ausgewogenen Dünger füttern, um ihr Wachstum zu unterstützen.

Führen Sie andererseits beim Pflanzen oder Umpflanzen von Basilikum einen Bodentest durch, um festzustellen, ob Sie düngen müssen. Manchmal können Sie den Boden mit Kompost verändern oder mit Kalziumnitrat behandeln. Schließlich ist ein wasserlöslicher Dünger alle vier Wochen optimal, wenn Basilikum in Behältern angebaut wird.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 3x5 m

Folientunnel für Hobbyzwecke 3×5 m

H: 2,15m B: 3m L: 5m

640,83 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 15 m2

H: 2m B: 2m L: 7,50m

664,20 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 18,75 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 18,75 m2

H: 2,15m B: 3m L: 6,25m

508,73 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Lagerzelte

Was ist eine Zelthalle?

Was ist eine Zelthalle? Das 21. Jahrhundert ist nicht nur im digitalen Bereich, sondern auch im Bauwesen ein großer Fortschritt….

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Erstes Jahr im Folientunnel

Der Winter ist im vollen Gange, obwohl es immer mehr Anzeichen für den Frühling gibt. Bei der Gelegenheit der beginnenden…

Mehr lesen
Folientunnel

Mini Folientunnel für den Balkon

Wir müssen niemanden davon überzeugen, dass die Gärtnerei in Mode ist. Immer mehr Menschen legen Gärten an und freuen sich…

Mehr lesen