Anbau von Brombeeren im Folientunnel

Anbau von Brombeeren im Folientunnel

Es ist noch nicht lange her als viele Menschen Brombeeren mit dem Wald in Verbindung brachten, weil genau dort diese Früchte gesammelt werden konnten. Mit der Zeit wurden Sorten gezüchtet, die für den Anbau im Garten und in Folientunneln bestimmt waren. Heilende Eigenschaften, eine Fülle von Mineralsalzen, große Mengen an Vitamin C und E sind genügende Gründe, um Brombeeren im Garten, auf dem Grundstück oder unter Eindeckung zu züchten.

In diesem Beitrag der Anleitung von Krosagro berichten wir darüber wie Brombeeren im Folientunnel Schritt für Schritt angebaut werden und wie die Sträucher zugeschnitten, gepflegt, wann sie angepflanzt, wie sie vor Frost geschützt und wann geerntet werden.

Was sind Brombeeren?

Die stachellose Brombeere gehört zur Familie der Rosengewächse und ist eine Art, die von wilden Brombeeren und einigen anderen Arten abstammt. Ihr besonderes Merkmal ist, dass die Stacheln durch die Kreuzungen weg gezüchtet wurden, wodurch die Pflege dieser Pflanzen wesentlich angenehmer wurde.

Brombeeren haben geringe Bedürfnisse, deshalb werden die Sträucher gerne in Gärten angepflanzt. Sie entwickeln weiße Blüten, die im Mai blühen und sind für Insekten sehr attraktiv. Der süß-saure oder herbe Geschmack der Früchte führt dazu, dass sie zur Herstellung von alkoholischen Getränken, Eingemachtem und Weinen verwendet werden können. Die ersten Früchte erscheinen in Juni, aber die Hauptsaison ist im August. Die in dieser Zeit gesammelten Früchte sind am süßesten.

Stämme können 2 bis 5 Meter hoch wachsen, mit der Zeit benötigen sie eine Unterstützung, was mit der Vorbereitung von Stützen verbunden ist. Sie müssen an der Struktur befestigt werden, da sie selbst keine eigenen Ranken ausbildet. Aufgrund der Größe der Sträucher ist für die Plantage ein unbeheizter Folientunnel besser geeignet, der viel höher ist als ein Folientunnel für Mischkulturanbau. Natürlich können Sie auch in diesen die Zucht der Brombeeren betreiben, aber dann müssen sie ständig gekürzt werden, damit sie nicht mit der Treibhausfolie in Berührung kommen.

Die Bedürfnisse der stachellosen Brombeeren

  • Standort

Obwohl die Pflanze selbst nicht schwer zu züchten ist, hat sie spezifische Anforderungen an Ihre Umgebung. Sie sollte nicht an einem Standort angebaut werden, an dem in der vergangenen Saison Tomaten, Kartoffeln, Paprika, Himbeeren und Erdbeeren in den letzten drei Jahren gewachsen sind. Viele Krankheiten und Schädlinge, die diese Pflanzen befallen, gefährden auch die Brombeeren. Die Sträucher wachsen optimal an einem warmen und sonnigen Standort. Sie wachsen auch an Standorten, die teilweise überschattet sind, aber sie tragen dann weniger Früchte. Die Pflanze ist bedingt frostbeständig, deshalb muss sie für den Winter abgedeckt werden.

  • Boden

Der Boden sollte reich an Makro- und Mikrokomponenten sein, reich an Humus, leicht und mäßig feucht, leicht sauer mit einem pH-Wert zwischen 6,0 und 7,0. Bei einem pH-Wert von weniger als 5,5 muss der Boden gekalkt werden und bei höheren pH-Werten kann die Brombeere Eisenmangel aufweisen. Sandige und schwere Böden sind für den Anbau von Brombeeren nicht geeignet. Wenn es jedoch keine andere Möglichkeit gibt, ist eine umfangreiche Düngung mit Mist, Kompost oder Gründünger erforderlich.

  • Düngung

Die Pflanze benötigt leicht sauren Boden für ein gutes Wachstum. Daher werden Düngemittel mit hoher Kalium- und Stickstoffkonzentration verwendet. Im Frühjahr wird die Pflanze mit Mehrkomponentendünger, 50 g Ammoniumnitrat und bis zu 50 g Kaliumsulfat für jeden Strauch separat versorgt. Die Brombeere ist eine mehrjährige Pflanze (sie hat eine Lebensdauer von bis zu 20 Jahren). Sie sollten den Pflanzen daher jedes Jahr eine gut verteilte Dosis Kompost bereitstellen.

  • Pflanzung und Abstände

Ein guter Termin zum Anpflanzen der Brombeeren ist der Anfang des Frühlings oder später Herbst. Das Loch für die Pflanze sollte eine Tiefe und Breite von 45 cm haben, da zum Zeitpunkt der Pflanzung der Boden mit Mist gemischt werden muss. Dann werden die Wurzeln mit Erde bedeckt, der Boden wird verdichtet und reichlich bewässert. Der Abstand zwischen den Pflanzen sollte zwischen 2 und 4 m betragen. Denken Sie daran, einen Rahmen zu bauen, auf dem die Pflanze sich stützen kann.

  • Vermehrung

Die Vermehrung von Brombeeren ist recht einfach. Nehmen Sie einfach Wurzelsprossen oder bereiten Sie Stecklinge aus Trieben oder Ablegern vor. Es ist erwähnenswert, dass die Brombeere ein Kreuzzüchtung ist. Es kommt vor, dass die Triebe, die aus dem unterirdischen Teil entsprießen, mit Stacheln ausgestattet sind. Diese Stacheln behindern die spätere Pflege erheblich.

  • Zuschneiden

Die Früchte der Brombeeren entwickelt sich an den Trieben des letzten Jahres, so dass die Triebe, die bereits Früchte getragen haben, am Boden geschnitten werden sollten. Junge Triebe werden bis zum Frühling belassen und nach dem Winter werden die schwachen Triebe geschnitten und nur die starken und gesunden Triebe belassen. Ihre Anzahl hängt von der Sorte, der Entwicklung der Pflanze und den Bedingungen während der Vegetation ab und variiert normalerweise zwischen 6 und 8 Trieben. Schwache oder kranke Triebe sollten geschnitten werden, um die Pflanze nicht zu belasten. Der Rest breitet sich auf der Stützstruktur aus, so dass sie das Sonnenlicht durchlassen. Die Wurzelsprossen, die in der Nähe der Mutterpflanze aus dem Boden herausragen, sollten beseitigt werden indem sie abgerissen oder mit einem Spaten abgeschnitten werden.

Pflege

Auslegen des Folientunnels mit Agrarvlies – die Brombeere verträgt aufgrund des flachen Wurzelsystems keine länger anhaltende Dürre. Um ein Austrocknen des Bodens zu verhindern und die Entwicklung von Unkraut zu minimieren, wird das Agrarvlies auf der gesamten Anbaufläche des Folientunnels ausgelegt. Um Frostschäden zu vermeiden, werden die Sträucher vor dem Winter mit Vlies oder Strohmulch überdeckt. Natürlich wird ein Gewächshaus oder ein Mini-Folientunnel den gleichen Effekt erzeugen. Schutz von Pflanzen vor Vögeln – Früchte werden oft von Wildvögeln verzehrt. Sie müssen also Netze aufstellen, damit die Tiere keinen Zugang zum Anbau haben.

Ernte

Die Pflanze trägt drei Monate lang Früchte im Juli, August und September. Sie sollten daher von Zeit zu Zeit ins Treibhaus schauen und die Früchte systematisch einsammeln. Nach 3 bis 8 Tagen nach dem Erscheinen der ersten reifen Früchte, sind alle anderen auch zum Pflücken reif. Beim Sammeln ist es sehr wichtig, dass Sie nicht an den Früchten ziehen, weil sie sehr einfach zerquetscht werden können, wenn sie von Stängel abgerissen sind. Am sichersten ist es die Früchte von Strauch abzuschneiden. Wenn Sie die Haltbarkeit der Brombeeren verlängern möchten, sollten sie an einem regenlosen Tag oder nach dem Lüften des Treibhauses pflücken. Trockene Früchte lassen sich länger lagern.

War der Artikel hilfreich?

[stellar]

Besuchen Sie unseren Online Shop

KROSTRADE ist ein dynamisch entwicklender Online Shop, der innovative Produkte und Lösungen für Haus und Garten sowohl für den polnischen Markt als auch für den europäischen Markt liefert.

Neueste Einträge

Folientunnel Krosagro

Folientunnel für Hobbyzwecke 35 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 35 m2

H: 2,40m B: 4m L: 8,75m

1 225,08 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 12,5 m2

H: 2m B: 2m L: 6,25

580,56 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen
Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

Folientunnel für Hobbyzwecke 5 m2

H: 2m B: 2m L: 2,5m

332,10 € Preis inkl. MwSt.
auf Lager zeigen

Lesen Sie auch

Anabu under Abdeckung

Bodenpflege im Folientunnel – Teil 3 Einsatz von Düngemitteln

Natürliche Düngemitteln, deren Zusammensetzung hauptsächlich auf tierischem Mist basiert, sind die Grundlage für den ökologischen Anbau von Gemüse und Früchten….

Mehr lesen
Tierzucht

Tragbare Zelte für Tiere

Tragbare Zelte für Tiere sind eine Konstruktion mit der Stellage aus Stahl. Der Schutz kann eine Plane sein. Diese Art…

Mehr lesen
Anabu under Abdeckung

Anbau von Tabak im Folientunnel

Ein Folientunnel erleichtert bedeutend die ohnehin sehr schwierige Züchtung von Tabak. Die Erzeugung von hochwertigem Tabak, der einen Handelswert hat,…

Mehr lesen